PCI Bus Master...

Diskutiere PCI Bus Master... im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen, wer kann mir weiterhelfen? Ist es möglich, an einer Promise UltraATA133 den Bus Master abzuschalten? Für die Grafikkarte ist diese Funktion konfigurierbar. Wenn ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. PCI Bus Master... #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo zusammen,

    wer kann mir weiterhelfen?
    Ist es möglich, an einer Promise UltraATA133 den Bus Master abzuschalten? Für die Grafikkarte ist diese Funktion konfigurierbar. Wenn IDE-Controller und Grafikkarte nicht Busmaster sind, übernimmt automatisch die Soundkarte!

    Danke euch
    NN

    PS: ein paar Worte zum PC: ASUS P5 + Promise UltraATA133 TX2 + W2k

  2. Standard

    Hallo niknak,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PCI Bus Master... #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Hallo Hier im Forum :-)

    Was genau meinst du mit BUS MASTER ???
    und wo soll man die abschalten und warum, irgendwelche Probleme?

  4. PCI Bus Master... #3
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Originally posted by niknak@30. Jun 2003, 21:17
    Wenn IDE-Controller und Grafikkarte nicht Busmaster sind, übernimmt automatisch die Soundkarte!
    Wa???
    Bin isch widder uff Droge?
    Was soll der Satz bedeuten? Busmasterfähige Geräte sind in der Lage den PCI-Bus selbst zu steuern und können damit selbständig auf den Speicher zugreifen. Dies ist ein Segen. Allerdings brauchen Karten die busmastertauglich sind oftmals einen eigenen, ungeteilten (unshared) Slot (siehe Mainboard-Handbuch).
    Was soll die Soundkarte übernehmen? Die Arbeit für die anderen?

    Worin genau liegt denn dein Prob??

    Gruß

  5. PCI Bus Master... #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ersma danke für eure Antworten. Das Problem ist doch etwas umfangreicher. Ich hab ne Studio-Soundkarte drin (ISIS von Guillemot) die bei Mehrspuraufnahme Aussetzer verursacht. Das war aber nicht immer so, sondern ist erst seitdem ich eine grosse Festplatte zusammen mit dem Promise nachgelegt habe.

    Bisher lief es problemlos. Die Grafikkarte bietet in der Systemsteuerung die Option Bus-Mastering verwenden on/off. Enabled: Aussetzer bei Aufnahme da Grafikkarte offensichtlich "Bus-Mastering", oder was auch immer sich hinter dieser Checkbox verbirgt, nutzt. Disabled: keine Aussetzer, auch bei gleichzeitiger 8-Kanal-Aufnahme & 4-Kanal-Wiedergabe!

    Und weil grosse HDDs kaum was kosten, schnell mal upgedated, gleich mit neuem IDE-Controller. Beim Booten steht jetzt ganz fett unter der Laufwerkszusammenfassung vom "UltraATA"-BIOS: IDE BUS Master enabled

    Heute: Egal ob ich beim "Bus-Mastering" der Grafikkarte etwas enable, immer Aussetzer wenn viele Festplattenzugriffe stattfinden, zB 2-Kanal-Aufnahme & 2-Kanal-Wiedergabe.

    Nun vermute ich, das die Entwickler der Promise diese auf max Performance getrimmt haben, und sie jetzt der Soundkarte im Weg steht, wenn diese versucht die Audiodaten wegzuschaufeln. Es sind nur 2 PCI- und die AGP-Karte drin aber trotzdem läufts nicht mehr richtig :-(

    Jemand ne Idee?

    Im Handbuch der Controller-Karte steht: "...benötigt BUS-Master-fähigen PCI-Slot..." Wieso? Ich brauch nicht unbedingt >10MB/s zu/von der Platte, fehlerfreie Aufnahmen wären besser :9

    NN

  6. PCI Bus Master... #5
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    hm... versuch doch einfach mal das ide busmastering abzuschalten, ich denke nicht dass der controller dann zicken macht. eine einfachere möglichkeit wäre es gewesen, die platte an den ide anzuschliessen, wenn da noch platz ist, karten machen für mich immer nur dann sinn, wenns nimmer anders geht. schau mal unter windws nach, ob du bei den irqs irgendwelche konflikte hast, die soundkarte braucht auf jeden fall nen eigenen, meistens IRQ 5. wenn sie shared, hast du das problem bereits gefunden, dies führt fast immer zu problemen.

  7. PCI Bus Master... #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    Guckst du híer, da wird dir "vieleicht geholfen.
    http://de.promise.com/help/help_ger.asp

    Handbuch geschaut??


    gruss

  8. PCI Bus Master... #7
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Niknak, hast du ein Board mit VIA-Chipsatz? Die Probleme sind wohl auf fehlende Resourcen seitens des Boards zu suchen.
    Wenn die Soundkarte einen eigenen Slot bekommt und nicht mit einer anderen den PCI-INT (nicht den IRQ in Windows) teilen muß, sollte sie gar keine Probleme haben. Was für eine Graka hast du, was für ein Board, und welche Treiber?

    Wenn du Aussetzer bei engeschaltetem Busmastering durch die Graka hast, teilt sich wohl die Soundkarte den gleichen PCI-INT. Ergo: Umstecken in einen anderen SLot.

    Gruß

  9. PCI Bus Master... #8
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    joa, so hab ich das gemeint azzo... *G*
    die int-leitung meinte ich mein ich :2
    :9


PCI Bus Master...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pci busmastering

ide bus master grafikkarte

Grafikkarte Bus Mastering abschalten

promise bus master ide enabled

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.