Pixelfehler bei neuen Monitoren

Diskutiere Pixelfehler bei neuen Monitoren im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; naja, er kann ja bis Mitternacht wachbleiben. Dann ist das auch kein Problem. Ansonsten ist zu sagen, das ein Pixelfehler auch erst nach einem halben ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 22
 
  1. Pixelfehler bei neuen Monitoren #9
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    naja, er kann ja bis Mitternacht wachbleiben.
    Dann ist das auch kein Problem.

    Ansonsten ist zu sagen, das ein Pixelfehler auch erst nach einem halben Jahr auftreten kann. Oder auch nur bei einer ganz speziellen Farbe.

  2. Standard

    Hallo Carville,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pixelfehler bei neuen Monitoren #10
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von Grauer Kardinal
    Werde sowieso Midnightshopping machen, dann hab ich ja keine ursprünglichen Versandkosten :)

    Nun jut, dann kann ich ihn ja ohne Probleme bestellen, wa

    edit: Können Pixelfehler auch noch nach den 2 Wochen kommen, wenn ich ihn ausgiebig teste?
    pixelfehler können jederzeit auftreten. ich habe beispielsweise einen iiyama ProLite E431S und der lief ohne einen einzigen pixelfehler 2 1/2 jahre... eines tages machte ich den rechner an und siehe da ein pixel is futsch und stellt nicht mehr alle farben da. allerdings muss man dazu sagen das es so gut wie garnicht auffällt, lediglich bei schwarzen oder weißen bildern und störend ist es auch nicht, nur etwas ärgerlich...

  4. Pixelfehler bei neuen Monitoren #11
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Hoffe mal es stört niemanden, wenn ich mal eben schnell was frage, is keinen eigenen Thread wert.

    Was das Midnightshopping bei Mindfactory betrifft, gibt es da irgendwelche Einschränkungen? Also zu welcher Zeit muss ich da bestellen, gibt es da einen Mindestwarenwert, damit ich kein Versand löhnen muss oder noch irgendetwas anderes zu beachten?

  5. Pixelfehler bei neuen Monitoren #12
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    also täglich nur von 0-6uhr und ab 100€vorkasse bzw 200€ Nachnahme.
    Mehr ist nicht zu beachten !!!

  6. Pixelfehler bei neuen Monitoren #13
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Ach herje, ich kann mich jetzt echt nicht entscheiden ob ich diese Pixelüberprüfung nehmen soll... einerseits angeblich 100%ig keine Pixelfehler andererseits volle 20 €...
    Weiß zufällig jemand wie die Chancen stehen, dass nach den 2 Wochen noch Pixelfehler auftreten?

  7. Pixelfehler bei neuen Monitoren #14
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    nimm diese überprüfung !

    1. haste erstmal nen besseres gefühl beim kauf !
    2. kannste dann auch eher nen pixelfehler der nach zwei wochen auftritt geltend machen. (schließlich haste ja für einen fehlerfreien bezahlt)

    es lohnt sich wirklich.

    das mit dem schicks doch einfach zurück will ich hier überhört haben weil dies eindeutiger betrug ist und meiner meinung nach scharf bestraft werden sollte.

  8. Pixelfehler bei neuen Monitoren #15
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von eagle
    nimm diese überprüfung !

    1. haste erstmal nen besseres gefühl beim kauf !
    2. kannste dann auch eher nen pixelfehler der nach zwei wochen auftritt geltend machen. (schließlich haste ja für einen fehlerfreien bezahlt)

    es lohnt sich wirklich.

    das mit dem schicks doch einfach zurück will ich hier überhört haben weil dies eindeutiger betrug ist und meiner meinung nach scharf bestraft werden sollte.

    LOL?

    In Deutschland hat man ein 2 wöchiges Rückgaberecht, wie dieses nicht nutzt ist selbst schuld! Bei einem Fehlerhaften Panel würde ich dies auf jeden fall in Anspruch nehmen, auch wenn es dort Toleranzen gibt, was noch lange nicht heisst das ich "defekte" bzw eingeschränke Ware kaufen muss!

    edit:

    Übrigens hilft die die Pixelüberprüfung auch nur beim Kauf... wie du in meinem Fall siehst, kann es auch später auftreten. Ob es nun nach einer Woche, Monat, Jahr oder garnicht passiert, das Pixel einen Defekt erleiden, kann dir kein Mensch vorher sagen.

  9. Pixelfehler bei neuen Monitoren #16
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Zitat Zitat von aviador
    edit:

    Übrigens hilft die die Pixelüberprüfung auch nur beim Kauf... wie du in meinem Fall siehst, kann es auch später auftreten. Ob es nun nach einer Woche, Monat, Jahr oder garnicht passiert, das Pixel einen Defekt erleiden, kann dir kein Mensch vorher sagen.
    Joa, aber dann hab ich ja, wie eagle schon sagte, ne Art Garantie, dass der TFT keine Pixelfehler bekommt und wenn dann müssten sie ihn mir ja umtauschen...
    Werde da aber morgen nochmal per Mail nachfragen, wie das genau ist...


Pixelfehler bei neuen Monitoren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.