Pixelfehlerklasse II/I

Diskutiere Pixelfehlerklasse II/I im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich suche grad nach nem Office TFT für meine Familie. Bin dabei auf ein ebay angebot gestossen, wo ein TFT etwa 20€ günstiger als ...



 
  1. Pixelfehlerklasse II/I #1
    Volles Mitglied Avatar von dSaster

    Mein System
    dSaster's Computer Details
    CPU:
    mobile XP 2400+@2205MHz
    Mainboard:
    MSI K7T266 PRO2-RU
    Arbeitsspeicher:
    3x512 MDT@2-2-2-5@147Mhz
    Festplatte:
    IBM 120GB
    Grafikkarte:
    GForce 7600GS
    Soundkarte:
    SoundBlaster 4.1 digital
    Monitor:
    19" Diamond Pro 930SB + SamsungSyncMaster 225MW
    Gehäuse:
    billig NoName
    Netzteil:
    Fortron 350Watt
    3D Mark 2005:
    k.a.
    Betriebssystem:
    Win XP pro SP3

    Standard Pixelfehlerklasse II/I

    Hallo,

    ich suche grad nach nem Office TFT für meine Familie. Bin dabei auf ein ebay angebot gestossen, wo ein TFT etwa 20€ günstiger als in nem onlineshop angeboten wird.

    Nun fiel mir auf, dass da was von Pixelfehlerklasse II/I steht.
    Hab mal gegoogelt und mir iss schon klar was die einzellnen Klassen bedeuten,
    aber warum II "schrägstrich" I?
    Kann ich also davon ausgehen, dass ich Pixelfehler habe, die ich bei einem Gerät aus einem onlineshop nicht hätte?

  2. Standard

    Hallo dSaster,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pixelfehlerklasse II/I #2
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    Pixelfehler die die herstelleranzahl überschreiten verpflichten den Verkäufer zum tausch des gerätes ganz einfach !

    ansonnsten muß der TFT mit pixelfehlerprüfung bestellt werden di meist einiges kostet.

    wenn die pixelfehler unter den bestimmungen der herstellers liegen und du den TFT umtauschen willst wird das in der regel nix.

  4. Pixelfehlerklasse II/I #3
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Mal ne gegenfrage. Was bringt jemanden eigentlich dazu ein teures Produkt zu Kaufen, bei dem der Hersteller einen "Freibrief" hat um fehlerhafte Produkte trotzdem verkaufen zu können. Ich verstehe nicht weshalb sich der Käufer so dermaßen verarschen lässt und es Akzeptieren muss das da fehlerhafte Punkte rumleuchten! Ist für mich irgendwie unglaublich das dafür leute ihr Geld ausgeben

  5. Pixelfehlerklasse II/I #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Das ist kein Problem.
    Bei einem Online-Kauf bei einem Händler hast Du ein 14tägiges Widerrufsrecht. Hat das TFT-Panel einen Fehler, lässt Du das Teil einfach zurückgehen. Da solche Gräte in der Regel über 40 EUR kosten, trägt der Händler auch die Rücksendekosten.

    Deshalb sehe ich auch den Sinn von kostenpflichtigen Pixelfehlerüberprüfungen nicht, die von einigen Händlern angeboten werden (ok man spart sich den Aufwand der Rücksendung).

    Ob der Händler seriös ist und Du ihm vertrauen kannst, ist eine grundsätzliche Frage. Ich würde eher bei einem renomierten Internethändler kaufen und ein bisschen mehr zahlen. Amazon ist zB gerade was TFT-Umtausch angeht absolut unproblematisch (eigene Erfahrung).

    Grüße Tobiashi

  6. Pixelfehlerklasse II/I #5
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    ich habe TFTs bis jetzt immer in Läden gekauft, in denen ich mir "meinen" Monitor vor dem Kauf in Aktion ansehen konnte oder zumindest ein Rückgaberecht aus Kulanz bekam.

    Damit bin ich bis heute sehr gut gefahren, auch wenn es mal 25,- Euro mehr gekostet hat als bei einem Internet-Versender meines Vertrauens. Und ganz nebenbei unterstützt man dadurch auch die kleineren Händler um die Ecke.

    Gruß
    Jan

  7. Pixelfehlerklasse II/I #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von dSaster

    Mein System
    dSaster's Computer Details
    CPU:
    mobile XP 2400+@2205MHz
    Mainboard:
    MSI K7T266 PRO2-RU
    Arbeitsspeicher:
    3x512 MDT@2-2-2-5@147Mhz
    Festplatte:
    IBM 120GB
    Grafikkarte:
    GForce 7600GS
    Soundkarte:
    SoundBlaster 4.1 digital
    Monitor:
    19" Diamond Pro 930SB + SamsungSyncMaster 225MW
    Gehäuse:
    billig NoName
    Netzteil:
    Fortron 350Watt
    3D Mark 2005:
    k.a.
    Betriebssystem:
    Win XP pro SP3

    Standard

    Danke für eure Antworten.
    Aber was ich leider noch nicht weis ist, ob der TFT in dem ebay angebot nun eine schlechtere Qualität hat als einer ausm Laden.
    Ich meine mit welcher Pixelfehlerklasse werden denn TFTs normalerweise verkauft?

  8. Pixelfehlerklasse II/I #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Üblicherweise wird mit Pixelfehlerklasse II verkauft. Liegt nicht am Händler sondern an den Panelherstellern. Manche Hersteller haben einige Modelle mit PFK I im Programm.

    Wie die Qualität des eBay-Angebots ist, kann Dir hier niemand sagen (außer der Anbieter wäre hier anwesend).

    Was aber wie gesagt keine Rolle spielt wegen des Rückgaberechts...

    Gute Infos rund ums TFT gibt es hier:
    http://www.prad.de

  9. Pixelfehlerklasse II/I #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von dSaster

    Mein System
    dSaster's Computer Details
    CPU:
    mobile XP 2400+@2205MHz
    Mainboard:
    MSI K7T266 PRO2-RU
    Arbeitsspeicher:
    3x512 MDT@2-2-2-5@147Mhz
    Festplatte:
    IBM 120GB
    Grafikkarte:
    GForce 7600GS
    Soundkarte:
    SoundBlaster 4.1 digital
    Monitor:
    19" Diamond Pro 930SB + SamsungSyncMaster 225MW
    Gehäuse:
    billig NoName
    Netzteil:
    Fortron 350Watt
    3D Mark 2005:
    k.a.
    Betriebssystem:
    Win XP pro SP3

    Standard

    Zitat Zitat von Tobiashi
    Üblicherweise wird mit Pixelfehlerklasse II verkauft. Liegt nicht am Händler sondern an den Panelherstellern. Manche Hersteller haben einige Modelle mit PFK I im Programm.

    Wie die Qualität des eBay-Angebots ist, kann Dir hier niemand sagen (außer der Anbieter wäre hier anwesend).

    Was aber wie gesagt keine Rolle spielt wegen des Rückgaberechts...
    Danke, also ist zumindest die Aussage über die Pixelfehlerklasse nichts ungewöhnliches. Hab zur sicherheit auch noch mal direkt an den Händler geschrieben.

    Vielen dank an alle


Pixelfehlerklasse II/I

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wat is pixelfehlerklasse 2

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.