Position des Towers - ist es zugefährlich?

Diskutiere Position des Towers - ist es zugefährlich? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute! Endlich ist meine server dem unhörbaren nahe. HDDs sind gedämmt und im netzteil und aufer CPU drehen 12db Päpste ihre Runden. Nur noch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 30
 
  1. Position des Towers - ist es zugefährlich? #1
    Hardware - Kenner Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard Position des Towers - ist es zugefährlich?

    Hi Leute! Endlich ist meine server dem unhörbaren nahe. HDDs sind gedämmt und im netzteil und aufer CPU drehen 12db Päpste ihre Runden. Nur noch ein superleises schnurren, welches man nur hört, wenn man auch wirklich drauf achtet.
    Der Tower steht aber nun neben meinem bett. Dort hab ich bis jetzt immer nur das leere gehäuse geparkt weil es aus Platzmange nirgends hinkonnte. jetzt hab ich die Hardware eingebaut und in Betrieb genommen. Er dient mir auch als " Nachttisch" und deshalb will ich ihn EIGENDLICH nicht wo anders platzieren.

    Ich wollte halt nun wissen, wie sich das auf meine " gesundheit " auswirkenkann. Ich mein...ich schlafe unmittelbar neben einem PC. Wie groß ist die Strahlung bzw was für auswirklich hat der Elektrosmok wenn er entstehen kann.....hab keine Ahnungdavon - deshalb frag ich.




    So - das ist mein bettchen mit meinem Server daneben. Ich schlafe mit dem Kopf neben dem rechner.....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -dsc05789.jpg  

  2. Standard

    Hallo Tweed,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Position des Towers - ist es zugefährlich? #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Also auf die Rechtschreibung scheint es sich auf jeden Fall auszuwirken ;]

    Sonderlich viel strahlt im PC sowieso nicht ab, solange Du die Gehäusewände geschlossen lässt. Gegen den Elektrosmog helfen ja angeblich Salzkristalle ganz gut. Was mich an Deiner Stelle mehr beunruigen würde ist das Geräuschniveau des Rechners...

    Aber mal ehrlich, wer benutzt denn auch seinen PC als Nachttischchen? Der PC mag es überigens nicht immer so gern, wenn man Kaffee oder Tee reinschüttet, also aufpassen ;]

  4. Position des Towers - ist es zugefährlich? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Was auch schlimmer wäre als der E-Smog (der durch das Gehäuse eingedämmt ist): Du könntest im Schlaf mit dem Arm oder so gegen den Tower kommen und versehentlich umschmeißen...

  5. Position des Towers - ist es zugefährlich? #4
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    kommt drauf an wie schwer der arm ist ! oder ?
    löl

  6. Position des Towers - ist es zugefährlich? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ach.. so lange er ihn nicht mit ins bett nimmt passt das so *g*
    bei einem geschlossenem metallcase würd ich mit keine sorgen machen
    da strahlt ja die steckdose und die stromkabel im hintergrund mehr..

  7. Position des Towers - ist es zugefährlich? #6
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    wo wir grad beim elektosmog sind. wie sieht das eigentlich bei cases aus plexi oder mit nem seitenfenster aus ???

    @Tweed
    wo is eigentlich der monitor oder das ganze zubehör ??? wieso lässt du den eigentlich neben dem bett stehen ??? normalerweise brauchst du doch dann kabelverlängerungen??? und als nachttisch gibts wirklich billigere und vorallem leisere/passive alternativen

  8. Position des Towers - ist es zugefährlich? #7
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    @Tweed
    @Topic: Die Strahlung ist eigentlich unbedenklich. Die grrößte Strahlung kommt meistens von Netzteil, dass abgeschirmt ist oder noch schlimmer, vom Monitor.
    @Offtopic: Saugute Bücher lieste da. Diabolus und wenn's mich nicht täuscht ist Meteor darunter. Ich sage nur:
    Dan Brow is the best
    (Es gibt bessere Autoren, aber ich find seinen Schreibstil einfach nur geil)

    mfg fr3gMe

  9. Position des Towers - ist es zugefährlich? #8
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Gegen den Elektrosmog helfen ja angeblich Salzkristalle ganz gut.
    Ja, aber wirklich NUR angeblich.

    wo wir grad beim elektosmog sind. wie sieht das eigentlich bei cases aus plexi oder mit nem seitenfenster aus ???
    Plexiglasgehäuse haben keinerlei wirksame Abschirmung. Hier treten die elektromagnetischen Felder ungehindert aus. Bei Fenstern ist zumindest eine Lücke in der Abschirmung, so dass sich auch hier ein Teil der elektromagnetischen Felder aus dem Case heraus ausbreiten. Sichere Abschirmung bieten nur geschlossene Metallgehäuse.


Position des Towers - ist es zugefährlich?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.