Problem mit Creative Desktop Theatre DTT2200!

Diskutiere Problem mit Creative Desktop Theatre DTT2200! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich hab nen komisches Problem mit meinem Desktop Theatre DTT 2200 Boxensytem! Und zwar hab ich die dazu passende Sound Blaster Live 5.1 Digital in ...



 
  1. Problem mit Creative Desktop Theatre DTT2200! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich hab nen komisches Problem mit meinem Desktop Theatre DTT 2200 Boxensytem!
    Und zwar hab ich die dazu passende Sound Blaster Live 5.1 Digital in einem
    Packet gekauft..nun zum Problem!

    Wenn ich den Speaker Test von der Creative Software mache,
    dann funktioniert der "Center Speaker" einwandfrei und die Stimme die
    alle Boxen durchgeht, sagt dann auch "Center"
    Nur wenn ich Mp3's höre oder ne DVD mit Power DVD 4.0 XP anschau,
    dann kommt kein einziger Ton aus dem Center Speaker!
    Habe schon WinXP neuinstalliert und nur mit deren Treiber laufen lassen
    ging nich, dann die neusten Live! Driver runtergeladen..geht auch nich!
    Der AC3 Decoder is an...Und bei Power DVD 4.0Xp kann man ja sowieso nur
    zwischen 2 , 4 und 6 Boxen wählen, wobei nur Ton kommmt, wenn ich das
    2er Boxensystem wähle...

    Hoffentlich kann mir jemand helfen, weil ich würd gern ma was anderes von
    meinem Center Speaker hören außer "CENTER" :)

  2. Standard

    Hallo Benda,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit Creative Desktop Theatre DTT2200! #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also, ich habe das DTT3500. Ich glaube aber trotzdem, dass ich dir vielleicht helfen kann, denn ich hatte anfangs auch leichte Probleme damit:
    Im AudioHQ bei der Speaker-Auswahl "5.1 Speakers" wählen. (Hast Du mit Sicherheit getan. Ich will nur vollständig und lückenlos beschreiben, was zu tun ist.) An dem Verstärker stellst du "Input Selection - Dolby Digital/PCM Audio" so ein, dass alle drei LEDs aus sind. Dann bei "Input Selection - Multi-Channel" auf "Digital DIN" stellen. Bei "Creative Multi Speaker Surround" auf "Fourpoint/5.1 DIN" stellen. Diese Einstellung verwende ich standardmäßig. Jetzt dürften nur noch zwei LEDs (bei den Einstellungen) leuchten. Die eine bei "Fourpoint/5.1 DIN" und die andere bei "Digital DIN" am "Multi-Channel" Knopf.
    Wenn du nun mp3s hörst, wird der Center nicht angesprochen. Es wird aber ein 5.1 Sound emuliert. Bei mir kann ich den Center ohnehin nicht mehr feststellen, da per Höreindruck ein Center entsteht. Nur, wenn ich nun ganz nah an den Center herangehe oder mein Ohr an ihn halte, höre ich, dass er nicht an ist.

    !!!Anders sieht das bei ac3s aus, die bei dir als Samples auf der Treiber-CD sein dürften. Dort kommt auch der Center zum Einsatz. Desgleichen gilt für DVDs mit 5.1Sound. Dort wird der Center aktiviert (meist Dialoge). Ich benutze dafür WinDVD 3.0 ("S/PDIF Einstellung).
    Wenn Du nun unbedingt Deinen Center auch bei mp3s oder CD-Audio aktivieren willst, musst Du bei "Creative Multi Speaker Surround" auf "Music" stellen. Ich könnte mir aber denken, dass Du - jedenfalls ging und geht es mir so - die Einstellung schnell wieder rückgängig machen wirst, weil die vorherige Einstellung einfach viel besser klingt!

    Falls Du keine ac3s hast, kann ich Dir auch welche zum Testen zuschicken, ebenso wie ein jpeg von meinem Verstärkerpanel zur besseren Dokumentation. Dazu müsstest Du mir Deine E-Mail-Adresse schicken, da ich über das Forum keine Dateien anhängen kann.

    PS.: Oder kann mir jemand verraten, wie man beim Mailen per Forum Dateien anhängen kann? Oder ob und wie man Bilder hochladen kann?

  4. Problem mit Creative Desktop Theatre DTT2200! #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hmm da es beim DTT 2200er Boxensystem keinen Verstärker gibt,
    kann ich die ganzen einstellungen garnich vornehmen!
    Aber ich wusste bis jetzt noch garnich, dass Mp3s den Center Speaker
    nicht unterstützen, aber ich hab mit Power DVD endlich hinbekommen,
    auf 6 Lautsprecher zu stellen, und das da dann auch Sound rauskommt.
    Jedenfalls funktioniert jetzt alles und das mit den AC3 Soundfiles auf der
    Creative CD hab ich auch schon ausprobiert, läuft jetzt alles bestens!
    Trotzdem danke für deine hilfe :)


Problem mit Creative Desktop Theatre DTT2200!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dtt2200

desktop theater 5.1 dtt2200 drivers

desktop theatre 5.1 dtt2200

desktop theater 5.1 dtt2200

desktop theater 5.1 dtt2200 volume

creative dtt 2200 test

creative dtt2200 5.1 test

creative desktop theatre dtt2200 drivers

desktop theater 5.1 dtt2200 creative

desktop theater 5.1 dtt2200 treiber

desktop theater 5.1 treiber

desktop theatre dtt2200

treiber desktop theater 5.1 dtt2200

dtt2200 sound schwankt

creative desktop theater dtt2200 probleme

dtt2200 software

creative desktop theater 5.1 dtt2200 test

creative dtt2200 stereo alle boxen

desktop theater dtt2200

desktop theater 5.1 dtt2200 test

test creative desktop theatre 5.1 dtt2200

creative desktop theater 5.1 dtt2200 testberichte

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.