Problem mit LCD Monitor Syncmaster 215TW

Diskutiere Problem mit LCD Monitor Syncmaster 215TW im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Ich habe mich vor kurzem zum Kauf des Samsung Syncmasters 215TW entschieden. Hier kurz einige Daten: LCD Technologie a-siTFT/S-PVA Bildschirmdiagonale 21 Zoll Wide (54cm) ...



 
  1. Problem mit LCD Monitor Syncmaster 215TW #1
    Jab
    Jab ist offline
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard Problem mit LCD Monitor Syncmaster 215TW

    Hallo,


    Ich habe mich vor kurzem zum Kauf des Samsung Syncmasters 215TW entschieden. Hier kurz einige Daten:


    LCD Technologie a-siTFT/S-PVA

    Bildschirmdiagonale 21 Zoll Wide (54cm)

    Pixelabstand 0,27 mm

    Helligkeit 300 cd/m²

    Kontrast (max.) 1000:1

    Reaktionszeit 8 ms (G/G)

    Betrachtungswinkel 178° horizontal/178° vertikal

    Frequenzen Horizontal 30 - 81 kHz

    Vertikal 56 - 75 Hz

    Auflösung Nativ 1680 x 1050

    Signal Eingang analog/digital

    Anschlüsse 15 pin D-sub, DVI-D, CVBS, S-Video, Component


    Der LCD Monitor ist per DVI an eine Powercolor X850 XT angeschlossen.

    Eigentlich, dachte ich, müsste das eine echte Verbesserung in Sachen Bildqualität gegenüber meines alten 19" CRT Monitor sein...

    Im Windows ist das Bild so wie ich es erwartet hatte, klar, kontrastreich, scharf und ohne jeglichen Fehler.

    Bei Spielen wie z.B. NfS Most Wanted und Pro Evolution Soccer 5 ist die Bildqualität bei Auflösungen unter 1280 x 960 schlicht und ergreifend miserabel! Das Bild wirkt schwammig und und unklar, also schlicht weg nicht akzeptabel.

    Bei pes5 ist das bild in 1280 x 960 zunächst ebenfalls so, wie ich es eigentlich auch schon bei geringerer aufösung erwartet hatte. Wenn ich dann aber anfange zu spielen und sich der Ball schnell bewegt erkennt man einzelne horizontale streifen die sich vertikal bewegen und das bild verzerren.

    Ist das jetzt völlig normal bei einem LCD Monitor, welcher ja nicht gerade zu den Schlechten gehört, oder liegt hier klar ein Fehler vor?! Ich kenne die LCDs eigentlich nur aus dem laden und von meinem laptop, da hab hab ich sowas bisher jedoch nicht feststellen können!

    An was kann das liegen?



    Danke für eure Hilfe!

  2. Standard

    Hallo Jab,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit LCD Monitor Syncmaster 215TW #2
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    das liegt daran, dass der LCD keine Auflösung außer seiner nativen "richtig" darstellen kann. (1680 x 1050 )
    Wenn du eine andere Auflösung verwendest, muss der monitor sich entscheiden wie er es darstellt!
    Würdest du jetzt eine Auflösung von z.b 840x525 verwenden, dann hat der Monitor die Wahl 4 Pixel als einen zu betrachten. Spricht dein bild wäre gut, du hättest aber riesen Pixel.
    Wählst du jetzt eine höhere Auflösung als 840x525 kann der Monitor keine "glatten" Pixel mehr rendern, da er z.b. einen Pixel der Grafikkarte auf 1,6 Pixel auf dem Monitor verteilen muss. Dann wird er Zwischenfarben berechnen, um die restlichen Pixel zu füllen, was dann dein Bild verfälscht.

    -edit-

    warum das dann natürlich bei einer AUflösung von 1280x960 nicht so ist, kann ich dir auch nicht sagen!

    PS: stell mal die Bildwiederholfrequenz auf 60Hz, falls du sie auf 75 stehen hast!

    Außerdem könntest du noch kontrollieren ob in den Games Vsync aktiviert ist, wenn ja, dann aus damit.

  4. Problem mit LCD Monitor Syncmaster 215TW #3
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    nen Monitor rendert garnichts !

    beim TFT gehört Vsync an sobald man im spiel Tearing hat ! (könnten deine Horizontalen streifen sein) also stell mal lieber dein vsync im treiber fest ein!)

    probier mal alle möglichen auflösungen durch vlt kommst du auf eine respektable lösung.

  5. Problem mit LCD Monitor Syncmaster 215TW #4
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    @eagle
    na rendern ist der falsche Begriff! dann interpoliert er halt, wenn dir das besser gefällt!

    und zum vsync: wenn vsync bei mir in titan quest aktiviert ist, dann hab ich ein ähnliche Problem wie Jab, dass dann "Balken" im Bild stehen bleiben und es außerhalb von den Balken weiter geht.
    wirkt dann verschoben!

  6. Problem mit LCD Monitor Syncmaster 215TW #5
    Jab
    Jab ist offline
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,


    Das Problem besteht bei 60 Hz genauso wie bei 75 Hz... auch bei DVDs oder andren Videoformaten habe ich Bildprobleme!

    Ich nutze den aktuellen CATALYST Treiber, jedoch finde ich nirgendswo eine Einstellung zu Vsync...

  7. Problem mit LCD Monitor Syncmaster 215TW #6
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    geh ins CCC dann menuepunkt 3D --> All Settings --->> Wait for vertical refresh ! auf always on stellen.


Problem mit LCD Monitor Syncmaster 215TW

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pollin elektronik

samsung 215tw nur kurz an

215tw fehler

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.