[Problem] Rechner geht einfach aus

Diskutiere [Problem] Rechner geht einfach aus im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo erst einmal ;) Ich hoffe ich bin hier richtig und Ihr könnt mir weiterhelfen. Gleich zum Problem: mein Rechner hat seit gestern sehr starke ...



 
  1. [Problem] Rechner geht einfach aus #1
    Newbie Standardavatar

    Standard [Problem] Rechner geht einfach aus

    Hallo erst einmal ;)

    Ich hoffe ich bin hier richtig und Ihr könnt mir weiterhelfen.
    Gleich zum Problem:

    mein Rechner hat seit gestern sehr starke Probleme an zu bleiben (klingt komisch ist aber so)
    kurze Schilderung.

    Rechner wird eingeschaltet - fährt hoch - verweilt dann noch dem Login eine Minute im OS (egal ob Desktop ohne jegliche Anwendung oder Browser/Messenger)
    Danach schaltet er sich einfach komplett aus.
    Daraufhin kann man Ihn auch nicht gelich wieder anmachen. Entweder man wartet oder man trennt Ihn kurz (5sek) vom Netz.
    Danach geht er entweder wieder an und fährt hoch (geht dann wieder nach wenigen Minuten aus) oder er geht gleich gar nicht mehr an.
    Ich vergleichs mal mit nem Startversuch bei einem Motor. Er versucht anzufahren, schafft es aber nihct. Das kann dann gut und gerne ne weile gehen. Wenn er dann Lust hat fährt er wie gesagt zwar hoch, schaltet dann aber wieder ab.

    Hardware wurde in letzter Zeit nicht neu eingebaut, Treiber/Updates ebenfalls nicht draufgespielt. Ein Software Problem schließe ich deshalb mal aus.

    Ich vermute eher das das Netzteil nicht mehr will. Kann jemand diese These stützen?

    Vielen Dank für eure Hilfe ;)
    grüße
    Basti

  2. Standard

    Hallo Para,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [Problem] Rechner geht einfach aus #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Wennde mal Dein NT und dessen Spannungswerte im Bios, sowie das restliche Sys verrätsts, evtl. schon

  4. [Problem] Rechner geht einfach aus #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    sorry dachte das Problem ließe sich allgemein klären.
    Da ich zur Zeit nicht den rechner anbekomme (aus geschilderten Gründen)
    kann ich dir erstmal keien daten aus dem Bios nennen.

    ich versuch mal den Rest zusammen zu bekommen.

    mainboard: ASrock
    netzteil laut angaben auf dem netzteil: 230V 50Hz
    Model ATX300

    CPU: athlon XP2000

    das Netzteil ist glaube ich aus nem anderen Rechner - hatte auch schonmal Probleme damit, sollte auch gewechselt werden, aber anscheind wurde das nicht gemacht. Da hat mich wohl einer gelinkt. Tut aber nichts zur Sache grad ;)

  5. [Problem] Rechner geht einfach aus #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hier der Rest - hatte Glück das er solange durchgehalten hat.
    Aber selbst im BIOS schaltet er nach ner Weile ab.
    Jetzt hab ich das Problem das er das Pri-Master Laufwerk nicht mehr erkennen will ...

    Temp.
    CPU: 35 C
    Mainboard: 25 C

    also ziemlich kalt...

    CPU Fan Speed: 5100 (rpm)
    Ram: 521 MB (DDR 333)

    Netzteil:
    Vcore: 1.6 V
    +3.3V - 3.2 V
    +5V - 5.1 V
    +12V - 12.6 V

  6. [Problem] Rechner geht einfach aus #5
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    hast du denn die Möglichkeit mal testweise ein anderes Netzteil einzubauen? Wenn nicht, wirst du das NT wohl auf gut Glück wechseln müssen. Ansonsten könntest du mal überprüfen, ob der CPU- bzw. der Grafikkarten-Lüfter sich noch drehen. Und vielleicht mal überprüfen ob der CPU-Kühler zu heiss wird (einfach die Flosse an den Kühlkörper halten, wenn du dich verbrennst isses zu heiss ).

    Gruß
    Jan

    edit: Mist, da warst du wohl schneller...

  7. [Problem] Rechner geht einfach aus #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hehe,

    ja die Lüfter gehen alle. Auch vom Netzteil.
    Dreck ist auch keiner dran, hab ich alles schon überprüft.
    Cpu wird auch nicht heiß wie man anhand der bios daten sieht, zumindest sehe ich da keine Tendenz auch wenn der pc nur kurz an ist.

    mhpf...

  8. [Problem] Rechner geht einfach aus #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    keiner mehr ne Idee?

  9. [Problem] Rechner geht einfach aus #8
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Sieht mir auch sehr nach dem Netzteil aus! Wenn möglich, wechsel mal das NT ( wenn du selber keins hast, frag mal einen Bekannten) .


[Problem] Rechner geht einfach aus

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.