Problem bei Rechnerneubau -> kein booten möglich

Diskutiere Problem bei Rechnerneubau -> kein booten möglich im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Und ich wette, du hast es noch nie so gemacht (Funkenflug). Ich würde so einen Tipp nicht geben. Mit Schraubenzieher. Ich bin überzeugt davon, dass ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Problem bei Rechnerneubau -> kein booten möglich #9
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Und ich wette, du hast es noch nie so gemacht (Funkenflug).
    Ich würde so einen Tipp nicht geben. Mit Schraubenzieher. Ich bin überzeugt davon, dass das funktionieren kann wie du gesagt hast. Aber die Möglichkeit besteht. Kannst ja deinen Lichtschalter noch ein paar mal drücken zur Sicherheit und des technischen Verständnis wegen.

    Aber ein Taster für keine Ahnung 80 Cent währe sicher sicherer und Hardwareschonender.

    in diesem sinne "PRÄVENTION"

    Edit: Aber ich sag mal so eventuell liessen sich die Pins auch mittels eines ***** überbrücken und das Gerät könnte mann - dann am Netzteil ein und ausschalten, falls dieses einen entsprechenden Schalter bietet.
    -Was aber auch keine gute dauerhafte Lösung wäre dann. -

    Aber das währe noch falscher weil die Pins dann konstant gebrückt waren also vergiss das mal lieber ganz schnell!!

    *mistwort* egal ich hab letztens mal wieder nen gscheiten Stromschlag abbekommen als ich an einem HiFi Verstärker gearbeitet hab und ich bin einfach ein Hochspannungs FOB!

    /edit

    zum 1. FOBS - Wikipedia und 1.a FOB - Wikipedia
    zum 2. Phobische Störung - Wikipedia
    zum 3. Verkauft!

    gruss

    R

  2. Standard

    Hallo Maladjez,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem bei Rechnerneubau -> kein booten möglich #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das Problem ist nun gelöst: es war wirkich die Powertaste, die nicht richtig funktionierte - sie "hakte" etwas, dadurch wurde kein Kontakt ausgelöst...

  4. Problem bei Rechnerneubau -> kein booten möglich #11
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    Ich würde so einen Tipp nicht geben. Mit Schraubenzieher. Ich bin überzeugt davon, dass das funktionieren kann wie du gesagt hast. Aber die Möglichkeit besteht. Kannst ja deinen Lichtschalter noch ein paar mal drücken zur Sicherheit und des technischen Verständnis wegen.

    Aber ein Taster für keine Ahnung 80 Cent währe sicher sicherer und Hardwareschonender.

    in diesem sinne "PRÄVENTION"

    Edit: Aber ich sag mal so eventuell liessen sich die Pins auch mittels eines ***** überbrücken und das Gerät könnte mann - dann am Netzteil ein und ausschalten, falls dieses einen entsprechenden Schalter bietet.
    -Was aber auch keine gute dauerhafte Lösung wäre dann. -

    Aber das währe noch falscher weil die Pins dann konstant gebrückt waren also vergiss das mal lieber ganz schnell!!

    *mistwort* egal ich hab letztens mal wieder nen gscheiten Stromschlag abbekommen als ich an einem HiFi Verstärker gearbeitet hab und ich bin einfach ein Hochspannungs FOB!
    so einen riesigen blödsinn hab ich hier noch nie gelesen...


Problem bei Rechnerneubau -> kein booten möglich

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Einbauanleitung Intel DG965WH

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.