Probleme mit FSB 133 & Athlon Xp 1800+

Diskutiere Probleme mit FSB 133 & Athlon Xp 1800+ im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ok...ich versteh auch nichts mehr....*g*....also 50 Grad Bios Temperatur sind nicht Vollast das ist weniger als im Leerlauf und Windows startet wohl nur mit nem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 35
 
  1. Probleme mit FSB 133 & Athlon Xp 1800+ #17
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    ok...ich versteh auch nichts mehr....*g*....also 50 Grad Bios Temperatur sind nicht Vollast das ist weniger als im Leerlauf und Windows startet wohl nur mit nem FSB von 100 Mhz und das dann die Temp niedriger ist, ist ja klar

  2. Standard

    Hallo FellaR,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme mit FSB 133 & Athlon Xp 1800+ #18
    Newbie Standardavatar

    Standard

    die temp von 50 grad is bei fsb 100 unter vollast

  4. Probleme mit FSB 133 & Athlon Xp 1800+ #19
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Welche Spannungen hast du denn jetzt eingestellt ? V-Core und V-Dimm ?

  5. Probleme mit FSB 133 & Athlon Xp 1800+ #20
    Newbie Standardavatar

    Standard

    jetzt hab ich alles auf automatisch (ich kann mich irren, aber ich glaub das is vcore auf 1,8V und vdimm, wie du es nennst *g* auf 2,6V)

  6. Probleme mit FSB 133 & Athlon Xp 1800+ #21
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich nehm mal an, das du das Betriebssystem mit einer anderen Konfiguration installiert hast. Du solltest Windows dann neuinstallieren, gerade falls es auf einem anderen Chipsatz installiert wurde.

  7. Probleme mit FSB 133 & Athlon Xp 1800+ #22
    Newbie Standardavatar

    Standard

    1. nein hab ich nicht
    2. ich habs schon öfter neu aufgesetzt

  8. Probleme mit FSB 133 & Athlon Xp 1800+ #23
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    mh...Wie sind denn die Spannungen auf den einzelnen Zweigen ?
    Also das Netzteil muss eigentlich stark genug sein...aber irgendwo ist da ja ein Fehler :8

  9. Probleme mit FSB 133 & Athlon Xp 1800+ #24
    Newbie Standardavatar

    Standard

    kann des vielleicht sein, dass einfach die cpu selber schuld is (vielleicht hat amd eine "fehlerhafte" prosuktion, weiss man ja nie)
    Frage @ den, der den thread geöffnet hat: Wann hast du deinen xp 1800+ gekauft?

    PS: AMD4ever, ich denk mal die spannungen sind einigermaßen konstant (sagt zumindest bios, und sind im grünen bereich) wennst du die spannungen auf den netzteil schienen meinst


Probleme mit FSB 133 & Athlon Xp 1800+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.