Probleme mit Funkverkehr

Diskutiere Probleme mit Funkverkehr im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich habe ein großes Problem mit meinen Eingabegeräten. Früher war ich stolzer besitzer eines wireless Desktops(Maus und Tastatur). Leider könnte ich die Maus nicht mehr ...



 
  1. Probleme mit Funkverkehr #1
    Newbie Standardavatar

    Unglücklich Probleme mit Funkverkehr

    Ich habe ein großes Problem mit meinen Eingabegeräten.
    Früher war ich stolzer besitzer eines wireless Desktops(Maus und Tastatur).
    Leider könnte ich die Maus nicht mehr benutzen, weswegen ich eine andere Funkmaus mit anderem Empfänger benutzte.
    Alles lief prima als plötzlich der Mauszeiger nicht mehr reagierte.
    ich betätigte den Knopf auf dem Empfänger vonMaus und Tastatur(kanaländerüng),was sofort abhilfe schaffte.
    Das ging so 3 mal.
    Nun geht die Maus wieder nicht und die obige Methode bringt nichts mehr.
    Die Tastatur funtzt nur die Maus nicht.Also habe ich den Empfänger von der Tastatur rausgezogen und musste feststellen, das sie immer noch funktionierte-über den Mausempfänger!
    Was kann ich tun!?!

  2. Standard

    Hallo Xardas,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme mit Funkverkehr #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    vielleicht man ne neue batterie. klingt blöde ich weiss, aber könnte ja sein.

    hast du geräte die diese maus stören könnten WLAN, DECT-Telefone...?

    greetz

  4. Probleme mit Funkverkehr #3
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    WLAN arbeitet meines Wissens im 2,4 GHz Frequenzband (802.11b und 802.11g).
    Eine Maus befindet sich doch in nem anderen Frequenzbereich oder täusche ich mich da?

  5. Probleme mit Funkverkehr #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    also das ist schon so das WLAN und DECT-Telefone im 2,4GHz Frequenz bereich arbeiten. aber ich hatte auch mal probs mit meiner maus und tastatur. ist aber schon ein bisschen länger her. mit einem alten logitech zeug. :) aber mit dem jetzigen hab isch keine probs mehr.

  6. Probleme mit Funkverkehr #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    THXaber das Problem ist mit Funkmaus und Funktatstatur und nicht mit Wlan, weil ich gar kein Wlan hab.
    Die beidenEingabegeräte störren sic h.

  7. Probleme mit Funkverkehr #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich hatte die Probleme auch mal, und zwar war da ein schnurloser Funkkopfhörer der Bösewicht. Bei meinem Bruder kamen im Word immer die sonderbarsten Zeichen wie von Geisterhand auf dem Bildschirm, bis sich herausstellte, das sein Nachbar CB-Funk hatte, der auch nichtmal auf der selben Frequenz oder in der Nähe ist. 433 MHz wird ja heute für alles genommen: Babyfon, Wetterstationen, Kopfhörer, Tastaturen :) u.a. Vielleicht hast du ja sowas in deiner Nähe

  8. Probleme mit Funkverkehr #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bei meinem Bruder kamen im Word immer die sonderbarsten Zeichen wie von Geisterhand auf dem Bildschirm, bis sich herausstellte, das sein Nachbar CB-Funk hatte, der auch nichtmal auf der selben Frequenz oder in der Nähe ist.
    Das Merkwürdige daran ist ja, dass Tastaturen usw. im GHz-Bereich arbeiten und CB-Funk bei ca. 27MHz liegt... Vielleicht hatte der Nachbar auch einen Brenner dran, wodurch auch andere Geräte beeinträchtigt werden können.

    Für Mäuse usw. gibt es eh nichts Besseres als das gute alte Kabel...

  9. Probleme mit Funkverkehr #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Klar stimmen die Frequenzen nicht, ich kenn mich aber auch nicht mit Hochfrequenz aus, und der Nachbar hatte nur ein normales Funkgerät mit 4W und trotzdem hats gestört. Frag mich nicht wie, aber es ist so gewesen.


Probleme mit Funkverkehr

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.