Probleme mit TwinMos DDR400 cl2,5 !!

Diskutiere Probleme mit TwinMos DDR400 cl2,5 !! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, hier erst mal mein system: -barton xp 2500 aqxea @3200 nur über fsb -sapphire readeon 9800 pro 128mb -asus as7n8-x deluxe rev2.0 neustes bios ...



 
  1. Probleme mit TwinMos DDR400 cl2,5 !! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    hier erst mal mein system:

    -barton xp 2500 aqxea @3200 nur über fsb
    -sapphire readeon 9800 pro 128mb
    -asus as7n8-x deluxe rev2.0 neustes bios 1.07
    -maxtor sata 160 gb
    -550watt netzteile
    -windows xp sp1 und alle anderen updates

    Hier ist mein problem und zwar habe ich noch vor kurzen (heute) noch samsung ddr400 2x256mb ohne probleme benutzt.
    habe heute meinen anderen arbeitsspeicher 2xddr400 twinmos 512mb bekommen und muss sagen das die im meinen system überhaupt nicht stabiel laufen wenn ich die syncron zum cpu laufen lasse (fsb200) habe auch schon die spannung vom speicher angehoben aber keinen erfolg.

    kann es sein das der arbeitsspeicher sehr instabiel mit einen nforce 2 ultra chipsat läuft?

    wenn noch jemand ein paar tips hat wäre ich sehr dankbar.

    gruß,
    domi

  2. Standard

    Hallo adomih,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme mit TwinMos DDR400 cl2,5 !! #2
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Du vermutest richtig, TwinMOS Rams machen sehr oft Probleme auf NForce2 Boards. Nen vernünftigen Workaround gibts auch leider net. Auf meinem Board liefen TwinMOS nichtmal mit 3-4-4-8 Timings auf 200MHz.

    Hoffe für Dich, das Du Deine alten Rams noch besitzt.

    Würde die Rams über Widerruf zurückschicken.

    Infineon z.B. laufen wohl sehr unproblematisch, bei OC Ambitionen evtl. Corsair.

  4. Probleme mit TwinMos DDR400 cl2,5 !! #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    danke erst mal für deine hilfe!

    habe den speicher noch ausgiebig getestet doch ich muss sagen das der einfach nur ******e ist :cf
    läuft im meinem system überhaupt nicht stabiel habe echt schon alles ausprobiert das einziege was hilft ist den speicher asyncron(166) zur cpu(200) laufen zu lassen und das ist ja echt nicht so sinnvoll bei enem nforce2 chipsatz.
    habe jetzt auch neuerdings bei ut2004 und farcry fehlermeldungen(critical error) :8

    werde den speicher auf jeden fall zurück schicken und mir neuen holen und hier kommt auch schon meine frage was für einen speicher empfiehlt ihr mir es sollten 2x512mb ddr400 rigel sein gegen etwas übertackungsspielraum hätte ich natürlich auch nichts aber auf jeden fall soll er stabiel laufen
    was haltet ihr von dem hier :


    512MB DDRRAM Corsair VS PC400 CL2,5

    CORSAIR Value Select

    Part Number: VS512MB400
    Speed: 400MHz (PC3200)
    Size: 512MB
    Organization: 64Mx64
    Package: 184 DIMM

    für hilfe wäre ich sehr dankbar!

    gruß,
    adomih

  5. Probleme mit TwinMos DDR400 cl2,5 !! #4
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Der Value Speicher von Corsair ist quasi aussortierter Speicher, welcher net wirklich fürs OC oder niedrige Latenzen geeignet war. Nimm am besten die guten, alten Infineons 2*512MB CL3. Die laufen in aller Regel auch mit besseren Timings und sollten günstiger als die Corsairs sein.

    Wenns denn Corsair sein sollen, dann mindestens die CMX512-CL2. Das sind glaube ich die günstigsten (guten) 512er Module von Corsair.


Probleme mit TwinMos DDR400 cl2,5 !!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.