Prozessor Probleme

Diskutiere Prozessor Probleme im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Kühler dreht sich, ich bin ja net bescheuert....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Prozessor Probleme #9
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Kühler dreht sich, ich bin ja net bescheuert.

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prozessor Probleme #10
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hat ja keiner gesagt das du bescheuert bist. kenne auch solche probleme wenn mal nichts funktioniert bekommt man schnell hektig und übersieht kleinigkeiten.

    teste mal dein system auf stabilität!!!, vielleicht ist es nur ne macke vom board wie das smallbit schon schrieb.

    am ende da bleibt nur die prüfung mit der software oder austauschlüfter.

  4. Prozessor Probleme #11
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Tach auch,
    hast Du mal den Kühler angefaßt, nachdem der Prozz so heiß war...wenn der sehr Warm ist, transportiert der die Wärme einfach nicht weg. Das Problem hatte ich bei einem TITAN Majestry (oder wie das Ding hieß), allerdings bin ich dann wenigstens bei 70 Grad stehengeblieben.
    Falls der garnicht warm ist (was er ja bei 90 Grad seinen müßte) liegts an der Wärmebrücke.
    Da ich viel lieber an Hardware rumbastele als an Software, habe ich eine meinem mal testweise das Wärmeleitpad weggelassen und die Kühlerkontaktfläche geschliffen und poliert.
    (Ich habe im Moment einen GlobalWIN 32 silent)
    Dann habe ich ganz dünn sowohl auf den Kühler, als auch auf den Prozz Paste aufgetragen...und siehe da, ich surfe jetzt bei 35 Grad und bei Volllast z.B. Defragmentieren läuft er bei 38-39 Grad...
    (vorher bei 55 Grad...deshalb dacht ich auch, ich guck nicht richtig)

  5. Prozessor Probleme #12

    Standard

    @FAD,
    und wenn Du schonmal dabei bist, bei laufendem Rechner den Kühler anzufassen, dann drücke ihn dochmal etwas auf die CPU und schaue nach ob die Temps dann sinken, dann wäre das Problem eingekreist...
    Natürlich erst nachdem Du Dich vergewissert hast, daß Du Dir nicht die Finger am Kühler verbrennst, wenn der wirklich soooo heiß werden sollte der Kühler, dann brauchste auch nicht mehr zu drücken, dann liegt er eh korrekt an...
    Welchen Kühler haste eigentlich?
    ANsonsten haste bisher Glück gehabt, bei angezeigten 90°, sollte die CPU wahrscheinlich schon längst hin sein...

    Gruß,
    GigahertzDuron

    (Geändert von GigahertzDuron um 17:19 - 2. Juni 2001)


Prozessor Probleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.