RAM, oder CPU??

Diskutiere RAM, oder CPU?? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; 1. ja will ich! sonst müsste ich ALLES umrüsten, wozu ich einfach kein Geld hab.. 2. aber produziert der nicht auch weniger wärme?? das is ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. RAM, oder CPU?? #9
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von fixbaerchen

    Mein System
    fixbaerchen's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP-M 2800+ @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Asus A7N8X-XE mit BIOS vom K7NF2-RAID
    Arbeitsspeicher:
    MDT 512 MB DDR 266MHz -_-
    Festplatte:
    Samsung 120GB SP1203N U-DMA 133
    Grafikkarte:
    Galaxy Geforce 6600GT
    Soundkarte:
    onboard 5.1
    Monitor:
    BenQ FP71GX
    Gehäuse:
    Standard->gemoddet
    Netzteil:
    Seasonic S12 430W ATX
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1x Artec WRR-52Z, 1x Toshiba DVD-ROM

    Standard

    1. ja will ich! sonst müsste ich ALLES umrüsten, wozu ich einfach kein Geld hab..

    2. aber produziert der nicht auch weniger wärme?? das is doch eines der features (für mich eins der wichtigsten)

    also wenn das feature der geringeren Wärmeentwicklung bei dem Mobile 2800+ auch dabei ist, nehm ich den. dann shice ich halt aufs übertakten. 200-400MHz sind doch sowieso immer drin.

  2. Standard

    Hallo fixbaerchen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RAM, oder CPU?? #10
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Weniger Wärme produzieren nur die richtigen Mobiles, welche eine gewisse Taktfrequenz im Gegansatz zu den Desktops schon mit geringerer Spannung schaffen, sind nähmlich speziell selektierte CPU's von AMD.
    Die Desktop Replacement CPU`s benötigen für diese Taktfrequenz genauso viel Spannung wie ein normaler Athlon XP.

    Beispiel :

    Athlon XP-M 2600+ : 2000 MHZ bei 1,45 V
    Athlon XP keine Ahnung welcher 2000 MHZ macht(3000+ oder so) braucht für den Takt 1,65 Volt, ein Desktop Replacement benötigt auch 1,65 Volt.

    Diese feature was du meinst funzt leider net auf nem normalen Rechner sondern nur in Schläppis, wofür die Mobiles ja eigentlich auch gedacht sind.

    Hoffe das ist jetz alles klar geworden.

    MFG

  4. RAM, oder CPU?? #11
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von fixbaerchen

    Mein System
    fixbaerchen's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP-M 2800+ @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Asus A7N8X-XE mit BIOS vom K7NF2-RAID
    Arbeitsspeicher:
    MDT 512 MB DDR 266MHz -_-
    Festplatte:
    Samsung 120GB SP1203N U-DMA 133
    Grafikkarte:
    Galaxy Geforce 6600GT
    Soundkarte:
    onboard 5.1
    Monitor:
    BenQ FP71GX
    Gehäuse:
    Standard->gemoddet
    Netzteil:
    Seasonic S12 430W ATX
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1x Artec WRR-52Z, 1x Toshiba DVD-ROM

    Standard

    hihi^^ zu langsam :)
    oki ist nun klar.

    dann bringt mir ein Mobile wohl doch nich soviel.

  5. RAM, oder CPU?? #12
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Ein Mobile bringt so einiges, denn da ist wie ich finde n riesen Unterschied.
    Ob der Athlon jetz mit 2000 MHZ oder mit 2500 MHZ (schaffen eigentlich alle) oder wie bei mir mit 2700 MHZ lüppt.

    Er bringt die also nichts ? Warum ?
    was hattest du denn mit ihm vor ? Die Taktfrequenz kannste jederzeit bequem in Windows ändern, meist sogar noch die VCORE(kommt aufs Board an).

    Beispiel :

    Zum Surfen usw. lüppt der Mobile dann mit 800 MHZ bei meinetwegen nur 1 Volt
    Wenn du dann zocken willst dann kannste ihn bequem in Windows auf 2500 MHZ bei ca. 1,65 Volt laufen lassen und das alles per Masuklich oder sogar automatisch, da gibbet soviele Tools für.

    das mit dem per FSB runtertakten klappt bei deinem Board auf jedenfall, aber obs auch mit der VCORE klappt weiß ich jetzt nicht genau evtl. kann dir da Jemand anderes was zu sagen.

    Programm für sone Spielerei wäre z.b. 8RDAVCORE

    MFG

  6. RAM, oder CPU?? #13
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von fixbaerchen

    Mein System
    fixbaerchen's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP-M 2800+ @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Asus A7N8X-XE mit BIOS vom K7NF2-RAID
    Arbeitsspeicher:
    MDT 512 MB DDR 266MHz -_-
    Festplatte:
    Samsung 120GB SP1203N U-DMA 133
    Grafikkarte:
    Galaxy Geforce 6600GT
    Soundkarte:
    onboard 5.1
    Monitor:
    BenQ FP71GX
    Gehäuse:
    Standard->gemoddet
    Netzteil:
    Seasonic S12 430W ATX
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1x Artec WRR-52Z, 1x Toshiba DVD-ROM

    Standard

    Mit "dann bringt mir ein Mobile wohl doch nich soviel." meinte ich, dass son Desktop Replacement im Gegensatz zum normalen XP wohl nix bringt.
    Oder lieg ich damit falsch?
    Oder andersrum:welche Features (vom Mobile) sind bei dem Desktop Replacement Mobile denn überhaupt eingeschaltet?

    Wenn der Rep. XP-M und XP im Prinzip gleich sind, dann hol ich einen stinknormalen 3000+.

    Wegen dem reinen XP-M weiß ich nich so... wenn ich den zB auf 3000+ Niveau OCe, is der dann heißer als der XP/XP-M Rep, oder trotzdem noch nennenswert kühler??

    (nich hauen, wenn ich irgendwas gefragt hab, dass du eh schon beantwortest hast )

  7. RAM, oder CPU?? #14
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Der DTR hat alles vom echten Mobile, nur das er halt mehr Spannung benötigt und damit auch mehr Verlustleistung besitzt.

    Beim DTR ist genauso wie beim echten Mobile der Multiplikator frei wählbar, also kann man den DTR genauso wie den echten ohne Probleme mit nem 200er FSB fahren, man muss dann halt eben nur den Multi evtl. etwas runterschrauben, denn Multi*FSB = Taktfrequenz.

    Beispiel :

    Athlon XP-M 2600+ | Standard @ 15 * 133, bei mir lüppt er mit 12 * 225, also Multi runter und FSB ohne Bedenken auf 200 MHZ, allerdings auch nur wenn man PC 3200er Ram hat, ansonsten so hoch wies der Ram mitmacht.

    Allein dadurch das sich beim Mobile und DTR der Multi frei wählen lässt lohnt sich das Ganze, denn beim normalen Athlon ist der Multi locked, es sei denn man bekommt noch irgendwo n unlockedten her.

    Ein Mobile auf 3000+ ist natürlich kühler als ein XP/DTR, da er für den Takt weniger Spannung benötigt.


    Zitat Zitat von fixbaerchen
    (nich hauen, wenn ich irgendwas gefragt hab, dass du eh schon beantwortest hast )
    Und ich machs trotzdem *g*

    Der Mobile ist nicht teurer als n normaler Desktop, als ich mir meinen gekauft habe war er sogar billiger als ein 3000+ und er ist oced bei gleicher Spannung sogar schneller, also was will man mehr ...

    MFG

  8. RAM, oder CPU?? #15
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von fixbaerchen

    Mein System
    fixbaerchen's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP-M 2800+ @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Asus A7N8X-XE mit BIOS vom K7NF2-RAID
    Arbeitsspeicher:
    MDT 512 MB DDR 266MHz -_-
    Festplatte:
    Samsung 120GB SP1203N U-DMA 133
    Grafikkarte:
    Galaxy Geforce 6600GT
    Soundkarte:
    onboard 5.1
    Monitor:
    BenQ FP71GX
    Gehäuse:
    Standard->gemoddet
    Netzteil:
    Seasonic S12 430W ATX
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1x Artec WRR-52Z, 1x Toshiba DVD-ROM

    Standard

    oki ^^ vieeeelen dank für deine geduld. jetzt is klar

    +edit+
    ok habn geiles angebot denk ich:

    für 79€ !
    und das is ja sogar ein richtiger Mobile und kein DRP
    den kauf ich jetzt

  9. RAM, oder CPU?? #16
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von fixbaerchen
    oki ^^ vieeeelen dank für deine geduld. jetzt is klar

    +edit+
    ok habn geiles angebot denk ich:

    für 79€ !
    und das is ja sogar ein richtiger Mobile und kein DRP
    den kauf ich jetzt
    ich will jetz nich auch noch blöde fragen stellen aber die muss sein: das is doch auch n DTR oder irre ich mich ? hat doch 1.55V...


RAM, oder CPU??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.