RAM-Fehler unter Win98SE

Diskutiere RAM-Fehler unter Win98SE im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Mitunter gabs früher ein Problem mit Shadow-Ram. Um das Ram gebrauchen zu können, wurden Bereiche der I/O-Karten (Grafikkarte, SCSI-Kontroller, BIOS), die eigene ROMS hatten umgemappt, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 29
 
  1. RAM-Fehler unter Win98SE #17
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Mitunter gabs früher ein Problem mit Shadow-Ram. Um das Ram gebrauchen zu können, wurden Bereiche der I/O-Karten (Grafikkarte, SCSI-Kontroller, BIOS), die eigene ROMS hatten umgemappt, d.h., hier kann der adressierbare Bereich 512Mb + nicht genutztes Shadow-RAM sein. Ruhig mal das Shadow-Ram im BIOS aktivieren und sehen, ob der Fehler immer noch auftritt (wäre ein schlechtes Board-Design, wenn der Fehler nicht mehr auftritt).
    An der Stelle würde ich es ruhig mit dem Workaround versuchen, den sie bei Heise mal genannt hatten.
    Zweite Möglichkeit: Dein Netzteil oder der Spannungskonstanter ist zu schwach. RAM zieht Strom und nicht zu knapp (können schon ein paar Ampere sein, s. z.B vor 2 Jahren den Aldi-Rechner, der bei zu viel RAM schlapp machte). Aber dann müßte das Board instabil laufen, Blue-Screens, Speicher-Fehler etc.
    Gruß
    smallbit

  2. Standard

    Hallo Dr Freeman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RAM-Fehler unter Win98SE #18
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Mitunter gabs früher ein Problem mit Shadow-Ram. Um das Ram gebrauchen zu können, wurden Bereiche der I/O-Karten (Grafikkarte, SCSI-Kontroller, BIOS), die eigene ROMS hatten umgemappt, d.h., hier kann der adressierbare Bereich 512Mb + nicht genutztes Shadow-RAM sein. Ruhig mal das Shadow-Ram im BIOS aktivieren und sehen, ob der Fehler immer noch auftritt (wäre ein schlechtes Board-Design, wenn der Fehler nicht mehr auftritt).
    An der Stelle würde ich es ruhig mit dem Workaround versuchen, den sie bei Heise mal genannt hatten.
    Zweite Möglichkeit: Dein Netzteil oder der Spannungskonstanter ist zu schwach. RAM zieht Strom und nicht zu knapp (können schon ein paar Ampere sein, s. z.B vor 2 Jahren den Aldi-Rechner, der bei zu viel RAM schlapp machte). Aber dann müßte das Board instabil laufen, Blue-Screens, Speicher-Fehler etc.
    Gruß
    smallbit

  4. RAM-Fehler unter Win98SE #19
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    sorry, mein Netz spinnt......
    Werde mich mal abmelden, vielleicht ist es dann wieder sauber...

  5. RAM-Fehler unter Win98SE #20
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Also habe das A7V mit infineon rams und einem ENERMAX 431 WATT NETZTEIL!!!! Daran kanns ja wohl net liegen! Ausserdem is "nur" ne geforce 2 mx drin und halt sound, netzwerk und SCSI.
    Kann mir auch nicht vorstellen dass hier irgendwelche dinger deaktiviert werden, in dem fall die hälfte des rams.


  6. RAM-Fehler unter Win98SE #21
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Also habe das A7V mit infineon rams und einem ENERMAX 431 WATT NETZTEIL!!!! Daran kanns ja wohl net liegen! Ausserdem is "nur" ne geforce 2 mx drin und halt sound, netzwerk und SCSI.
    Kann mir auch nicht vorstellen dass hier irgendwelche dinger deaktiviert werden, in dem fall die hälfte des rams.

    PS: wieso kriege ich eigentlich pro post 4 email-benachrichtigungen???

  7. RAM-Fehler unter Win98SE #22
    Mitglied Avatar von Typhoon69

    Standard

    @Dr Freeman
    WAAAAAAAAAAAAAS?? Du willst mir ernsthaft erzählen, daß Du eine Mail an Asus wegen dem Chipsatzlüfter geschickt hast, und die haben Dir einen geschickt. HAMMERHART. Du bist der erste, von dem ich überhaupt höre, daß Asus geantwortet hat. Träume ich etwa, kann das sein???

    JAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Es ist wahr !!!!!!!!!!!!!!

    ----- Original Message -----
    From: Thomas Ebel
    To: 'xxx@nord-com.net'
    Sent: Wednesday, August 01, 2001 5:23 PM
    Subject: AW: ASUS Support formular AMD-Mainboard


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    in einigen Fällen führt der zusätzliche Aktivlüfter des A7V133 zu merklichen Laufgeräuschen. Nun haben wir
    verbesserte Lüfter erhalten, die diesen Fehler nicht aufweisen. Wenn sie uns Ihre Lieferanschrift mitteilen
    können wir Ihnen gerne einen zusenden.

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards

    Tom Ebel - TSD
    Technical Support Division ASUS Germany

    e-mail: tom@asuscom.de
    www: http://www.asuscom.de
    ftp: ftp://ftp.asuscom.de/pub/ASUSCOM/
    http://www.asuscom.de/de/support/techmain/technical.htm

    ASUS Computer GmbH
    Harkortstr.25
    40880 Ratingen
    Hotline:
    02102/95990
    02102/959911 -FAX
    Mo-Fr 10-12/14-17Uhr



    - Bitte fügen Sie einer Antwort immer den gesamten Schriftverkehr bei !
    - Please always attach all previous mails !



    -----Ursprüngliche Nachricht-----
    Von: xxx@nord-com.net [mailto:xxx@nord-com.net]
    Gesendet: Donnerstag, 12. Juli 2001 00:05
    An: TSD
    Betreff: ASUS Support formular AMD-Mainboard



    Below is the result of your feedback form. *It was submitted by
    (xxx@nord-com.net) on Thursday, July 12, 2001 at 00:04:42

    MfG Typhoon69


  8. RAM-Fehler unter Win98SE #23
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @knightswift:
    Das muß nicht nur am Netzteil liegen; die Spannung auf einigen Boards wird durch einen onBoard-Regler konstant gehalten, der kann überfordert sein (wirds wohl nicht, wenn die 3,3 V nicht auf 3V - haben einige ECC-Riegel- einstellbar sind).

    Ich tippe drauf, das irgendwo RAM remappt wird; eine 64k Page oberhalb von 512Mb und Win98 kommt durcheinander; es kann dann einfach die Riegel nicht ordentlich adressieren.
    Hast Du Dir schon mal statt eines 256 MB Riegels irgendwo einen 128er ausgeliehen und eingesetzt?
    Gruß
    smallbit

  9. RAM-Fehler unter Win98SE #24
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    du meinst einen 256er und einen 128er reinmachen? nein, habe ich noch nicht gemacht.



RAM-Fehler unter Win98SE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dos freeman ram

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.