Ram Probleme

Diskutiere Ram Probleme im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo liebe TecCentral gemeinschaft :) ich hoffe ihr könnt mir bei meinem problem helfen. Also ich hab ein KT400-8235 (Phönix BIOS) Ich hatte 512mb DDR ...



 
  1. Ram Probleme #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Ram Probleme

    Hallo liebe TecCentral gemeinschaft :)
    ich hoffe ihr könnt mir bei meinem problem helfen.

    Also ich hab ein KT400-8235 (Phönix BIOS)

    Ich hatte 512mb DDR 333 (PC2700) CL2.5 drin habe mir aber dann 2xInfineon 1GB DDR 333 (PC2700) CL2.5 gekauft und reingesetzt.

    Beim Booten Piept es aber leider nur und weiter nichts.

    Was läuft da falsch?
    Ich bin Dankbar für alle Antworten

  2. Standard

    Hallo goth,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ram Probleme #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    probier mal bloß einen riegel von den Infineon

  4. Ram Probleme #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab ich kam auch nichts mehr bei rum.
    Und das Epox board supported 3gb

    ich weiss nicht was ich mehr machen soll

  5. Ram Probleme #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    mit deinem alten speicher geht es aber noch ?
    vllt vertragen sich die infinion nicht mit deinem mobo
    so was kann schon mal vorkommen
    du kannst mal ein bios-update probieren
    ansonsten würde ich den speicher umtauschen
    samsung speicher ist einer, der eigentlich überall läuft

  6. Ram Probleme #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab noch nicht gehört das infinion ram nicht mit nem epox mobo kann, aber mittlerweile weis ich auch nichtmehr weiter...
    bios udte hab ich auch shcon versucht und es brachte nichts weiter.
    den ram hab ich bei ebay gekauft :/

  7. Ram Probleme #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    dann teste den speicher in einem anderen pc, sofern du die möglichkeit dazu hast
    um einen defekt mal ausschließen zu können

  8. Ram Probleme #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich denke der RAM ist in Ordnung denn diagnosetools wie everest und cpu-z erkennen ihn auch.

    wenns irgendwie hilft -> http://mitglied.lycos.de/goth24/Unbenannt.JPG


Ram Probleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.