Rams und Alufolie...

Diskutiere Rams und Alufolie... im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute, ich habe mir bei ebeay RAMS ersteigert und habe sie heute bekommen. Sie waren in ALU eingepackt. Ich habe sie eingebaut und sie ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 37
 
  1. Rams und Alufolie... #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Rams und Alufolie...

    Hallo Leute,
    ich habe mir bei ebeay RAMS ersteigert und habe sie heute bekommen. Sie waren in ALU eingepackt. Ich habe sie eingebaut und sie waren kaputt denn es kam kein Bild. Ich habe der Frau dann geschrieben das es daran liegen könnte das sie, sie mit ALU eingepackt hat weil also ja leitet. Sie meinte sie hätte aber nen Fachmann gefragt der ihr dazu geraten hat?! Kann man RAMS ohne bedenken in ALU einpacken?

  2. Standard

    Hallo funke,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rams und Alufolie... #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Böse

    DEN "Fachmann" möcht ich kennenlernen!!!! ... oder lieber nich... - besser für ihn!

    PC-Teile, die Chips enthalten (und BESONDERS Speicher!!!) MÜSSEN in antistatische Tüten verpackt werden!!!
    Alu-Folie bewirkt genau das Gegenteil - die is an der Oberfläche statisch aufgeladen, wie das Fell von ner Katze!!! (Pappdeckel übrigens auch - SO verpackt hamse mir zweimal hintereinander bei JES-Computer mal RAM geschickt, war natürlich kaputt...! DENEN hab ich dann am Telefon was erzählt...)

  4. Rams und Alufolie... #3
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    ää ich würde spontan mal nein sagen denn alufolie ist nciht wie eine antisstische tüte wo die teile sonst reingehören. von alu Folie habe ich noch nie gehört. An deiner Stelle würde cih die Rams zurückgeben, da dei rams a) bei der schon kaputt waren und sie versucht die loszuwerden oder b) weil sie schlichtweg zu blöd war die richtig zu verpacken... versuch irgendwie an dein Geld wieder ranzukommen... das was die gemacht hat war in meinen Augen grob fahrlässig...hast du dne Link zu der auktion??

  5. Rams und Alufolie... #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Dann hatte ich wohl recht damit, das man das nicht in ALU einpacken sollte. Sie hatte geschrieben das sie mehrer unabhänige Fachleute gefragt hatte und sie ihr alle dazu geraten hatte. *loool* Dachte schon ich müsste am meinem Verstand zweifeln.

  6. Rams und Alufolie... #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    sachen und experten gibts.. man glaubt es nicht
    zum verpacken vom rams fällt mir grade nichts verkerteres als alufolie ein
    heb dir den ganzen schriftverkehr als beweis auf..

  7. Rams und Alufolie... #6
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    Also mein 3500+ wurde auch in Alufolie geliefert :D und dann noch inner Pappschale! So wie ein Pausenbrot -.- funzt aber (hab mir auch irgendwie gedacht "omg?")

  8. Rams und Alufolie... #7
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    also das die mehrer unabhängige "Experten" gefragt hat, glaube ich der net, das ist schlichtweg gelogen, mit sicherheit...mach der klar das du dein geld zurückhaben willst, sonst zofftst..

  9. Rams und Alufolie... #8
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Moddingnuss
    Also mein 3500+ wurde auch in Alufolie geliefert :D und dann noch inner Pappschale! So wie ein Pausenbrot -.- funzt aber (hab mir auch irgendwie gedacht "omg?")
    DEN hat wohl sein Heatspreader gerettet... --> würd gern mal den "Händler" wissen!


Rams und Alufolie...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

rams in alufolie

pc teile in alufolie

hardware alufolie

hardware in alufolie

pc komponenten in alufolie einpacken

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.