Rechner bootet erst nach einem "Hardreset"

Diskutiere Rechner bootet erst nach einem "Hardreset" im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, bei meinem neuen Rechner tritt ein komischen Phänomen auf. Wenn ich den Powerbutten betätige um zu booten läuft zwar alles an, nur der Bildschirm ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Rechner bootet erst nach einem "Hardreset" #1
    Junior Mitglied Avatar von deliri0m

    Standard Rechner bootet erst nach einem "Hardreset"

    Hallo,

    bei meinem neuen Rechner tritt ein komischen Phänomen auf. Wenn ich den Powerbutten betätige um zu booten läuft zwar alles an, nur der Bildschirm bleibt schwarz. Die Diagnose LED's von meinem K8N neo2 leuchten grün, aber der Bildschirm bleibt schwarz. In diesem Zustand kann ich weder über den Reset Button noch über den Powerbutton Neustarten oder Ausschalten. Mir bleibt keine andere Wahl als den Schlater am Netzteil zu betätigen. Wenn ich den Netzteilschalter wieder einschalte leuchten alle Diagnose LED's rot (CPU Problem) . Betätige ich dann einmal kurz den Powerbutton startet das System ganz normal als sei nichts gewesen. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

    Mein System:
    MSI K8N neo2 Plat.
    3000+ mit AC Freezer 64
    2x80GB SATA an Kanal 3+4
    NEC ND2500a
    2x512MB 333 im Dual Channel
    Levicom 350W

    Vielen Dank!

  2. Standard

    Hallo deliri0m,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner bootet erst nach einem "Hardreset" #2
    Volles Mitglied Avatar von Aron

    Mein System
    Aron's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4 2,8Ghz 28°C-45°C
    Mainboard:
    MSI 648 Max
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR PC333 CL2,5
    Festplatte:
    300 GB
    Grafikkarte:
    MSI GeForce4 Ti 4800 SE 128MB
    Soundkarte:
    Avance AC'97 On Board
    Monitor:
    AL1731M
    Gehäuse:
    GEX XaserII CS-A5000D-BM Black
    Netzteil:
    TSP 450 P5 Ultra Silent Rev. 2
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Prof.

    Lächeln

    Hallo deliri0m,

    hatte auch mal ähnliches Problem. Welches Board das gewesen ist kann ich dir leider nicht sagen.
    Im BIOS vom Board gibt es eine Einstellung die "Overclocking" heißt oder ähnlich.
    Es gibt drei Einstellmöglichkeiten:
    Deaktiviert
    Manuell
    Auto

    Steht die Option auf Auto (Standardeinstellung) versucht das Board automatisch die CPU zu übertakten. Schaltet man den PC ein und das Board hat es zu gut gemeint, dann bleibt der Bildschirm schwarz und nichts geht.
    Schaltet man den Rechner aus und wieder ein. Merkt das Board das es zuviel war und stellt alles zurück. PC geht wie immer.

    Einfach die Option auf Deaktiviert stellen und man hat ruhe.
    Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    Aron

  4. Rechner bootet erst nach einem "Hardreset" #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von deliri0m

    Standard

    Hallo

    @Aron:
    ich habe eben noch mal im Bios nachgeschaut. Overclocking im "Cell Menu" ist deaktiviert.

    @All
    Jetzt ist mir aufgefallen, dass die Diagnose LED's diese Fehlermeldung ausspucken:
    Boot Attempt; This will set low stack and boot via INT 19h
    Ich kann mit der Fehlermeldung leider überhaupt nichts anfangen. Kann es sein, dass die Festplatten nicht richtig erkannt werden oder was hat diese Fehlerrmeldung zu bedeuten? Bitte helft mir...

    Vielen Dank!

  5. Rechner bootet erst nach einem "Hardreset" #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von deliri0m

    Standard

    Hallo

    Mein Problem hat sich noch etwas verschlimmert. Inzwischen bottet der Rechner überhaupt nicht mehr. Nichtmal nach der oben beschriebenen Prozedur...
    Kann es sein, dass die CPU defekt ist? Aber wäre schon komisch, denn vom einen Moment auf den anderen kann das doch nicht passieren!?!

    Die Diagnose LED's bleiben jedesmal bei 4x rot stehen = CPU defekt oder falsch montiert. Allerdings leuchten 2 der 4 LED's etwas heller als die beiden anderen. Ich bekomme kein Bild auf den Monitor und es tut sich nichts. Ich habe schon versucht ein CMOS(Jumper&Batterie) reset zu machen, das hat aber auch nicht geholfen. Ich komme n icht mehr weiter. Bitte helft mir...

  6. Rechner bootet erst nach einem "Hardreset" #5
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Hast du zufällig eine andere CPU zum Testen? Oder kennst jemanden, der eine zum Testen hätte??

    Gibt der Rechner Piepstöne von sich?

  7. Rechner bootet erst nach einem "Hardreset" #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von deliri0m

    Standard

    Nein hab leider keine andere CPU hier. Piepstöne gibts auch keine.

  8. Rechner bootet erst nach einem "Hardreset" #7
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Mach mal alles bis auf CPU und Ram ab und schau, ob sich beim Starten was ändert....

  9. Rechner bootet erst nach einem "Hardreset" #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von deliri0m

    Standard

    So, hab jetzt alles abgetrent. Es gibt keine veränderung. Die Diagnose LED's leuchten (2 x orange & 2 x rot). Es ist auch kein ton zu hören.


Rechner bootet erst nach einem "Hardreset"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

cmx clanga hard reset

pc startet erst nach hardwarereset

windows start erst nach hardreset
CMX Hardware reset
clanga reset was dann
reset button clanga
pc bootet erst nach cmos reset
cmx clanga hardware reset
cmx clanga hardreset
cmx clanga hardresett
pc startet mit powerknopf bildschirm erst nach reset
startet erst nach hardreset
computer startet erst bei betaetigung der reset taste cpu led rot bis dahin
cmx clanga tablet reset

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.