Rechner friert in unregelmäßigen Abständen ein

Diskutiere Rechner friert in unregelmäßigen Abständen ein im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Mein Pc: AMD Atlon TB 900 EPOX 8KTA2 384 MB SDRAM 8GB HD Ich habe das Problem, dass mein Rechner in unregelmäßigen Abständen einfriert ( ...



 
  1. Rechner friert in unregelmäßigen Abständen ein #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Mein Pc:
    AMD Atlon TB 900
    EPOX 8KTA2
    384 MB SDRAM
    8GB HD

    Ich habe das Problem, dass mein Rechner in unregelmäßigen Abständen einfriert ( manchmal nach 10min und manchmal erstnach 1 Std.) Wenn ich in der Computerverwaltung unter Systemereignisse schaue habe ich genau zum Absturzzeitpunkt folgendes Ereignis:

    AMLI: ACPI-BIOS versucht, von einer ungültigen E/A-Portadresse (0x71) zu lesen, die sich in "0x70 - 0x71", einem geschützten Adressbereich, befindet. Dies kann zu Systeminstabilität führen. Wenden Sie sich and den Systemhersteller, um technische Unterstützung zu erhalten.

    oder:



    AMLI: ACPI-BIOS versucht, in eine ungültige E/A-Portadresse (0x70) zu schreiben, die sich in "0x70 - 0x71", einem geschützten Adressbereich befindet. Dies kann zu Systeminstabilität führen. Wenden Sie sich an den Systemhersteller, um technische Unterstützung zu erhalten.


    Weiters habe ich entdeckt, dass die Netzwerkkarte und der USB universieller Hostcontroller den selben IRQ 11 haben.

    Wenn ich im BIOS ACPI disable dann fährt er überhaupt nicht mehr hoch.


    Worin liegt dass ??????



    :cd

  2. Standard

    Hallo chris_war,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner friert in unregelmäßigen Abständen ein #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi !


    Ohne ACPI rafft Windows es nicht, du müsstest Windoof neu aufsetzen und als Standard PC einrichten, ich glaube aber nicht das es daran liegt...

    Hat das ganze irgendwann einfach angefangen oder hast du irgendwas verändert an deinem System ?

  4. Rechner friert in unregelmäßigen Abständen ein #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Mir ist einmal das Nezteil durchgebrannt und mit ihm die Festplatte, das DVD Laufwerk und die Netzwerkkarte.
    Daraufhi hab ich nen alten Recner verwendet und erst nach einem Jahr wieder ne neue HD u. DVD LW und NK eingebaut.
    Daraufhin hab ich ihn neu aufgesetzt und seitdem hab ich das Problem.

    Den Speicher hab ich schon überprüft, mi memtest 3.0, aber der ist in Ordnung.

    Was hat es eigentlich mit den ACPI Fehlern auf sich ?

  5. Rechner friert in unregelmäßigen Abständen ein #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Was haste denn jetzt für ein Netzteil ?

    Wenn Windows solche Fehler meldet kann es alles mögliche sein ! Am wahrscheinlichsten wäre der Speicher aber den hast du ja schon ausgeschlossen....
    Wie lange lief Memtest denn ?

  6. Rechner friert in unregelmäßigen Abständen ein #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das ist ein Standart Pentium 4 Netzteil mit 350 Watt.

    Memtest hab ich ungefähr 30 bis 40 Min durchlaufen lassen, und da hat er keine Fehler gefunden

    Könnte es auch ein IRQ Konflikt sein?

  7. Rechner friert in unregelmäßigen Abständen ein #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Einfrieren wäre für einen IRQ Konflikt eher untypisch und auch das sharen des USB Controllers ist normal und lässt sich nicht verhindern.

    Ich würde tippen das das Netzteil einen Schaden hat...

  8. Rechner friert in unregelmäßigen Abständen ein #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Könnte auch das Mainboard oder der Prozessor defekt sein?

    Gibt es eigentlich ein Mainboard Diagnoseprogramm mit dem ich das Board auf Fehler testen kann?

    Falsche Treiber werden es ja doch net sein, die sich net vertragen oder so?

    In wiefern könnte das Netzteil defekt sein?

    Manchmal kommt es mir vor als würde er öfters abstürzen, wenn ich keine Eingabe tätige, sei es keyboard oder maus, und zum Bsp "nur" runterlade.


Rechner friert in unregelmäßigen Abständen ein

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.