Rechner Hänger und Abstürze

Diskutiere Rechner Hänger und Abstürze im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Gemeinde, habe einen Shuttle SG33G5 mit Windows Vista Ultimate 64 laufen. Seit einiger Zeit ist der Rechner sehr langsam und bleibt des öfteren hängen. ...



 
  1. Rechner Hänger und Abstürze #1
    Volles Mitglied Avatar von schnaydar

    Standard Rechner Hänger und Abstürze

    Hallo Gemeinde,

    habe einen Shuttle SG33G5 mit Windows Vista Ultimate 64 laufen.

    Seit einiger Zeit ist der Rechner sehr langsam und bleibt des öfteren hängen.
    Nach Betätigung des Reset-Knopfes wieder erscheint häufig eine der beiden folgenden Fehlermeldungen:

    "Detect drives done, no any drive found".

    "A disk read error occured. Press Ctrl+Alt+Del to restart".

    Ein oder mehrfacher Neustart bringt meist Abhilfe, so dass das System wieder startet. Erstere Fehlermeldung erschien auch schon beim ersten Starten des PCs.

    Speichertests und Active Smart haben keine Fehler angezeigt. Auch ein erfolgte Neuinstallation des OS hat keine Abhilfe gebracht.

    Hoffe auf Tipps und Vorschläge

    Thanx, Schnaydar

  2. Standard

    Hallo schnaydar,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner Hänger und Abstürze #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Mal ein anderes NT getestet?!
    Wie sind die Temps?

  4. Rechner Hänger und Abstürze #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von schnaydar

    Standard

    Nein Nt habe ich noch kein anderes getestet ist wohl auch schwierig beim barebone. Vllt wäre es extern realisierbar es zu versuchen. Mal schauen ob das funzt.

    Zu den Temps kann ich nix sagen welches Proggie kann ich denn nehmen um bei genannten PC die Temps aus zu lesen.

    Was halt komisch ist das die Hänger auch direkt nach dem starten der ersten Anwendungen im OS auftreten.

  5. Rechner Hänger und Abstürze #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Als Software kannst du da gut Everest 4.50 nehmen - sollte neben diversen Temps auch noch die Spannungen anzeigen können. (Unter "Computer"-"Sensoren" schauen und am besten gleich nen Screenshot posten)
    Kannst auch evtl mal die Anschlusskabel (besonders der HDD) austauschen oder zumindest kontrollieren.

  6. Rechner Hänger und Abstürze #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von schnaydar

    Standard

    also hab mal Everest drauf gemacht.
    Temps wie folgt:

    1. Bios 2. Wert Everest
    CPU. 39 / 31
    Board: 41 / 40

    Spannungen wie folgt: 1. Bios wert/ 2. Everest Wert
    Cpu 1.34 / 1.18
    Chipset 1.24 / 1.25
    +3.3: 3.28/ 3.28
    +5 : 4,94 / 4.92
    +12: 12.03 / keine Anzeige
    DImm: 1.74 / 1.76

    Die Bios werte waren zu dem Zeitpunkt wo mal wieder das Sys nicht gestartet ist mit der Fehlermedlung
    " A disk read error occured
    CTRl + ALt+ del to restart"

    Nach mehreren Versuchen bin ich dann wieder ins Sys gekommen da sind dann die Everest Werte.

    Allerdings hat sich das Sys beim Disk Read Test in Everest wieder aufgehängt.

    Sieht für mich sehr nach HDD aus allerdings HDD test lieferten ja keinen Fehler.

    Brauche wirklich dringend Tipps

    Grüße

    schnaydar

  7. Rechner Hänger und Abstürze #6
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Ganz stumpf..ein defektes Datenkabel?

    Stell dein Aktuelles system mal in ein Kontrollzentrum oder in die Signatur.

  8. Rechner Hänger und Abstürze #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von schnaydar

    Standard

    So neues Sys ist drin!!


Rechner Hänger und Abstürze

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.