Rechner macht oft einfach so einen Neustart

Diskutiere Rechner macht oft einfach so einen Neustart im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo ich habe mir im März einen neuen Rechner mit folgenden Komponenten gekauft und dann zusammemgeschraubt: AMD Athlon 64 3700+ Asus A8R MVP Crossfireboard 2x ...



 
  1. Rechner macht oft einfach so einen Neustart #1
    Newbie Avatar von dermalcolm

    Standard Rechner macht oft einfach so einen Neustart

    Hallo ich habe mir im März einen neuen Rechner mit folgenden Komponenten gekauft und dann zusammemgeschraubt:

    AMD Athlon 64 3700+
    Asus A8R MVP Crossfireboard
    2x 512 Cosair RAM im Dualchannel
    Powercolor x850xt mit 256mb PCIe
    LG 16x DVD-Brenner 4166
    und nen alten LG 8x DVD Brenner
    LC-Power 550W Netzteil
    Win XP Home

    als Festplatten habe ich ne 80GB Maxtor und ne 160GB Samsung beide IDE und 5400 U/mim eingebaut, die ich noch aus meinem alten Rechner hatte.
    Bis dahin machte der Rechner was er sollte, ausser das er beim spielen
    aktueller Games ( z.B. F.E.A.R. ) schon auf 1024x768 bei mittleren Details
    ruckelte. Da ich jetzt auch ne Digitale Technisat Skystar 2 Satkarte hatte
    und viel damit aufnahm reichten die 240GB HDD-Platz nicht mehr aus.
    Habe dann eine Maxtor Maxline 3 mit 300GB 7200 U/min Serial ATA gekauft.
    Einige Tage nach dem Einbau der neuen Platte fing der Rechner an, wenn ich CoD2 im Internet spielte beim laden der nächsten Serverkarte, einfach an neuzustarten. Dies machte er ab da auch bei Quake 4 oder GTAsa und dánn
    einfach beim normalen Surfen im Internet. Hab dann XP auf der 300GB HDD installiert und er fing dann nach einigen Tagen an wieder solche Faxen zu machen. Auch wenn ich die 300GB SATA HDD abzog und nur eine oder beide alten IDE Platten benutzte ( Win XP dann immer jedesmal neu auf der entsprechenden Platte installiert ) fing er wieder einfach mit den Neustarts an. Wenn ich jetzt Win XP neuinstallieren will kann er dann einige Dateien auch nach mehrmaligem Wiederhohlen nicht kopieren ( egal welche Platte )
    und brich dann bei der installation nachher einfach ab oder sagt bei der Installation: "schwehrer fehler auf der Platte der nicht repariert werden kann". Wenn ich Win XP von der selben org. CD auf meinen 1GHZ Aldi PC installiere kopiert er alle Dateien ohne jeglich Beanstandung auf die Samsung HDD.

    Weiss wielleich jehmand woran sowas liegen kann? - ( Bei der Hardware
    war NICHTS übertaktet )

    thx und mfg
    dermalcolm

  2. Standard

    Hallo dermalcolm,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner macht oft einfach so einen Neustart #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Schn1tze7

    Mein System
    Schn1tze7's Computer Details
    CPU:
    AMD Turion 64 X2 TL-56, 1.8 GHz
    Mainboard:
    Toshiba Satellite A210
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 (667) MDT
    Festplatte:
    160 GB Toshiba
    Grafikkarte:
    ATI Mobility HD 2600
    Soundkarte:
    Realtek ALC268@ ATI SB600
    Monitor:
    Samsung 15,4"
    Betriebssystem:
    Win7 / WinVista Home Premium

    Standard

    Hallo,

    das Problem könnte das NT sein! Es liefert wahrscheinlich nicht genug Energie für deine Hardware. Du solltest dir unbedingt ein neues Netzteil kaufen, da die LC-Power-Teile nicht unbedingt die besten sind.

  4. Rechner macht oft einfach so einen Neustart #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von dermalcolm

    Standard

    @Schn1tze7 thx für die schnelle Antwort

    liefert das Netzteil denn nicht die konstanten 550W?
    Hab eigentlich schon öfters gehöhrt, das man sich nen Markein NT hohlen
    sollte - aber was ist der Unterschied zwischen nem Marken NT und nem anderen NT wenn die gleiche Wattzahl draufsteht?
    Welche Marken gehöhren denn genau zu den besagten "Markennetzteilen" und was kostet so eins ungefähr ( vielleicht auch Link nen )?
    Wollte die x850xt gegen eine x1800xt austauschen - was was für ein NT würde ich für die x1800xt benötigen?

    mfg
    dermalcolm

  5. Rechner macht oft einfach so einen Neustart #4
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Ein gutes Markennetzteil von Tagan, beQuiet oder Seasonic mit 450-500 W reicht da locker...

  6. Rechner macht oft einfach so einen Neustart #5
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von dermalcolm

    Standard

    Leider kann ich jetzt nicht mal mehr Windows installieren.
    Er hat immer irgentwelche Dateien, die er von der CD nicht auf die Platte
    kopieren kann - habe das mit verschiedenen Platten ( IDE, SATA ) und auch unterschiedlichen Windows-CD`s probiert aber er bricht immer die Installation ab.
    Das kann doch dann nur am Mainboard liegen???

    mfg
    dermalcolm


Rechner macht oft einfach so einen Neustart

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.