Rechner startet nicht

Diskutiere Rechner startet nicht im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen Ja ich weiss, jeder zweite Threadtitel heisst so ;-) aber mit Hilfe der Suche bin ich nicht schlauer geworden... Habe bei meinem Rechner ...



 
  1. Rechner startet nicht #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Rechner startet nicht

    Hallo zusammen

    Ja ich weiss, jeder zweite Threadtitel heisst so ;-) aber mit Hilfe der Suche bin ich nicht schlauer geworden...

    Habe bei meinem Rechner nichts geändert. Habe ihn vor über einem Jahr zusammengebaut. Habe letzhin mal wieder ein aktuelles Linux installiert, als ich dort dann sagte "neustarten" fuhr der Rechner nur runter aber nicht wieder hoch. Ich glaube aber nicht das Linux schuld ist... hat schon vorher mal ähnliche Probleme, da konnte ich den Rechner auch nicht neu starten. Nach einigen Minuten warten ging es dann aber wieder.

    Ich habe ein BeQuiet p5 470W Netzteil, dass jeweils noch so 3 Minuten nach dem Ausschalten nachläuft um noch zu kühlen. Das komische ist, dass die Gehäuselüfter und die Netzteillüfter sich dem Umkippen des Schalters am Netzteil oder dem Einstecken des Netzkabels alle anspringen und sich im selben Modus drehen (geschwindigkeit) wie nach einem normalen Ausschalten (dieser 3-minuten Modus). Aber es passiert nichts weiter, die Lüfter gehen nach 3 Minuten auch nicht aus (falls ihr euch das fragt), habe den PC so laufen gelassen über Nacht und war am morgen immer noch so.

    Wenn man vorne am normalen Einschaltknopf drückt oder auch am Resetknopf, passiert gar nix. der Stecker ist korrekt verbunden, habe das nochmals überprüft. Habe eine POST Karte drin, die Lämpchen leuchten aber nicht auf, habe keinen PC-Speaker. Zum testen habe ich auch mal einige Sachen ausgetauscht (Grafikkarte), hat aber nix gebracht. Habe auch mal einige Sachen wie Festplatten oder CD-Rom abgehängt -> Fehlanzeige, selbes Problem.

    Wie gesagt, nur die Gehäuse und Netzteillüfter drehen sich, aber sonst macht das System keinen Wank. Was aber Merkwürdig ist: der CPU-Lüfter und ein kleiner North oder Southbridge Lüfter machen ab und zu einen kleinen Wank... wirklich so kleine Zuckungen, das LED vom CPU-Lüfter flackert auch für einen Sekundenbruchteil an aber verschwindet dann grad wieder... was kann das sein, auf einmal zu wenig Saft (habe aber ja alles schonmal fast abgehängt)?

    Hat jemand von euch ne Idee was das sein könnte, bin schon seit Stunden am rumsuchen und basteln und drehe langsam durch :-(

    Hier noch die Systemdaten:

    AMD X2 4200+
    MSI GeForce 7800GTX
    Corsair 2GB
    BeQuiet P5 470W
    Audigy 4
    2x SATA 2 HDs
    1x LiteOn DVD
    1x Floppy
    Mainboard: MSI Neo4 Platinum
    Antec Gehäuse mit 2 Lüftern

    Danke und Gruss, Shihan

  2. Standard

    Hallo Shihan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner startet nicht #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Willkommen im Forum

    Haste mal ein anderes Netzteil ausprobiert?
    Könnte aber auch das Mainboard sein

  4. Rechner startet nicht #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja das sind auch irgendwie meine befürchtungen, ein anderes Netzteil kann ich morgen ausprobieren. Ein anderes Board hab ich leider nicht :-(

    Ich finds nur komisch dass es so auf einmal auftritt und gerade nach dem Neustart. Als hätte es irgendwie im Netzteil etwas "verstellt"... quasi das es nicht mehr weiss ob der PC nun schon läuft oder nicht... etwas blöd formuliert... :-)

  5. Rechner startet nicht #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok, habe nun mal ein anderes Netzteil angeschlossen und mit diesem funktioniert nun wieder alles.

    Das alte ist wohl abgeraucht.. hab zum Glück noch 2 Jahre Garantie drauf.

    Danke für die Hilfe. Gruss, Shihan

  6. Rechner startet nicht #5
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Be Quiet bietet einen Sofortaustausch des Netzteil innerhalb des ersten Jahres an ;)
    Geht auch recht flott. Die schicken dir eins per Post zu, und du musst das alte dem Postboten geben.

  7. Rechner startet nicht #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja ich weiss, aber leider nur in Deutschland. Ich wohne in der Schweiz :-)

    Bin das schon mit dem Lieferant am abwickeln, hoffe es dauert nicht zu lange bis ich Ersatz habe oder das repariert ist.


Rechner startet nicht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.