Reinigen der CPU

Diskutiere Reinigen der CPU im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Wie kann man die Pins einer CPU von Arctic Silver Wärmeleitpaste befreien ohne irgend ein Spezialgerät zu benötigen?Wie kann ich den CPU-Steckplatz am Mainboard von ...



 
  1. Reinigen der CPU #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wie kann man die Pins einer CPU von Arctic Silver Wärmeleitpaste befreien ohne irgend ein Spezialgerät zu benötigen?Wie kann ich den CPU-Steckplatz am Mainboard von dem gleichen Zeug befreien?

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reinigen der CPU #2
    83-1008521877
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi@MisterMW
    zum Reinigen der CPU Oberseite :  mit Küchenpapier den größten Teil entfernen dan mit Isopropalk (gibts in der Apotheke) reinigen wenn du kein Isoalk bekommst nimm einen Weichen Radiergummi die CPU sieht hinterher aus wie neu.

    Die CPU Unterseite:  da kommst du um den Isopropyl Alkohol nicht drumrum Spiritus geht zur not auch dazu nimmst du eine alte Zahnbürste und bürstest einach mit großzügig verwendetem Alk die Pinseite aus es darf ruhig patsche nass sein das zeug verdunstet ja schnell wieder. Verwende in verbindung mit der Zahnbürste kein Nagellackentferner das enthaltene Aceton würde den Kunststoff auf bzw anlösen und das gäb eine schöne sauerei.

    Den Sockel:  (wieso hast du den Sockel beschmiert??) da hilft ebenfalls bloß grobreinigung mit Küchenpapier und dann mit der Zahnbürste nach arbeiten.

    bei allen Schritten Saft vom Board nehmen und bitte nicht Rauchen sonst ist der nächste Haarschnitt nicht notwendig *g* und im Anschluß alles gut trocknen lassen bevor du es wieder zusammenbaust und als Abschließenden Tip ließ den den Arctic Silver Guide durch und sei beim nächsten mal etwas sparsamer mit der Paste.

    Schippe

  4. Reinigen der CPU #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Erstmal Danke, aber können die Pins durch die Zahnbürste nicht abbrechen oder zumindest verbiegen? Hab ich eigentlich noch Garantie auf die Teile und wie sieht es mit der Garantie nach diesen Eingriffen aus?

  5. Reinigen der CPU #4
    83-1008521877
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi@MisterMW
    also erstens sind das keine Eingriffe Auto waschen ist ja auch keiner oder? Die Pins können eigentlich nicht abbrechen deine Zähne sind ja auch noch drinn und mit ein bischen gefühl klappt das schon und Garantie ja da kommts auf die kulanz des Händlers an wenn das Garantiesiegel noch auf dem Prozessor ist und du nicht versucht hast ihn zu übertakten dann hast du natürlich noch Garantie wie das allerdings bei Übermäßigen Einsatz von Arctic Silver auf einem Board aussieht kann ich dir auch nicht sagen ich hatte einnen derartigen Fall noch nicht (wie kommt die paste um alles in der welt auf den Sockel??)
    Schippe

  6. Reinigen der CPU #5
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Weiß ich selber nicht so genau! Ein Bekannter hat mir das Zeug drauf gemacht, weil ich keine Ahnung davon hatte, er anscheinend auch nicht. Die Paste ist aber nicht ganz fest, auch wenn sie einen Tag trocknen lässt und da muss wohl beim längeren Spielen etwas dahingeflossen oder so sein, anders kann ich mir es auch nicht vorstellen. Meine CPU ist aber auch immer so um die 65Grad heiß. Villeicht liegts ja daran. Hab mir auf jeden Fall schon nen neuen Lüfter bestellt. Wie sieht mann eigentlich, dass eine CPU übertaktet wurde? Ist das nicht nur im Bios zu sehen? Habs noch nie probiert, weil noch heißer sollte es nicht sein, aber mit dem Pal8045...


Reinigen der CPU

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

cpu waschen

cpu unterseite reinigen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.