Riesen Problem mit Tv-Karte!

Diskutiere Riesen Problem mit Tv-Karte! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich hab da einige Probleme hoffe ihr könnt mir helfen. Zuerst mal mein Sys: Amd 2500+;Abit nf7-s2.0; samsung 160er, KNC ONE TV-Station DVB-S;420watt levicom,512mbBlueMedie ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Riesen Problem mit Tv-Karte! #1
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard Riesen Problem mit Tv-Karte!

    Hi,
    ich hab da einige Probleme hoffe ihr könnt mir helfen.
    Zuerst mal mein Sys:
    Amd 2500+;Abit nf7-s2.0; samsung 160er, KNC ONE TV-Station DVB-S;420watt levicom,512mbBlueMedie ddr400
    So soweit erstmal, und nun zu meinen Problemen…
    -meine Tv Karte kann keine Kanäle mehr wiedergeben, die Horizontale Frequenz haben(auf dem PC meiner Mutter läuft die Karte 1a)
    -plötzlich sind meine cd-DVD Laufwerke verschwunden(unter knoppix funktionieren sie 1a und werden auch korrekt im Bios anerkannt.
    -der Firefox hatte alle Lesezeichen verloren, sie waren einfach weg, eine Neuinstallation brachte nichts, sie gingen immer wieder verloren.
    => meine Lösung bestand darin, dass ich das System neu aufsetzte zuerst win98 und dann per update winxp ink.l sp2(seltsamerweise ist aber win98 nicht mehr im Bootmenü eingetragen, als ob winxp kein update gemacht hätte). Nun sind die Laufwerke wieder da; aber die Tv-Karte will immer noch nicht so funktionieren wie sie soll….der Firefox rennt wieder.

    Ich bin ratlos, ich weis echt nicht mehr was ich tun soll…könnt ihr mir helfen?? Das letzte verbleibende Problem ist im Grunde, dass die Tv karte nicht richtig läuft…

  2. Standard

    Hallo Maddin86,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Riesen Problem mit Tv-Karte! #2
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    kann mir denn keiner helfen? Ich bin echt ratlos???!!

  4. Riesen Problem mit Tv-Karte! #3
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wenn man Windows 98SE und Windows XP auf der selben Platte haben will, sollte man sofern nicht schon gemacht die Platte geteilt habe, und Windows 98SE sollte zuerst installiert werden und dann XP.

    Möglich das eine inkompatibilität mit dem Chipsatz vorliegt, aus älteren News mit manchen Karten ersichtlich.

    Was ich mal versuchen würde, nochmal alles platt zu machen, Platte teilen, mit Windows 98 den ersten Bereich formatieren, und den 2 Bereich mit XP ebenfalls in FAT-32 falls man von 98 auf die XP-Partition zugreifen möchte.

    Des letzteren mal einen anderen Steckplatz versuchen, am besten einen unshared verwenden, mal neuere Treiber von der Hersteller Seite ziehen, evt. mal Apic, Acpi im Bios deaktivieren.

  5. Riesen Problem mit Tv-Karte! #4
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    ja mit win98 ist im grunde nicht so schlimm... und die tv-karte hat vorher ja einwandfrei funktioniert, was eigentlich ne inkompabilität auschliest oder?

  6. Riesen Problem mit Tv-Karte! #5
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wenn sie vorher gelaufen hat, und fehlerfrei im anderen PC noch läuft, muß ja irgendwas verändert worden sein, sonstwürde die ja noch gehen.

  7. Riesen Problem mit Tv-Karte! #6
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    ja ist mir klar nur da ich ja das system komplett neu aufgesetzt habe und nix an der hardware konfi geändert habe dachte ich zuerst das problem sei gegessen...

  8. Riesen Problem mit Tv-Karte! #7
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    So, nun habe ich ein anderes viel schwerwiegenderes Problem und zwar folgendes...die Festplatte macht geräusche als ob sie hochfahren würde und geht dann aus=> der pc friet ein. Dann kommt es vor, dass der pc erst gar nicht starten will, manchmal kommt er nicht über "detecting ide devises" hinaus oder bleibt wärend dem booten hängen. Es kam mir schon nicht ganz koscha vor als ich die `c` partition formatiern wollte und der bei 50% abbrach und es erst im 2. anlauf klappte. Ist die Platte nun deffekt oder habt ihr einen Lösungsvorschlag um das Problem zu lösen?
    p.s. die Platte rattert seit kurzem manchmal extrem

  9. Riesen Problem mit Tv-Karte! #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    ich würde sagen schnellstmöglich ein backup machen, hört sich nach defekt an. von welchem hersteller ist die platte???


Riesen Problem mit Tv-Karte!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.