Samsung ML-2250 Laserdrucker, Wer hat ihn? Lüfterproblem?

Diskutiere Samsung ML-2250 Laserdrucker, Wer hat ihn? Lüfterproblem? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, wollt mal fragen, wer hier von Euch einen Samsung ML-2250 besitzt. Wie ist das wenn ihr Euren Drucker anschlatet? Bläst das Gebläse/die Lüftung dann ...



 
  1. Samsung ML-2250 Laserdrucker, Wer hat ihn? Lüfterproblem? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard Samsung ML-2250 Laserdrucker, Wer hat ihn? Lüfterproblem?

    Hi,
    wollt mal fragen, wer hier von Euch einen Samsung ML-2250 besitzt. Wie ist das wenn ihr Euren Drucker anschlatet? Bläst das Gebläse/die Lüftung dann auch bis zu 15min. obwohl nicht gedruckt wird sondern der Drucker lediglich angestellt wurde? Wie lange bläst bei Euch das Gebläse/die Lüftung nach einem Druckjob? Wenn ich eine Seite drucke dann gibt das Gebläse des Drucker mind. 15min. alles es ist auch schon vorgekommen das es bis zu 25,in wie doof und volle pulle geblasen hat!

    Ist das bei Euch auch so? wie sind eure zeiten, bis der drucker wieder ruhig ist?

    Habe jetzt mal einen Kyocera FS1000+ verglichen. Dieser ist nach einem Drucker innerhlab von 6 Sekunden wieder sehr leiste (kaum noch hörbar) und nach 5 min. komplett leise.

    Ein HP im vergleich ist auch nach einigen Sekunden fast lautlos und nach ca. 2-3 min ganz still.

    Wie sind Eure zeiten beim ML-2250? oder auch anderen Schwarz/Weis lasern Druckern von Samsung?

  2. Standard

    Hallo h-e-r-o,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Samsung ML-2250 Laserdrucker, Wer hat ihn? Lüfterproblem? #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Also zum Vergleich ich hab einen Samsung CLP-500n
    Ich ein preiswerter Farblaser von Samsung. Kann da dein beschriebenes Lüfterlaufen nicht erwiedern. Bei diesem Modell ist auch sofort nach dem Druckjob wieder nur minimale Lüftung vorhanden (kaum wahrnehmbar)
    Sind jetzt zwar unterschiedliche Modelle, aber ich denke dennoch, dass das dann bei deinem Samsung nicht normal ist

  4. Samsung ML-2250 Laserdrucker, Wer hat ihn? Lüfterproblem? #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    er befindet sich in der RMA und ich bin mal gespannt wie es aussieht wenn ich ihn wiederbkomme...das kann einfach nicht normal sein...habe bisher 4 andere Drucker getestet (HP 1320, Kyocera 1000+, Lexmark 510 und einen Brother) und keiner braucht so lange...selbst wenn ich mich an meine alten HP Modelle LaserJet 3 und 4L errinnere waren die nach dem Druck auch wieder leise...Naja bin mal gesapnnt was rauskommt wenn ich den Drucker wiederbekomme...wollte mich nur erkundigen wie das so bei euch ist...Lohnt sich das überhaupt ein preiswerter Farblaser? wenn ich mir die Kartuschenpreise ansehen, dann kann man sich ja besser jedesmal nen neuen Drucker zulegen...als Beidpiel der Lexmark 510 Farblaser liegt so bei 380 Euro...ein kompletter Kartuschen wechsel inkl. Schwarz liegt bei ca. 600 Euro...finde das passt noch nicht zusammen, die druckerpreise und die überteurten kartuschen...

  5. Samsung ML-2250 Laserdrucker, Wer hat ihn? Lüfterproblem? #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hallo hero... ich hab mir den 2250 auch grad zugelegt und is auch heut gekommen.... und ich hab die sleben beobachtungen zu machen wie du
    ich bin auch etwas erschrocken darüber.... der support sacht das muss so.... gut wenns 30 sek wären zum nachkühlen... aber min 5 min sind scho happig...
    hat die rma was gebracht?.... oder isset noch wie vorher....
    gruss
    freezle


Samsung ML-2250 Laserdrucker, Wer hat ihn? Lüfterproblem?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Samsung ML 2250

samsung ml-2250probleme

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.