Samsung SP1213N oder Seagate ST3120026A

Diskutiere Samsung SP1213N oder Seagate ST3120026A im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Welche der beiden Platten würdet ihr kaufen? Hab gehört dass die Seagate Platte zwar leise und schnell, aber bei manchen ein hochfrequentes Pfeifen zu hören ...



 
  1. Samsung SP1213N oder Seagate ST3120026A #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Welche der beiden Platten würdet ihr kaufen?

    Hab gehört dass die Seagate Platte zwar leise und schnell, aber bei manchen ein hochfrequentes Pfeifen zu hören ist. Kann das jemand bestätigen? Denn das wollte ich garde durch den Festplattentausch wegkriegen!

  2. Standard

    Hallo Nightmare10,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Samsung SP1213N oder Seagate ST3120026A #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Ein Tipp zu Seagate: Der Support ist fürn Ar...!
    Hatte gerade eine defekte Platte (nagelneu und hunderte defekter Sektoren). Händler nimmt sie nicht, weil kleines Plastikstück beschädigt.
    Ich muss sie nun auf eigene Kosten (16,50Euro) versichert zum Seagate-Werk in den Niederlanden schicken, musste extra Schaumstoff besorgen, weil alles andere als Verpackungsmaterial nicht zugelassen ist, und bekomme statt meiner neuen Platte nur ein "factory repaired device" zurück.

    Toll, oder? Vielleicht ist da Samsung kulanter.

    JK

  4. Samsung SP1213N oder Seagate ST3120026A #3
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi
    würde an deiner Stelle die Samsung nehmen.
    Hatte mal eine Seagate platet vor etwa einem Jahr . dann fing sie aufeinmal komische geräusche zu machen. und am nächsten tag ging sie nicht mehr.
    Hab sie dann zurück zu seagate geschickt und musste 4 1/2 Monate warten bis ich wieder sie bekamm. Dann ging sie wieder aber leider nur 5 monate dann hatte ehrlich gesagt die schnauze voll und hab sie weggeschmissen.

    Hab mir dann eine Samsung genommen bis jetzt kein einziges Problem gehabt. Siehe zig welche ich hab.Die Samsung platten sind echt Leise man hört sie kaum.Und sind wirklich schnell.

    Bin sehr zu frieden.An deiner stelle würd ich die Samsung nehmen !

    Mein Tipp greif zur Samsung dann liegst du net Falsch :bj

    cYa :7

  5. Samsung SP1213N oder Seagate ST3120026A #4
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Hab die SP1213N zweimal hier im Rechner.
    Fazit nach ca. 2 Monaten Betrieb:
    Günstig, zufriedenstellende Geschwindigkeitswerte (nur sehr bedingt Raid0-tauglich) und sehr leises Laufgeräusch. Aber: recht heftige Vibrationen! (angeblich eine Eigenheit von allen Samsung-Platten)
    Bei einem billigem, leicht labilem Gehäuse kann dann schon mal das ganze Case mitbrummen.
    Also fest verschrauben (in einem vernünftigem Case) oder gleich entkoppeln (was ja nicht wirklich zu empfehlen ist).


    In einem anderen Rechner hab ich hier auch noch eine Seagate Barracuda V (ST3120023A). Die ist vom Laufgeräusch ein wenig lauter, wird etwas wärmer, vibriert aber fast gar nicht! Geschwindigkeitstechnisch tun sich die Platten nicht viel.

    Falls du dich für Samsung entscheidest, würde ich aber den Schritt zur SP1614N/C in Erwägung ziehen. Die soll noch ein wenig schneller sein und kostet inzwischen ja kaum mehr.

  6. Samsung SP1213N oder Seagate ST3120026A #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich habe die 1203N und die 1213N. Die 1203N steckt in einem Barebone und ist nicht zu hören. Die 1213N werkelt in meinem SpielePC und auch die ist nicht wirklich zu hören. Vibrationen habe ich bei beiden nicht. Hab auch noch nie gelesen oder gehört, daß es bei Samsung Platten so sein soll. Beide Platten sind zuverlässig und schnell. Was will ich mehr. :bj

  7. Samsung SP1213N oder Seagate ST3120026A #6
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    das mit factory repaired schreiben sie immer :)

    ich hab im jänner eine defekte 80gb maxtor zu maxtor direkt geschickt. da stand auch in der mail ich ebkomme eine "factory repaired" als ersatz

    gekommen ist dann eine nagelneue 120gb hdd. die beim erhalt erst gute 14tage als war (mfg date: 10JAN2004)


    @jk_1: probier vorabaustausch - maxtor macht das, bei angabe einer kreditkarte schicken sie dir die austauschplatte vorab zu und du hast dann a) 30 tage zeit zum retourschicken (fein zum sichern der daten) und b) eine original verpackung vom hersteller, da gibts mit transport keine probleme

    allerdings solltest mal mit eurer post reden *g* ich hab für die maxtor hdd nach irland 11,30 EUR gezahlt (eingeschriebener brief mit wert 90 EUR).


    ich hab mir 2x ST3120026A gekauft - wegen der 3 jahre herstellergarantie. kA wie lange da samsung HG gibt. die seagate haben mE einen sehr hohen schalldruck beim zugriff... allemal lauter alls die alten 120gb maxtor von mir.

  8. Samsung SP1213N oder Seagate ST3120026A #7
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Originally posted by Slider63@1. März 2004, 19:08
    Vibrationen habe ich bei beiden nicht. Hab auch noch nie gelesen oder gehört, daß es bei Samsung Platten so sein soll.
    Dann schau dich mal beispielsweise im Forum von silenthardware.de um. Dort haben eine Menge User Samsung-Festplatten (eben weil sie so leise sind...), bestätigen aber auch nahezu geschlossen relativ (!) starke Vibrationen.
    Ebenso soll die SV-Serie angeblich eine hochfrequentes Pfeifen abgeben. (Kann ich für die SP-Serie überhaupt nicht bestätigen.)

    Bei all diesen Bemerkungen muss man übrigens bedenken, dass wir (bzw. ich) hier von Feinheiten sprechen (der Rest des Rechners ist wirklich sehr leise). Die Platte ist definitiv als silent einzustufen! Auch mit Vibrationen. Es kommt wie schon gesagt, immer darauf an, wie sie verbaut werden. Trotzdem sind diese Vibrationen vorhanden!
    Nichtsdestotrotz würde auch ich die Platte empfehlen.


Samsung SP1213N oder Seagate ST3120026A

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

samsung sp1213n

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.