SATA od. IDE ?

Diskutiere SATA od. IDE ? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; was würdet ihr nehmen ? und warum ? thx...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. SATA od. IDE ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard SATA od. IDE ?

    was würdet ihr nehmen ? und warum ?

    thx

  2. Standard

    Hallo phil_1337,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SATA od. IDE ? #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Das hängt ziemlich stark davon ab, was du machen willst.
    Einen wirklich starken Vorteil hat weder SATA noch IDE(PATA).

    Für RAID ist SATA besser geeignet. Ansonsten nehmen sich die beiden nicht viel. Dann hängt es natürlich davon ab, ob du eine aktuelles Motherboard hast. Wenn ja, hast du die freie Wahl, ansonsten müsstest du per PCI-Karte einen Controller nachrüsten.

    Die meisten aktuellen Boards haben im Moment sowieso beide Schnittstellen, also ist es relativ egal.


    MfG, Styler

  4. SATA od. IDE ? #3
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    SATA ist nur teuerer und bringt- wie schon geschreiben wurde- nix! Du musst auf den Plattenchache achten. 8kb sind Pflicht!

    Gruß Michl :)

  5. SATA od. IDE ? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich würd dir auch zu IDE raten..
    da braucht man keinen extra treiber..
    und auch sonst muss man nix extra einstellen/aktivieren
    anstöpseln installieren und glücklich sein :)

  6. SATA od. IDE ? #5
    Volles Mitglied Avatar von Obi et van Knobi

    Mein System
    Obi et van Knobi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600
    Mainboard:
    Asus P5K WS
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Corsair DDR2 TWIN2X2048-6400C4
    Festplatte:
    4x 73 GB Raptor @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-fi Extreme Music
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Cooltek 500W Real Power
    Betriebssystem:
    Win Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M 1612; LG GSA 4163B

    Standard

    @michl
    8kb sind Pflicht!
    du meinst doch sicherlich 8MB!


    Zwei kleine Vorteile bei S-ATA:

    - du musst nichts mehr jumpern
    - die Kabel sind dünn und behindern den Luftstrom nur gering


    CU

  7. SATA od. IDE ? #6
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    füer otto normal verbraucher sind sata + raid eigentlich keine zwingenden optionen , wenn du am pc wirklich viel + oft jede menge daten transfer`s hast(wegen 20-30 gig in der woche brauchste das net) + du mehr geld ausgeben kannst für mehrere platten fürs raid dann ja
    ich habe bei meinen ide auch rundkabel,die kosten nicht die welt,also entscheiden nur schnelligkeit + datenmenge bzw sicherheit beim raid

    gruss ara

  8. SATA od. IDE ? #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Styler
    Das hängt ziemlich stark davon ab, was du machen willst.
    Einen wirklich starken Vorteil hat weder SATA noch IDE(PATA).

    Für RAID ist SATA besser geeignet. Ansonsten nehmen sich die beiden nicht viel. Dann hängt es natürlich davon ab, ob du eine aktuelles Motherboard hast. Wenn ja, hast du die freie Wahl, ansonsten müsstest du per PCI-Karte einen Controller nachrüsten.

    Die meisten aktuellen Boards haben im Moment sowieso beide Schnittstellen, also ist es relativ egal.


    MfG, Styler
    Häh? Sorry aber das ist quatsch! Wieso sollte Sata für ein Raid-Array besser sein?

    Beim Raid is et völlig wurscht ob SATA oder IDE...kommt nur auf die richtigen Platten an ;) -> Hitachi 7k250

  9. SATA od. IDE ? #8
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    < Hier > dreht es sich ums gleiche Thema. Vielleicht hilft es dir bei deiner Entscheidung.


SATA od. IDE ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.