SATA platten für RAID0 bei A7N8X-Deluxe (1.04)

Diskutiere SATA platten für RAID0 bei A7N8X-Deluxe (1.04) im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo! suche zwei schnelle platten für raid. momentan tendir ich zu der 160gb platte von hitachi/ibm. ich hab gehört, dass die ibm platten total oft ...



 
  1. SATA platten für RAID0 bei A7N8X-Deluxe (1.04) #1
    Volles Mitglied Avatar von Rockstar

    Mein System
    Rockstar's Computer Details
    CPU:
    AMD XP1700+ JIUHB DLT3C @ 2600+
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    KingstonHyperX PC2700 1024MB 2-2-2-5-1
    Festplatte:
    2x Hitachi 160GB SATA @ onBoardRAID0
    Grafikkarte:
    Hercules AIW 9800SE@9800
    Soundkarte:
    onBoard Soundstorm
    Monitor:
    Belinea 17" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower schwarz
    Netzteil:
    Chieftec 350W
    Betriebssystem:
    WinXP SP2 & FedoraCore5

    Standard SATA platten für RAID0 bei A7N8X-Deluxe (1.04)

    hallo!

    suche zwei schnelle platten für raid. momentan tendir ich zu der 160gb platte von hitachi/ibm.

    ich hab gehört, dass die ibm platten total oft defekt werden. was ist da dran?

    also die platte sollte schnell sein und nicht zu laut (muss nicht die leiseste sein).

    mfg

  2. Standard

    Hallo Rockstar,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SATA platten für RAID0 bei A7N8X-Deluxe (1.04) #2
    Junior Mitglied Avatar von JackD7

    Standard

    so zur aufklaerung, ibm fertigt keine HDDs mehr, hat alles an hitachi verkauft, ist nur noch der name.
    und ja, es gibt vermehrt probleme mit den "ex"ibm HDDs.
    ich hoerte da was ueber samsung sata 160er platten die sehr gut sein sollen...

    cheers,

    jack

  4. SATA platten für RAID0 bei A7N8X-Deluxe (1.04) #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Rockstar

    Mein System
    Rockstar's Computer Details
    CPU:
    AMD XP1700+ JIUHB DLT3C @ 2600+
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    KingstonHyperX PC2700 1024MB 2-2-2-5-1
    Festplatte:
    2x Hitachi 160GB SATA @ onBoardRAID0
    Grafikkarte:
    Hercules AIW 9800SE@9800
    Soundkarte:
    onBoard Soundstorm
    Monitor:
    Belinea 17" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower schwarz
    Netzteil:
    Chieftec 350W
    Betriebssystem:
    WinXP SP2 & FedoraCore5

    Standard

    schon klar das mit ibm und hitachi, nur die meisten leute reden trotzdem noch von den ibm-platten (obwohls sie nun auch offiziel hitachi heißn).
    die samsung sollen vorallem ziemlich billig sein, und fürs geld einiges bieten (hab ich auch gehört) nur für raid systeme sollen sie nicht die erste wahl sein. wenn ich mir schon die mühe mit raid antue, will ich die best möglichste performance bekommen. (die raptor wär toll, aber zu teuer und zu laut).

    also die "neuen" hitachi sind ausfallssicherer? gibts von der performance her gesehen konkurrenz (bei raid)???

    mfg

  5. SATA platten für RAID0 bei A7N8X-Deluxe (1.04) #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem 2 80GB S-ATA Platten von Hitachi geholt und in meinen Rechner gebaut (Raid 0/Mainboard Asus A7N8X-E Deluxe).
    Ich kann nur sagen, dass die Platten im Raid-Verbund sauschnell (mit HD-Tach gemessener Wert :121,9 MB/sec) und flüsterleise sind. Meine 80 GB IDE Platte von Maxtor hört sich dagegen an, wie eine Feile auf nem Waschbrett!
    Wegen der Ausfallsicherheit kann ich leider noch nix sagen.

  6. SATA platten für RAID0 bei A7N8X-Deluxe (1.04) #5
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    also normalerweise rennen die hitachi problemlos natürlich kann man pech haben , kannst bei anderen marken aber auch!
    PS: habe mir heute auch 2x80gb hitachi platten gekauft für raid 0 :)


SATA platten für RAID0 bei A7N8X-Deluxe (1.04)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.