Schwächstes Glied?

Diskutiere Schwächstes Glied? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; kann man das so sagen, dass die 2.zahl der bezeichnung für leistung steht (für dumme gesagt :) ) das würde heißen die mit 7 am ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 37
 
  1. Schwächstes Glied? #9
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    FirstSergeant's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 965 (4x 3,4 GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte 880GM-UD2H
    Arbeitsspeicher:
    2x 4 Gb Corsair PC3-10700 (667 MHz)
    Festplatte:
    Western Digital WD800JD (80 GB); Seagate ST500DM002-1BD142 (500 GB)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8600 GT
    Monitor:
    Hanns.G HX191D 19"
    Gehäuse:
    Cooltek K2 Rev. C
    Netzteil:
    XFX Core Edition PRO 550W
    Betriebssystem:
    Windoof 7, 64 Bit
    Laufwerke:
    ASUS DRW-24B3ST (DVD-Brenner)

    Standard Schwächstes Glied?

    kann man das so sagen, dass die 2.zahl der bezeichnung für leistung steht (für dumme gesagt :) )
    das würde heißen die mit 7 am Anfang sind aus einer Baureihe nach denen mit einer 6.
    die mit 68xx sind schneller als die mit 67xx und genauso bei den 7xxx ?!?

    (ich hatte meinen Beitrag nochmal editiert, zwecks der SSD)

  2. Standard

    Hallo FirstSergeant,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schwächstes Glied? #10
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard Schwächstes Glied?

    Kurz gesagt ja das trifft es ungefähr
    wenn man davon absieht das die Karten hin und wieder umgelabelt werden heißt es kann sein das ne 6400 und ne 7350 der selbe Chip sind.

    zum Thema SSD da würde ich tests lesen die geschindigkeit einer SSD liegt meist an der Zahl der Zahl der verbauten Chips
    Viele Speicher ---> viele Speicherbausteine ---> Schnell
    wenig Speicher ---> wenig Speicherbausteine ---> langsamer

    wobei die schnellere SSD eventuell von deiner SATA 2 Schnittstelle gebremst werden könnte

    zum Thema langsames Internet ich habe aktuell das Problem das mein Firefox so ca. 5 sekunden nach dem Start für 5 Sekunden einfriert. ich schibe es drauf das er auf irgendwas wartet und dann nen Timeout kriegt.

    wenn du ne SSD einbaust wäre ein Wechsel auf Windows 7 angebracht.

    zum Thema Graka so lange die Spiele noch laufen würde ich sie nicht wechseln meine ist auch schon seit gut 1,5 Jahren überfällig. (nagut was Frameraten angeht bin ich ziemlich schmerzfrei)

  4. Schwächstes Glied? #11
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    FirstSergeant's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 965 (4x 3,4 GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte 880GM-UD2H
    Arbeitsspeicher:
    2x 4 Gb Corsair PC3-10700 (667 MHz)
    Festplatte:
    Western Digital WD800JD (80 GB); Seagate ST500DM002-1BD142 (500 GB)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8600 GT
    Monitor:
    Hanns.G HX191D 19"
    Gehäuse:
    Cooltek K2 Rev. C
    Netzteil:
    XFX Core Edition PRO 550W
    Betriebssystem:
    Windoof 7, 64 Bit
    Laufwerke:
    ASUS DRW-24B3ST (DVD-Brenner)

    Standard Schwächstes Glied?

    Hi,

    dann sehe ich bei den Grafikkarten schonmal etwas durch, das ist sehr hilfreich, danke.
    Ich habe mir z.b. Battlefield 3 für die PS3 geholt, aber ich komme da überhaupt nicht klar, darum werde ich das wieder verkaufen und es mir vllt dann doch für PC holen und da wird meine bisherige Grafikkarte absolut nicht reichen.

    das ist mir sogar ebend aufgefallen mit dem viel Speicher, schneller und so. also wirds wohl eine mit 128gb Platz, weiter werde ich dafür meine Geldbörse nicht öffnen
    ich tendiere aus Sympathiegründen eher zu der "Samsung MZ-7PC128D/EU 128GB".

    Wofür ist eig das Desktop Upgrade Kit? kann ich die SSD ohne das Kit nicht in den PC verbauen? (sind ca 20€ Unterschied)

    und Einstein, ich habe bereits Windows 7, die 64bit Variante.

  5. Schwächstes Glied? #12
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard Schwächstes Glied?

    Bei den upgrade-Kits sind meist noch Einbaurahmen dabei (von 2,5 auf 3,5"), ggf. auch noch ein USB-SATA-Adapterkabel (eher bei Notebooks) und evtl. noch eine Software zum Clonen. Das unterscheidet sich je nach Hersteller, vielleicht schreibt Samsung ja was dazu auf der zugehörigen Produktseite.

  6. Schwächstes Glied? #13
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    FirstSergeant's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 965 (4x 3,4 GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte 880GM-UD2H
    Arbeitsspeicher:
    2x 4 Gb Corsair PC3-10700 (667 MHz)
    Festplatte:
    Western Digital WD800JD (80 GB); Seagate ST500DM002-1BD142 (500 GB)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8600 GT
    Monitor:
    Hanns.G HX191D 19"
    Gehäuse:
    Cooltek K2 Rev. C
    Netzteil:
    XFX Core Edition PRO 550W
    Betriebssystem:
    Windoof 7, 64 Bit
    Laufwerke:
    ASUS DRW-24B3ST (DVD-Brenner)

    Standard Schwächstes Glied?

    Habe auf deinen Tip hin nochmal nachgelesen.
    Da ist eine Software zum clonen drin und dieser Einbaurahmen. Ich müsste eig noch so einen Rahmen von einem alten Diskettenlaufwerk haben, vllt passt der ja auch.

    Da ich mir die SSD bei Amazon kaufen will, habe ich da mal geschaut, es gibt auch viel günstigere Einbaurahmen. Z.B.:
    http://www.amazon.de/LogiLink-Einbau...9057334&sr=1-4

  7. Schwächstes Glied? #14
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard Schwächstes Glied?

    Die Rahmen für Diskettenlaufwerke sind aber von 3,5" auf 5,25". Das würde nicht passen.

    Ich hab ganz auf einen Rahmen verzichtet, die SSD ist bei mir halt nur auf einer Seite festgeschraubt und auf der anderen hängt sie in der Luft. Da die Dinger nicht viel wiegen, kann man das eigentlich bedenkenlos machen.
    Andere haben sie einfach mit Klebeband irgendwo im Gehäuse festgeklebt.

  8. Schwächstes Glied? #15
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    FirstSergeant's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 965 (4x 3,4 GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte 880GM-UD2H
    Arbeitsspeicher:
    2x 4 Gb Corsair PC3-10700 (667 MHz)
    Festplatte:
    Western Digital WD800JD (80 GB); Seagate ST500DM002-1BD142 (500 GB)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8600 GT
    Monitor:
    Hanns.G HX191D 19"
    Gehäuse:
    Cooltek K2 Rev. C
    Netzteil:
    XFX Core Edition PRO 550W
    Betriebssystem:
    Windoof 7, 64 Bit
    Laufwerke:
    ASUS DRW-24B3ST (DVD-Brenner)

    Standard Schwächstes Glied?

    Das ist auch nen guter Tipp, danke.
    Dann schicke ich mal meine Bestellung los.

    Wie steht ihr dazu eine Grafikkarte gebraucht zu kaufen? Ich habe mal bei einer Kleinanzeigenseite geschaut und da habe unter anderem eine HD 6870 gefunden. Der Preis liegt bei 100€ VB und soll nur wenig benutzt sein und nicht übertaktet sein.

  9. Schwächstes Glied? #16
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Schwächstes Glied?

    Mahlzeit,

    da werden die Meinungen wohl weit auseinander gehen, vor allem bei recht empfindlichen Sachen wie es Grafikkarten sind.
    Prinzipiell kann man bedenkenlos zuschlagen, sofern eine Rechnung noch vorhanden ist, mit der man im Ernstfall seine Gewährleistungsansprüche geltend machen kann. Ich für meinen Teil händel das von Zeit zu Zeit zumindest so, wenn denn der Preis stimmt.

    Ohne Restgarantie oder Rechnung ist das Risiko doch recht hoch und man sollte sich dessen dann schon bewußt sein!

    MfG - Frank


Schwächstes Glied?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ssd ohne ahci sinnvoll

ssd ohne ahci betreiben

hd 7770 wird nicht erkannt

asus p5q pro mit hd 7770 wird nicht erkannt

radeon hd 7770 wird im bios nicht erkannt

ssd upgrade kit wozu
ssd desktop upgrade kit wofuer
ssd wozu desktop kit
wozu notebook upgrade kit
gigabyte 880gm-ud2h ahci ssd probleme bf3
www.seagate st500dm002-1bd142.de
installatio st500dm002-1bd142 wird nicht erkannt
ostereiersuche mit creative und nvidia #12

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.