Schwächstes Glied?

Diskutiere Schwächstes Glied? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich habe mir mit eurer Hilfe vor geraumer Zeit einen neuen PC zusammen gestellt. Es ging dabei um einem kostengünstigen PC. Nun möchte ich ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 37
 
  1. Schwächstes Glied? #1
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    FirstSergeant's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 965 (4x 3,4 GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte 880GM-UD2H
    Arbeitsspeicher:
    2x 4 Gb Corsair PC3-10700 (667 MHz)
    Festplatte:
    Western Digital WD800JD (80 GB); Seagate ST500DM002-1BD142 (500 GB)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8600 GT
    Monitor:
    Hanns.G HX191D 19"
    Gehäuse:
    Cooltek K2 Rev. C
    Netzteil:
    XFX Core Edition PRO 550W
    Betriebssystem:
    Windoof 7, 64 Bit
    Laufwerke:
    ASUS DRW-24B3ST (DVD-Brenner)

    Standard Schwächstes Glied?

    Hi,

    ich habe mir mit eurer Hilfe vor geraumer Zeit einen neuen PC zusammen gestellt. Es ging dabei um einem kostengünstigen PC.

    Nun möchte ich gerne wissen welche Hardware die Schwachstelle an meinem PC ist. ich habe einen 4-Kerne Prozessor und muss trotzdem oft auf lange Ladezeiten warten. (PC-Start, Programme, sogar teils Internet)
    Das ist zwar immer nich sehr lange, aber da war mein alter PC ja sogar schon ähnlich schnell.

    Unter meinem System könnt ihr meine Bauteile sehen. ich hatte sonst immer die Vermutung, dass eine Nvidia Grafikkarte nicht mit einem AMD PC harmoniert, aber ich sehe sowas jetzt so oft...

    Was meint ihr sollte getauscht werden und vor allem gegen was?

  2. Standard

    Hallo FirstSergeant,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schwächstes Glied? #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard Schwächstes Glied?

    Beim Laden wird vor allem die Festplatte gefordert.
    Ist etwa auf der uralten 80er Platte Windows drauf? Dann wundert es mich nicht, wenn es nicht vorwärts geht.
    Die würde ich komplett rauswerfen. Die Seagate sieht halbwegs flott aus.

    Am meisten würde es wohl bringen, wenn Windows und die Programme auf eine SSD wandern. 120GB sind inzwischen bei 100€ angekommen, z.B. Crucial M4 oder Samsung 830.

    Wenn das Internet lange braucht, kann es eigentlich nur am internet liegen, nicht am PC.

    Die Grafikkarte dürfte für aktuelle Spiele kaum noch nützlich sein (6800 oder 8600 ?) - wofür wird die denn genutzt? Könnte man entweder ganz rauswerfen (onboard-Grafik sollte für die meisten Sachen reichen) oder durch was Moderneres ersetzen.

  4. Schwächstes Glied? #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    FirstSergeant's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 965 (4x 3,4 GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte 880GM-UD2H
    Arbeitsspeicher:
    2x 4 Gb Corsair PC3-10700 (667 MHz)
    Festplatte:
    Western Digital WD800JD (80 GB); Seagate ST500DM002-1BD142 (500 GB)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8600 GT
    Monitor:
    Hanns.G HX191D 19"
    Gehäuse:
    Cooltek K2 Rev. C
    Netzteil:
    XFX Core Edition PRO 550W
    Betriebssystem:
    Windoof 7, 64 Bit
    Laufwerke:
    ASUS DRW-24B3ST (DVD-Brenner)

    Standard Schwächstes Glied?

    Hi, danke für die Antwort.

    ja auf der alten ist Windows drauf. das liegt daran, weil beim installieren von windows der PC die neue platte nicht erkennen konnte. egal was ich gemacht habe.
    also sollte ich auf jedenfall ne neue nehmen damit es besser geht ja?
    Auf welche angaben sollte man achten, damit sie schnell ist? Die von samsung scheint ja von den angaben her schneller zu sein.

    das internet ist eig ok bei mir, daran messe ich nicht die gesamtgeschwindigkeit.

    und zur Grafikkarte wäre zu sagen, dass ich mir schon mal das ein oder andere spiel installieren will. halt alles was geht. ich überlege mir da natürlich eine aktuellere zu holen. ich bin aber auch da im moment noch ratlos welche es sein soll. ich habe gesehen, dass für knappe 100€ schon ein paar gute zu finden sind in online shops. (z.b.: Radeon HD 7770) (es muss auf jeden fall eine mit nur einem Slot sein, mehr platz ist bei mir nicht)

  5. Schwächstes Glied? #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard Schwächstes Glied?

    Hm, das ist merkwürdig. Sind ja beides SATA-Platten, wenn auch die Seagate etwas neuer ist. Vielleicht lag es einfach am benutzen SATA-Port auf dem Mainboard.
    Wie gesagt: eine Crucial M4 oder Samsung 830 SSD würde zumindest den Windows/Programmstart deutlich beschleunigen. Wie schnell die max. Dauertransferraten sind, ist bei einer SSD nicht von Belang, zumal Dein Mainboard nicht mehr als ca. 280MB/s schaffen wird wegen SATA3g-Anschlüssen. Wichtiger sind die deutlich verkürzten Zugriffszeiten von 0,0x ms (Festplatten: ca. 10ms)

    Das vorhandene System kann theoretisch 1:1 von der 80er PLatte geklont werden, dann noch automatische Defragmentierung etc. abschalten (ist eher schädlich für eine SSD) und Du könntest ohne Neuinstallation auskommen.
    Allerdings sollte der SATA-Modus im Bios auf AHCI stehen, leider ist das oft standardmäßig auf IDE-Mode (langsamer, aber funktioniert ohne SATA-Treiber).

    HD7770 wäre sicherlich eine deutliche Verbesserung. Aber da scheint es keine 1Slot schmale Version zu geben, die Auswahl ist da halt bissel eingeschränkt:
    Grafikkarten/PCIe mit Bauweise: Single-Slot | Geizhals.at Deutschland
    Sind bei Dir etwa beide PCI-Slots schon belegt?

  6. Schwächstes Glied? #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    FirstSergeant's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 965 (4x 3,4 GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte 880GM-UD2H
    Arbeitsspeicher:
    2x 4 Gb Corsair PC3-10700 (667 MHz)
    Festplatte:
    Western Digital WD800JD (80 GB); Seagate ST500DM002-1BD142 (500 GB)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8600 GT
    Monitor:
    Hanns.G HX191D 19"
    Gehäuse:
    Cooltek K2 Rev. C
    Netzteil:
    XFX Core Edition PRO 550W
    Betriebssystem:
    Windoof 7, 64 Bit
    Laufwerke:
    ASUS DRW-24B3ST (DVD-Brenner)

    Standard Schwächstes Glied?

    ok, also dann werde ich mir auf jedenfall eine von den beiden SSD's holen.
    mit dem AHCI modus ist mir noch im Hinterkopf. da gab es so Probleme bei der Installation.

    Bei dem Grafikkartenslot habe ich mich wohl etwas verguckt. ich habe genug Platz, was ich gesehen habe ist, dass ich nur einen Slot für eine Grafikkarte habe, also keine 2. einbauen kann. Aber trotzdem kann ich eine "dicke" Grafikkarte einbauen.

    Was für eine Grafikkarte würdest du mir denn empfehlen für mein System? ich kann nicht einschätzen, ob diese HD7770 vllt zu gut für mein System ist.
    Wie wäre denn alternativ diese HD 6770?
    http://geizhals.at/de/693128

  7. Schwächstes Glied? #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard Schwächstes Glied?

    Ohne AHCI würde ich die SSD nicht betreiben. Da verlierst Du Performance und die Freigabe gelöschter Bereiche funktioniert auch nicht optimal (TRIM).
    Wenn Windows7 ohne AHCI im IDE-Modus installiert wurde, kann man das nachträglich ändern (google einfach nach Anleitungen dafür) und danach kann man es im Bios auch problemlos umstellen.

    Wenn es auch 2 Slots sein dürfen, um so besser. Die HD7770 ist keineswegs zu schnell, der X4 kann auch noch schnellere Karten gut befeuern.
    Die HD6770 ist eigentlich nur eine umgelabelte HD5770 und somit schon relativ alt. Aber grundsätzlich spricht nichts dagegen. Hat halt weniger Leistung aber den gleichen bzw. leicht höheren Stromverbrauch wie die HD7770.

    Die schon im letzten Jahr empfohlene HD6870 oder eine aktuelle HD7850 wäre theoretisch auch denkbar - je nachdem, wie hoch die Ansprüche sind (das habe ich aus Deinen Angaben noch nicht so ganz rauslesen können, welche Spiele auf welchen Detailstufen überhaupt laufen sollen...)

  8. Schwächstes Glied? #7
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    FirstSergeant's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 965 (4x 3,4 GHz)
    Mainboard:
    Gigabyte 880GM-UD2H
    Arbeitsspeicher:
    2x 4 Gb Corsair PC3-10700 (667 MHz)
    Festplatte:
    Western Digital WD800JD (80 GB); Seagate ST500DM002-1BD142 (500 GB)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8600 GT
    Monitor:
    Hanns.G HX191D 19"
    Gehäuse:
    Cooltek K2 Rev. C
    Netzteil:
    XFX Core Edition PRO 550W
    Betriebssystem:
    Windoof 7, 64 Bit
    Laufwerke:
    ASUS DRW-24B3ST (DVD-Brenner)

    Standard Schwächstes Glied?

    danke, damit bin ich schon wesentlich schlauer.

    ja du konntest es nicht rauslesen, weil ich es selber nicht so genau weiss.

    ich möchte aber auf jeden fall z.b. Battlefield3, C&C generäls2, und das neue NFS wenn es mal kommt spielen können. Voll grafikeinstellungen sind dabei nicht wichtig, aber mittel sollte vllt dann doch gehen.

    Bei Battlefield 3 lese ich oft die HD 6950 als optimum, also sollte die 7770 gehen oder?



    ach und eine Frage noch zu den SSD:
    wäre nicht aus Kostengründen auch eine 64GB ausreichend? ich habe damals immer gesagt bekommen, dass man noch genug freien Speicher haben sollte, warum auch immer.
    Wenn das nicht ganz so stimmen sollte, dann müssten doch 64gb reichen für windows und programme oder?ich habe im moment so 50gb belegt.

  9. Schwächstes Glied? #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard Schwächstes Glied?

    Hm, die HD7770 ist ca. 1/3 langsamer als die HD6950. Ist jetzt also nicht so gewaltig der Unterschied.
    Die HD7770 hat allerdings nur 128bit Speicheranbindung, alle schnelleren Karten sind dann schon mit mindestens 256bit unterwegs, auch die HD6xxx ab der HD6850.
    Die 128bit können zu gelegentlichen Einbrüchen bei den Frame-Raten führen.
    Aber da müßte vielleicht mal Jemand was sagen, der die Spiele genauer kennt.


Schwächstes Glied?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ssd ohne ahci sinnvoll

ssd ohne ahci betreiben

hd 7770 wird nicht erkannt

asus p5q pro mit hd 7770 wird nicht erkannt

radeon hd 7770 wird im bios nicht erkannt

ssd upgrade kit wozu
ssd desktop upgrade kit wofuer
ssd wozu desktop kit
wozu notebook upgrade kit
gigabyte 880gm-ud2h ahci ssd probleme bf3
www.seagate st500dm002-1bd142.de
installatio st500dm002-1bd142 wird nicht erkannt
ostereiersuche mit creative und nvidia #12

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.