SCSI+FDD Probleme

Diskutiere SCSI+FDD Probleme im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Seitdem ich mein EPoX 8KTA3 in ein neues Gehäuse gepackt habe, läuft mein UltraPlex 32x nicht mehr. Verzeichniseinträge liest er aus, sobald ich was ausführe ...



 
  1. SCSI+FDD Probleme #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Seitdem ich mein EPoX 8KTA3 in ein neues Gehäuse gepackt habe, läuft mein UltraPlex 32x nicht mehr.
    Verzeichniseinträge liest er aus, sobald ich was ausführe oder kopiere probiert er zu lesen, schafft es nicht (bzw. nur kleine Sachen) und initialisiert dann den SCSI Bus neu (Laufwerke blinken und fahren runter), das System steht dabei.
    Der Teac R58S Brenner läuft am gleichen Controller (Advansys UW PCI) ohne Probleme.
    Der Zugriff auf das DiskettenLaufwerk läuft genausowenig, entweder "bitte legen sie einen Datenträger ein" oder "diskette ist nicht formatiert" Meldung.
    Habt ihr eine Ahnung was das sein könnte?


    Hardware:
    EPOX 8KTA3, 800er TB, 20,5er IBM IDE, Toshiba 48x IDE, UltraPlex 32x SCSI, Teac R58S SCSI, GeForce 2MX, 384 MB NoNAME PC133, Win 2k.

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SCSI+FDD Probleme #2
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Hört sich nach vertauschten Anschlußkabeln an.
    Prüfe mal ob du diese wirklich richtig angeschlossen hast. Sonst musst du den Stecker einmal umdrehen.

  4. SCSI+FDD Probleme #3
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich hatte diese komischen Initialisierprobleme mit einem TEAC CD-R56S auch schon mal. Ich habe dann den SCSI Controller in einen anderen PCI Slot gesteckt und siehe da, es hat geklappt.


SCSI+FDD Probleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.