sehr schlechte Systemleistung

Diskutiere sehr schlechte Systemleistung im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ich habe wohl ein kleines Problem, bei dem ich eure Hilfe brauche: vor kurzem habe ich zusammen mit 2 Freunden beschlossen richtig aufzurüsten. Wir alle ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 71
 
  1. sehr schlechte Systemleistung #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    ich habe wohl ein kleines Problem, bei dem ich eure Hilfe brauche:

    vor kurzem habe ich zusammen mit 2 Freunden beschlossen richtig aufzurüsten.
    Wir alle besorgten uns nach gründlichen Recherchen jeweils als
    "Aufrüstkomponenten":
    1 ASUS A7n8X, 1 ATHLON XP 2600+, 2 INFINEON 256 MB DDR Ram's 333Mhz, 1 entsprechenden Prozessor-Kühler, sowie ich alleine zusätzlich 1 ALBATRON GeForce 4 4200 Ti 64MB 8-fach AGP (Meine Freunde verfügten bereits über eine GeForce 4) und ein leistungsfähiges neues Netzteil 350W.

    Nun zu meinem Prob.: Nachdem alles installiert war, und auch eigentlich
    ALLES klappte, startete ich den 3DMark SE (incl. Patch für 8-fach AGP
    Erkennung) und kam auf berauschende 7800 Punkte. Meine Freunde jedoch auf über 11.700 Punkte. Auch UT 2003 ruckelte bei vollen Details in sehr unerträglicher Art und Weise, was ich mir bei den Komponenten nicht vorstellen kann. Nach durchgeführten PCMark 2002 kam ich auf die gleichen Punkte bei Prozessor, RAM und Festplatte wie die anderen auch (CPU 6332, RAM 4733, HDD 1064). Bei diesem Test also kein Unterschied. Als ich die Grafikkarte meines Freundes (MSI GeForce 4 Ti 4200 64MB RAM, 4-fach AGP) bei mir einbaute, kam ich beim 3DMark2001 SE sogar auf nur 7400 Punkte.

    Meine gesamte Konfiguration im BIOS, sowie unter WIN XP entspricht so
    ziemlich der meines Freundes, aber nun meine Frage: Warum ein so
    gravierender Unterschied in einem 3D Benchmark bei gleichen Komponenten (auf die es meiner Meinung nach ankommt) ???

  2. Standard

    Hallo Field,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sehr schlechte Systemleistung #2
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    ich schätze deine Grafikkarten-Treiber sind veraltet...lad dir mal von www.nvidia.de den neuesten Detonator Treiber runter (41.09 oder 40.72) - achte auf das Betriebssystem ! nimm den richtigen

    ansonsten schau mal im Bios nach ob du AGP 8x aktiviert hast

  4. sehr schlechte Systemleistung #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab ich leider schon...sowohl die 8-fach Unterstützung im BIOS, als auch die neueren Treiber (40.72).....

  5. sehr schlechte Systemleistung #4
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    habt ihr auch alle die gleichen mobo-treiber drinne?

  6. sehr schlechte Systemleistung #5
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by realnarf@2. Jan 2003, 18:08
    habt ihr auch alle die gleichen mobo-treiber drinne?
    die machen nur sehr wenige Punkte Unterschied bei 3D Mark

    es kann auch an unterschiedlichen anderen Komponenten wie Festplatte liegen

    läuft der Prozessor auch 100%ig als ein 2800+ ? hast du die Bios-Defaults geladen ?

  7. sehr schlechte Systemleistung #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    naja, die mitgelieferten Treiber um XP damit vernünftig zum laufen zu bringen, japs...

    ich muss noch dazu sagen: wenn immer ich im Bios herumgetrieben habe um Einstellungen zu verändern, bekam einen sehr interessanten Grafikfehler der solange blieb, bis ich den pc ausschalte.....dann kann ich booten sooft ich will, u. alles ist i.o.

    kann es sein, dass das Board nen Hau weg hat ?? ein defekter AGP-Slot oder so etwas ???

  8. sehr schlechte Systemleistung #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die PC MARK 2002 Werte stimmen doch......


    Das liegt an was anderem...stell mal sicher das du auch die selbe 3D Quark Version wie deine Kumpels benutzt....

    Nimm auch die, die deine Kumpels verwenden.....3D MARK 2001 SE (ohne alle Patches)

    Ausserdem müsst ihr um vergleichen zu können auch die selbe DirectX Version installiert haben, nimm DirectX 8.1 DirectX 9 scheint nen bischen verbuggt zu sein.

  9. sehr schlechte Systemleistung #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    So.. ein Bios Fehler kann mal vorkommen und muss nichts zu bedeuten haben...wenn es öfter passiert liegt es meist an einem zu schwachen Netzteil.


sehr schlechte Systemleistung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

schlechte systemleistung

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.