Shuttle SD37P2 wichtige Frage vorm Zusammenbau

Diskutiere Shuttle SD37P2 wichtige Frage vorm Zusammenbau im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich habe jetzt gestern nach etlichen Wochen Wartezeit endlich meinen Shuttle bekommen. Zum Glück habe ich SATA Platten gekauft, weil über IDE besteht ja nicht ...



 
  1. Shuttle SD37P2 wichtige Frage vorm Zusammenbau #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Shuttle SD37P2 wichtige Frage vorm Zusammenbau

    Ich habe jetzt gestern nach etlichen Wochen Wartezeit endlich meinen Shuttle bekommen.
    Zum Glück habe ich SATA Platten gekauft, weil über IDE besteht ja nicht wirklich die Möglichkeit die Platten oben im Käfig anzuschließen oder?

    Die wichtigste Frage betrifft aber den Speicher: Eigentlich hatte ich vor ein 2 GB G.Skill Kit zu verbauen aber wie es aussieht passen die zwei Speicher wegen den Heatspreadern gar nicht in die Slots oder?

    Als Grafikkarte bin ich fest davon ausgegangen die MSI RX1950pro verbauen zu können aber jetzt habe ich gelesen, dass es wohl mit 2 Slotgrakas Probleme geben kann?

    Wäre echt super wenn mir zu den Speichern und der Graka jemand was sagen könnte, weil ich müsste die dringend bestellen.

    Schonmal vielen Dank.

  2. Standard

    Hallo maku,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shuttle SD37P2 wichtige Frage vorm Zusammenbau #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Cool

    Hast die Frage doch schon bei BareboneCenter gestellt - und wenn du mal gesucht hättest, hättest du lesen können das sogar ne 8800GTX passt. Also deine sollte passen weil sie keinen zur Seite überstehenden Kühler hat. Was die Speicher angeht - wieso sollten die nicht passen?! Sind doch von der länge her genormt und das ändern auch paar Heatspreader nicht - LOL. Bei dem Einbau der HDD ist' der auch wurscht wo die im Gehäuse sitzt - wenn's ne neue ist kannst du sie sogar Senkrecht Einbauen - solange deine Verbindungskabel lang genug sind.
    Man sollte nicht immer gleich einen neuen Thread eröffnen (meine jetzt das andere Forum) - sondern auch mal was lesen was schon da ist.
    Aber ob dir hier einer noch besser sagen kann ob die Passt - das (BareboneCenter) ist schließlich ein spezielles Board/Forum für die Teile - warte doch erstmal ab was die dir Antworten.

    Ach - und trotzdem:
    Herzlich Willkommen im Forum!

  4. Shuttle SD37P2 wichtige Frage vorm Zusammenbau #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    erstmal danke für die antwort.
    ich kann deine reaktion voll und ganz verstehen und es tut mir auch leid. bin im moment nur völlig durch den wind und irgendwie schon enttäuscht, weil ich mir "vor längerem" schon die komponenten recherchiert und ausgewählt habe und jetzt die panik kommt, dass sie evtl. nicht richtig passen. vor allem hat mich auch enttäuscht, dass es demnächst wohl tatsächlich den nachfolger gibt der besser und günstiger sein soll.
    wollte die hardware unbedingt noch bestellen, dass ich sie zum wochenende vielleicht habe.

  5. Shuttle SD37P2 wichtige Frage vorm Zusammenbau #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Na dann hoffe ich mal das dir bei BareboneCenter mal einer so schnell Antwortet wie hier - LOL und das alles wirklich so passt wie du's möchtest! Aber wie gesagt - sollte alles passen, wenn du dir mal anschaust was die anderen dort alles so eingebaut haben.
    Als Speicheralternative kannst du auch mal dieses 2GB MDT-Kit in betracht ziehen. (Muß nicht Speicher mit diesen Heatspreadern sein!)
    Viel Glück.


Shuttle SD37P2 wichtige Frage vorm Zusammenbau

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.