Sockel 939-System: Ein Erfahrungsbericht!

Diskutiere Sockel 939-System: Ein Erfahrungsbericht! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; 11er is standard ja...man kann von 5 bis 11 alles einstellen in 1er Schritten. Wenn man nen Athlon FX hat in 0.5er Schritten und auch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Sockel 939-System: Ein Erfahrungsbericht! #9
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    11er is standard ja...man kann von 5 bis 11 alles einstellen in 1er Schritten. Wenn man nen Athlon FX hat in 0.5er Schritten und auch nach oben...

    Man kann bis zu 410 FSB geben, was aber Sinnfrei ist, da das kein Ram schafft und man keine Geschwindigkeitsvorteile hat, da der HT-Bus(der, der die wirkliche Bandbreite bietet) im Gegenzug runtergesetzt werden muss.

    Das maximum was ich gesehen habe waren 270FSB 1:1 bei 3-4-4-10-1 mit irgendwelchen Super-Rams.

    Allgemein kommt man auf den Sockel 939 mit dem Ram nicht so hoch und man muss auch früher mit den Timings zurückfahren im vergleich zu P4-Boards.

    Dafür ist die Speicherbandbreite enorm. Ich hab mit 2,5-3-3-10-1 auf 229MHZ 6750MB/s bei Sandra. Das maximum was ich gesehen habe waren 7400MB/s.

    Beim Abit-Board ist mir aber auch eine Sache negativ aufgefallen: Die Temperaturen scheinen mir speziell unter Last etwas zu hoch(kann auch an einem schlecht angebrachten HS liegen) und manchmal werden völlig falsche Temperaturen ausgegeben(19°C IDLE bei 23°C Lufttemperatur...ahja...)

  2. Standard

    Hallo Zubo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sockel 939-System: Ein Erfahrungsbericht! #10
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Falls ABIT die gleiche Macke hat wie bei den Intel-Board sollte die Temp 5-10 grad höher angezeigt werden, als sie überhaupt ist, so wie es mit meinem IC-7G der Fall ist, bzw. sollte man die PWM-Temp im Auge behalten sollte die ebenfalls recht hoch ansteigen, könnte der Grund dafür sein, das der Sensor an genau jener Stelle auf dem Board plaziert ist, wo es auch sehr heiß werden kann, zwischen 2 Kondesatoren z.b was bei dem KV-7 der Fall ist.

    Was die Super-Rams angeht, kann es sich hierbei nur um die A-DATA PC-500 Vitesta handeln die gehen derart hoch, bei den schwächeren Timings auch auf den A64er Brettern, und CnQ soll auch mit 2x512MB Modulen funzen. Aber von A-Data gibts die noch etwas besseren PC-550 die haben bessere Timings, gehen aber nicht ganz soch hoch wie die 500er und haben statt den Hynix andere Chip drauf (Samsung TCCD) soweit ich weiß, aber ob die im dem Board auch so gut laufen ist eine andere Frage.

    Jedenfalls so von den Speicherwerten kann man beeindruckt sind, mit Intel sind solche Werte nicht so ohne weiteres möglich, allerdings würde ich mal mit AIDA benchen, scheint etwas genauer zu sein, als SIS.

  4. Sockel 939-System: Ein Erfahrungsbericht! #11
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Die PWM-Temp ist in der Tat sehr hoch. Im IDLE-Modus etwa 1K über der CPU-Temp, unter last 2-3K über der CPU.

    AIDA zeigt bei Speicher andere Werte an...is ja auch ein anderer Test ;)

    Schreiben 2310
    Lesen 6470

    Die super-Rams waren in der Tat ADATA 500er. Diese waren vorher auf nem P4 Board(laut dem Typen in dem Forum) bei 295FSB 1:1 gelaufen, auf dem So939 Board machen sie maximal 265stable und 270 so mit, dass man noch Benchen kann mit Sandra ;)

    edit: in meiner Signatur sollte man jetzt sehen was ich mit falschen Temperaturen meine...im Moment sind sie wieder völlig zu niedrig...

  5. Sockel 939-System: Ein Erfahrungsbericht! #12
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    ich habe seit gestern auch das Av8, den 3500er und 1024mb twinmos.

    mein system jetzt:
    WiNXP SP1
    3500 AMD 64
    1024 MB 2x512 Dual 400er TwinMos
    Av8
    2 HDDs 120/40GB, 7200upm
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    GF 4 4200 Ti (ja zur grafikkarte hats noch nicht gereicht...)

    Das sind meine ergebnisse beim PCMark 2002:



Sockel 939-System: Ein Erfahrungsbericht!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.