Sockel AM2 und Widescreens !!!

Diskutiere Sockel AM2 und Widescreens !!! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, im September möchte ich mir wieder ein neues PC-System kaufen. Mein derzeitiger Rechner ist 4,5 Jahre alt! Ich möchte v. a. spielen (Oblivion!!!), danach ...



 
  1. Sockel AM2 und Widescreens !!! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Sockel AM2 und Widescreens !!!

    Hallo,
    im September möchte ich mir wieder ein neues PC-System kaufen. Mein derzeitiger Rechner ist 4,5 Jahre alt!
    Ich möchte v. a. spielen (Oblivion!!!), danach kommt Filme schauen und Musik hören.

    Da ich auch einen TFT dazu kaufen möchte und unbedingt ressourcenfressende Spiele (mit super Grafik und mächtigem Sound!) spielen möchte, habe ich ein Budget von ca. 2500,- angesetzt.

    Das würde ca. so aussehen:
    - 939-Board (Asus)
    - Dual-Core-CPU (AMD)
    - 7900 GTX 512
    - 2 GB RAM
    - X-Fi Extreme
    - Teufel-Boxen
    - 20" oder 21" TFT

    Nun aber das (erste) Problem:
    Da der AM2-Sockel "vor der Tür" steht, weiß ich nicht so recht ob ich im Sommer nicht doch lieber den kaufen soll. Sollte ich also darauf warten und auf AM2 wechseln? Mich interessiert v. a. das DDR2-/ und DDR3-Potenzial. Ansonsten ist AM2 mit DDR2 (momentan) wohl nicht viel leistungsfähiger als ein 939er mit DDR1. Ich würd auch gern mit einer X2-3800+ CPU anfangen und dann upgraden. Aber was ist wenn ich dann an die Grenze angelangt bin? Dann muß ich ja doch umsteigen. Hat der AM2 nicht mehr Zukunft?

    Damit es keine Mißverständnisse gibt: Ich warte momentan nicht "extra" auf den AM2. Der PC-Kauf wird DEFINITIV im September stattfinden und nicht früher, d. h. ich versuche derzeit nur meine Entscheidung für den PC-Kauf im Sommer "reifen" zu lassen.

    Das (zweite) Problem:
    Ich möchte unbedingt einen 20" oder 21" Widescreen-TFT kaufen und für Spiele und Filme nutzen. Ich habe lange im Netz gesurft aber keine Vergleichtests gefunden. Könnt ihr da was empfehlen? Oder habt ihr Links zu Tests? Ich frage explizit danach weil, wie ich gelesen habe, das man besonders bei größeren TFT's darauf achten muß das diese spieletauglich sind. Wann sind TFT's den spieletauglich? Ich suche schon lange nach einer Komplettübersicht über Widescreens wo Reaktionszeiten (grey-to-grey), Schliereneffekte, usw. angesprochen werden.

    Oder kurz: Welche 21"er sind spieletauglich? (wenn es keine gibt dann tun es auch 20"er, ich hätte aber auch nichts gegen einen >21" :-)

    Ach ja, immer mehr Spiele sind auf Widescreens spielbar. Sogar Oblivion --> http://www.ugo.com/channels/games/fe.../interview.asp

    Hoffe auf eure wertvollen Tipps,
    Nico

  2. Standard

    Hallo Nico876,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sockel AM2 und Widescreens !!! #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Das mit dem reifen lassen der Kaufentscheidung ist so eine Sache, da ja auch Intel seine Core 2 Plattform noch vorstellen wird und eventuell ist im Herbst ein Intel System die bessere Wahl zum Spielen. Zudem steht im Spätsommer ein Refresh der aktuellen Grafikkartenriege an, d.h. es wird sich noch eine Menge tun...

  4. Sockel AM2 und Widescreens !!! #3
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    In der Computerbranche lassen sich schwer Vorraussagungen treffen...wir alle hier können nur vermuten was in den nächsten 6 Monaten passieren wird und es gibt nichts "zukunftsicheres"...

  5. Sockel AM2 und Widescreens !!! #4
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von Sedit
    In der Computerbranche lassen sich schwer Vorraussagungen treffen...wir alle hier können nur vermuten was in den nächsten 6 Monaten passieren wird und es gibt nichts "zukunftsicheres"...
    eben.

    wegen den tft`s:

    du musst zusehen das du bei den schaltzeiten möglichst geringe werte hast, die in ms(millisekunden) angegebenen werte.

    dieser hier wäre sicherlich keine schlechte wahl...

  6. Sockel AM2 und Widescreens !!! #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    IMHO is ne gute Röhre immer noch jedem TFT bei schnell bewegten Bildern überlegen - und das wird sich wohl auch kaum ändern, da technisch bedingt!
    Die SED-Technik (im Prinzip ne Kombination aus Flatscreen und Röhre, aber zunächst nur bei Fernsehern angekündigt) wird das wohl irgendwann mal ändern...

    Und @Rechner: Wart auf den Release vom AM2 - und hol Dir dann ´n sattes 939er-Sys zum Abverkaufspreis Der AM2 wird erst mit DDR3-RAM und dem K9 echt besser werden - also Mitte 2007...

  7. Sockel AM2 und Widescreens !!! #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Da kann ich ja froh sein, daß meine Augen so schlecht sind. Ich sehe keinen Unterschied mehr zwischen Röhre und TFT, was die schnellen Bewegungen angeht. Ich seh auch bei 85Hz schon nichts mehr flimmern auf der Röhre.
    Allerdings ist mir bisher kein TFT mit echtem Schwarz übern Weg gelaufen, DAS ist in meinen Augen noch ein Gegenargument.

  8. Sockel AM2 und Widescreens !!! #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard Zusatzfrage

    OK!
    Werd mal abwarten und beobachten, was AM2 und co. angeht.

    ZU "Zudem steht im Spätsommer ein Refresh der aktuellen Grafikkartenriege an" --> ist es raus wann das ungefähr sein wird?

    Nico


Sockel AM2 und Widescreens !!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.