Soundprobleme auf ASUS A7V333

Diskutiere Soundprobleme auf ASUS A7V333 im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen: Ich habe o.g. Mainboard und dort ist eine Soundchip von C-Media (8738) verbaut. Mein Problem ist nun, daß ...



 
  1. Soundprobleme auf ASUS A7V333 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen:
    Ich habe o.g. Mainboard und dort ist eine Soundchip von C-Media (8738) verbaut. Mein Problem ist nun, daß ich eine Weile spiele und plötzlich kommt nur noch ein starkes Rauschen bzw. brummen aus den Lautsprechern. Egal welche Spiele übrigens. Genauso, wenn ich eine DVD schaue.
    Meist so nach 20 min. Dachte erst es würde evtl. an der Prozessor Temp liegen. Aber 52 Grad ist noch OK. Habe die Via 4in1 Treiber (V.4.49) aufgespielt. Desweiteren auch die Treiber von der C-Media Homepage (ich glaube V. 3.69 für WinXP), aber keine Besserung. Kann mir jemand sagen, was ich noch machen kann? Bin langsam am verzweifeln, möchte mir eigentlich keine Soundkarte kaufen. Müsste doch funzen. Mist.
    Ach ja, DirectX9b habe ich auch ´drauf.
    Erstmal Danke.
    Gruß Ralli

  2. Standard

    Hallo Ralli301,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Soundprobleme auf ASUS A7V333 #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Übertaktest du ?

    Könnte sein das deine Southbridge zu warm wird.

  4. Soundprobleme auf ASUS A7V333 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nein, ich übertakte bei diesem Gerät nicht. Auf dem Board läuft ein AMD XP 2200+ mit Arctic Copper Silent 2. 256 MB Ram (ein Chip) Infineon on Apacer. Grafik GF4 Ti 4200. Mit dem Soundchip möchte ich 2 Boxen (Stereo) ansprechen. Wäre das Problem mit einer Soundkarte gelöst?
    Danke Ralli

  5. Soundprobleme auf ASUS A7V333 #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Schade. leider konnte mir keiner helfen, ich habe nun eine einfache Terratec Soundkarte eingebaut. Die Probleme sind weg. Also ich rate jedem ab, sich ein Board zu kaufen mit einem C-Media onboard Chip. Echt ärgerlich das die Onboard Lösung nicht funzt. Was ich alles probiert habe: COM und LPT Schnittstellen abgeschaltet, USB ausgeschaltet, Bios zurückgeflasht auf 1017 (vorher 1018.001 beta) allerneueste Treiber. Directx .... Hat alles nix gebracht.
    Mein "Hauptgerät" hat eine Soundstorm (NForce_Board von Epox) verbaut. Mit diesem habe ich keine Probleme gehabt. Also Finger weg von C-Media.
    Als ich bei Berlet war um mir eine Soundkarte zu kaufen (sollte ja eine möglichst günstige sein) hatte ich eine Karte für 9,99 Euro in der Hand. Zum Glück habe ich vor dem Kauf gesehen, daß es sich bei der Karte um eine C-Media 8738, also der gleiche Chip, der auf dem Board verbaut ist, handelt. Da habe ich lieber noch ein paar Euro ´draufgelegt.
    Also wer schon eine C-Media onboard Lösung hat und sich nicht lange ärgern will, kauft eine extra Soundkarte.
    Bis dann Ralli

  6. Soundprobleme auf ASUS A7V333 #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    da wird wohl einfach nur der Soundchip im eimer sein. hatte auch mal so ein problem, da ist nach ca. 20min ein kanal ausgestiegen.
    ich würd versuchen (wenn noch garantie drauf ist) das baord zu tauschen.
    ...gegen c-media hab ich nix, ich find die dinger eigentlich ganz okay

  7. Soundprobleme auf ASUS A7V333 #6
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    naja, nur weil du ne montagsproduktion hast, soll jetzt jeder nen bogen um den chip machen? in meinen kisten, stecken nur soundkarten mit diesem chip (allerdings als pci-karten) und ich muss sagen, dass ich mit dem teil mehr als zufrieden bin, allerdings verwende ich nicht die beknackten klinken, sondern die optischen und koaxialen ausgänge.

  8. Soundprobleme auf ASUS A7V333 #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nun gut, wenn der Chip wirklich defekt ist, will ich meine Urteil über den Chip gerne überdenken, aber habe nun ja eine andere karte gekauft.
    Bevor ich hier gepostet habe, bin ich in mehreren Foren gewesen und habe nach ähnlichen Problemen in Bezug auf den C-Media Chip gesucht. Auffällig war, daß mehrere Leute Probleme mit dem Chip haben, aber keiner konkrete Lösungen anbieten konnte.

    Das Board habe ich gebraucht bei Ebay ersteigert. Also keine Garantie.

    Komisch ist aber, das es anfangs wunderbar funktioniert, dann plötzlich brummt.
    Na wie auch immer, danke für eure Antworten.

    Gruß Ralli


Soundprobleme auf ASUS A7V333

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

a7v333 soundchip

soundchip asus a7v333

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.