Spannungswerte des Prozessor

Diskutiere Spannungswerte des Prozessor im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten Morgen, ich habe seit gestern ein paar neue Komponeten verbaut und hatte die Spannung der CPU auf AUTO gelassen und er hatte mir satte ...



 
  1. Spannungswerte des Prozessor #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    NightSoul's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Black Edition
    Mainboard:
    ASUS M2N SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    A-DATA 2*1024
    Grafikkarte:
    Geforce 7900 GS
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2032BW

    Standard Spannungswerte des Prozessor

    Guten Morgen,
    ich habe seit gestern ein paar neue Komponeten verbaut und hatte die Spannung der CPU auf AUTO gelassen und er hatte mir satte 2,3V angezeigt. Nun dachte ich mir ich stell die Spannung manuell ein und habe immer noch recht unterschiedliche Werte. Habe auch schon ein BIOS-Update durch geführt.
    Vielleicht hat jemand von euch eine Ahnung wieso das so schwank. Achja laut Everest hab ich eine Spannung von 2,3V. Lass ich Prime95 laufen so steigt die Spannung auf 2,3V. Also ein wenig komisch ist es schon.
    Anbei ist noch ein Screenshot.

    Ich danke für die Hilfe

    Bye Phil
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Spannungswerte des Prozessor-screen.jpg  

  2. Standard

    Hallo NightSoul,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spannungswerte des Prozessor #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Und wo sind da deine 2,3Volt?!
    Deine CPU läuft doch mit 1.248V.
    Achja laut Everest hab ich eine Spannung von 2,3V. Lass ich Prime95 laufen so steigt die Spannung auf 2,3V.
    Hä!?

  4. Spannungswerte des Prozessor #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    NightSoul's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Black Edition
    Mainboard:
    ASUS M2N SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    A-DATA 2*1024
    Grafikkarte:
    Geforce 7900 GS
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2032BW

    Standard

    Moin,
    ja, wenn ich den Pc starte zeig er mir noch normal rund 1,35V an und sobald ich Prime95 anmache springt sie auf 2,3V
    Es läuft soweit auch alles ohne Probleme aber es macht mir nur ein wenig Sorgen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Spannungswerte des Prozessor-screen1.jpg  

  5. Spannungswerte des Prozessor #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Da kann ich jetzt leider wenig weiter helfen - ist halt AMD und Asus.
    Hast du's mal mit ner neuen Version von Everest getestet?!
    Ich würde heutzutage nicht mehr die veraltete 2.2er nehmen - nimm die 4.50er!

    PS:
    Außerdem solltest du dir langsam mal (Registriert seit: 30.09.2006) dein komplettes System irgendwo hinschreiben - am besten gleich ins Kontrollzentrum eintragen!

  6. Spannungswerte des Prozessor #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    NightSoul's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Black Edition
    Mainboard:
    ASUS M2N SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    A-DATA 2*1024
    Grafikkarte:
    Geforce 7900 GS
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2032BW

    Standard

    Gut danek dir erstmal. Habe meine Daten eingetragen ;) Laut Everest 4.50 ist die Vcore auch bei 2,3V. Ich schätze mal die Daten werden falsch ausgelesen.

  7. Spannungswerte des Prozessor #6
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Ich glaube auch, dass die Daten falsch ausgelesen werden (CPU-Temp kann auch im Leben nicht sein). Vlt. hilft ein Bios-Update.
    Bei der Spannung wäre der PC wohl auch schon lang aus und du würdest einen verschmorten Gestank bemerken.

  8. Spannungswerte des Prozessor #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    NightSoul's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Black Edition
    Mainboard:
    ASUS M2N SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    A-DATA 2*1024
    Grafikkarte:
    Geforce 7900 GS
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2032BW

    Standard

    Also ein Bios-Update hab ich schon gemacht. Hab das aktuellste drauf. IM Bios werden wir 1,35V angezeigt und die Temperatur schwankt zwischen 25 und 32Grad

    Edit: Problem scheint gefunden zu sein. Ich Dussel vergass den Zusatz 4Pin Stecker an der Hauptversorgung des Mainboards anzuschliessen. Nun springt die Spannung nicht mehr.

    Ich danke trotzdem allen vielmals für die Hilfe

    Bye Phil


Spannungswerte des Prozessor

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.