Speicher-Frage: CL

Diskutiere Speicher-Frage: CL im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Gibts ne Marke die besonders gut ist ?? Wie siehts mit Twinmos aus ?? Ich will damit auch übertakten können wenn ich mir ende des ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Speicher-Frage: CL #9
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Gibts ne Marke die besonders gut ist ?? Wie siehts mit Twinmos aus ?? Ich will damit auch übertakten können wenn ich mir ende des Jahres nen neues Mainboard kaufe.

  2. Standard

    Hallo Martin Zimmermann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Speicher-Frage: CL #10
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Zimmermann
    Sorry, aber da steht leider nichts über CL 2,5 und CL 3,0 drin.
    Sag' mal bist du doof oder tust du nur so? Hast du es dir mal ordentlich durchgelesen? Wenn ja, dann wärst du auf diesen Teil gestossen, nur 2 Seiten weiter wird genau erklärt was was ist. Siehe hier, aber für dich kopiere ich mal 'nen Auszug hier rein:
    ......
    III. CL = CAS Latency

    Mit dem Row Adress Strobe (RAS) haben wir also eine Seite oder Zeile des Speichermoduls geöffnet und danach die Zeitspanne tRCD abwarten müssen, bis die Daten in den Sense Amps stabilisiert sind. Erst dann kann ein Read Command gegeben werden, welches die Spaltenadresse spezifiziert. Die Zeitdauer, die die Daten benötigen, um in die Ausgangregister zu gelangen, ist die sogenannte CAS Latency. So lange die Speicherzugriffe sich im gleichen Feld (Page) der Speicherzelle zutragen (Page Hit), ist die CAS Latency die einzige Option von Bedeutung, denn es wird zu diesem Zeitpunkt weder ein Bank Activate Kommando, noch ein Precharging benötigt.
    .........
    Na hoffentlich wirst du nun schlauer, ansonsten empfehle ich dir, lieber Martin, doch mal die Schulbank zu drücken, und zwar ab der Vorschluklasse. Anders kann ich mir deine, sorry den Ausdruck, Dummheit nicht erklären. Warum tust du mir / uns das an?

  4. Speicher-Frage: CL #11
    Junior Mitglied Avatar von Estage

    Standard

    Gibts ne Marke die besonders gut ist ?? Wie siehts mit Twinmos aus ?? Ich will damit auch übertakten können wenn ich mir ende des Jahres nen neues Mainboard kaufe.
    Ich hab Twinmos zwar selber, aber der soll bei den meisten nur Probleme machen.
    (bei mir funzt der einwandfrei, aber egal.)

    Ich würde dir MDT-Speicher link
    empfehlen. Ist relativ preiswert und soll auch gur zu übertakten gehn.

    Oder alternativ A-Data-Speicher link
    Ist zwar etwas teurer, aber es ist PC4000-Speicher, der verkraftet bei 400 MHz bestimmt
    auch noch niedrige Timings und wenn du doch mal etwas weiter
    übertakten willst, hat der noch ne ganze Menge luft nach oben.

    :thumb:

  5. Speicher-Frage: CL #12
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    OK, wenn der MDT wirklich gut ist um so besser. Ich habe bis jetzt immer nur gehört das Twinmos und Corsei oder wie der heist gut zum ocen sind.

  6. Speicher-Frage: CL #13
    Junior Mitglied Avatar von Estage

    Standard

    Corsair-Speicher ist schon sehr gut, aber wahrscheinlich nicht deine Preisklasse.
    Und bei Twinmos spalten sich, wie schon gesagt, die Gemüter.
    Aber mit dem MDT-Speicher kannste wirklich nix verkehrt machen.


Speicher-Frage: CL

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.