Ständige Abstürze mit Asus A7N8X-E Deluxe

Diskutiere Ständige Abstürze mit Asus A7N8X-E Deluxe im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; mit asus habe ich keinerlei erfahrung aber 60 grad muss die cpu eigentlich abkönnen und die 32 grad mobo-temperatur sind auch OK aber.. das sind ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 25
 
  1. Ständige Abstürze mit Asus A7N8X-E Deluxe #17
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    mit asus habe ich keinerlei erfahrung
    aber 60 grad muss die cpu eigentlich abkönnen
    und die 32 grad mobo-temperatur sind auch OK
    aber.. das sind ja IDLe werte, die unter last um einiges höher sind
    und dann wird es mit beiden werten schon kritisch !!!
    wie auch immer, du brauchst durchzug
    nen satz lüfter die luft rein- und rausblasen tuen not

  2. Standard

    Hallo teh_dark,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ständige Abstürze mit Asus A7N8X-E Deluxe #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok danke für alles!

    Werde morgen gleichmal in einen Computer Shop gehen und mir nen weiteren Gehäuselüfter zulegen, außerdem denke ich wäre ein besserer CPU Kühler auch nicht falsch.

    Und danke für das Tool Everest, ist wirklich gut um das System zu überwachen. Kann das Tool nur jedem weiterempfehlen.

    MfG dark

  4. Ständige Abstürze mit Asus A7N8X-E Deluxe #19
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hast du den Aktuellen Nforce Treiber installiert? 5.10/11`? hoffentlich nicht den, der auf der CD dabei war.

    disk

  5. Ständige Abstürze mit Asus A7N8X-E Deluxe #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Doch habe den Nforce Treiber von der CD installiert!
    Was ist denn mit dem Treiber?

  6. Ständige Abstürze mit Asus A7N8X-E Deluxe #21
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hat der eine Versionsnummer=?

    wenn es ein aelterer als der 4.10 ist wuerde ich empfehlen einen Neuen von der Nvidia Homepage Herunterzuladen und den Alten Vor der Installation des Neuen Vollstaendig zu deinstallieren.

    Am besten, den Grafikkartentreiber danach auch nochmals neuinstallieren.

    Dann nochmals eine Zeit lang testen.

  7. Ständige Abstürze mit Asus A7N8X-E Deluxe #22
    Newbie Avatar von destroy57

    Standard

    Zitat Zitat von teh_dark
    So....

    3,3 - 3,33 V
    5 - 4,7 bis 4,76 V
    12 - 13,00 V

    Habe mal ne Frage:
    Ab welchen Temperaturen ( von Mainboard und CPU ) kann es eigentlich sein
    dass, das System abstürzt? Mir ist aufgefallen das die Temperaturen zwar nicht sehr hoch gehen, aber dafür viel zu schnell ansteigen.
    Die CPU Temperatur ist nach einem Absturz ca. immer kurz vor 60 Grad und die MB Temperatur immer ca. um die 32 Grad.
    Wie ich schon gemeint habe,die 5V.Leitung ist zu schwach 4,76V. und wird vieleicht manchmal noch tiefer fallen???Das mit der Themp. kann auch im Bios so eingestellt sein,das bei 60°C Rebootet.Mfg.destroy57

  8. Ständige Abstürze mit Asus A7N8X-E Deluxe #23
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Evtl. im BIOS kurz testweise "CPU Thermal Throtling" auf Enabled setzen.

    Koennte uebergangsweie aufschluss ueber Temperaturkollaps geben.

    Gibts beim Á7n8x doch auch, oder?

  9. Ständige Abstürze mit Asus A7N8X-E Deluxe #24
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also ich hab auch ein Asus a7n8x und hatte das Problem auch schon 2X ich kann dir nur empfehlen die cl deines Arbeitsspeichers auf 2.5 statt (normalerweise) voreingestellten 3 cl umzustellen. Und noch ein tipp der Voreingestellte Vcore vom Cpu hatt mir auch schoneinmal zu schaffen gemacht (blue screens restarts einfrieren des pcs) asber seit ich ihn auf 1.8 gestell hab funktioniert ereinwandfrei!!!! Probiers einfach mal aus (ich hab ein Asus A7n8x deluxe 2500+@3200+ 2X512 cl2.0 400 ram vieleicht nuetzlich)


Ständige Abstürze mit Asus A7N8X-E Deluxe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.