Staubfilter als Geräuschkiller?

Diskutiere Staubfilter als Geräuschkiller? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi! Nach sehr kurzer Zeit waren meine Lüfter doch schon sehr voller Staub. Deswegen möchte ich bald ein paar Staubfilter einbauen. Ich hab auf meinem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Staubfilter als Geräuschkiller? #1
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Hi!

    Nach sehr kurzer Zeit waren meine Lüfter doch schon sehr voller Staub.
    Deswegen möchte ich bald ein paar Staubfilter einbauen.
    Ich hab auf meinem NT einen Radi. Ich hab mir überlegt, ob ich wohl auch vor dem einen befestigen könnte.
    Hauptsächlich soll er den Staub aufhalten, aber vermindert er vieleicht auch etwas die Lautstärke des 120mm, der am Radi hängt?

    Wäre nicht schlecht, da ich sonst keine Möglichkeit wüsste, wie ich da dämmen soll.

    MfG RealSucker

  2. Standard

    Hallo RealSucker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Staubfilter als Geräuschkiller? #2
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    nein, die lautstärke vermindert er mit sicherheit nicht bzw. nicht hörbar.
    am besten wäre wohl den 120er etwas runterzuregeln. entweder per lüftersteuerung (falls du noch ein paar mehr lüfter regeln willst) oder mit

    1. einem drehpoti
    2. einem spannungswandler. dabei handelt es sich um ein kabel mit integriertem widerstand.

    alle vorschläge lassen sich natürlich auch selber bauen...

  4. Staubfilter als Geräuschkiller? #3
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Danke, aber ich hab ja schon eine Lüftersteuerung. Gestern hab ich es auch geschafft bei 7 Volt einzupennen, aber war auch ziemlich müde! :2

    Also wird das wohl nichts bringen. Kann ich die Staubfilter auch einfach aus einem baumarkt holen? Oder sind die von z.B. Pc-Cooling.de etwas besonderes, weil die lassen ja noch fast genau so viel Luft durch!

    Könnte ich so einen Staubfilter vor den Radi montieren? Oder wirds dann zu warm?

  5. Staubfilter als Geräuschkiller? #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Staubfilter würden mich auch interessieren. Besonders sind sie bei blasenden Lüftern (in das Gehäuseinnere) sehr von Vorteil, da sie den Staub mit in das Gehäuse übertragen. Vielleicht gibt es was aus einem leichten luftdurchlässigen Material, womit man auch deinen Radi vor Staubpartikel isolieren kann, ohne das es zu einem Stau der Luftzufuhr kommt.

  6. Staubfilter als Geräuschkiller? #5
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    hmm... zu den staubfiltern gab es mal zwei richtig interessante threads, muss ich nochmal suchen...

    hier mal die links zu den beiden threads:

    nummer 1
    nummer 2

  7. Staubfilter als Geräuschkiller? #6
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    *gg*
    jaja, die Anfänge. Immer wieder schön. :2

  8. Staubfilter als Geräuschkiller? #7
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Originally posted by crappo@19. May 2003, 13:48
    hmm... zu den staubfiltern gab es mal zwei richtig interessante threads, muss ich nochmal suchen...

    hier mal die links zu den beiden threads:

    nummer 1
    nummer 2
    Danke, hab jetzt eine gute Inspiration bekommen.
    Am Besten finde ich Swiffer und Filter von Dunstabzugshauben. Wobei Strumpfhosen auch cool sind! :4 :2

  9. Staubfilter als Geräuschkiller? #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Dünnes Toilettenpapier ...


Staubfilter als Geräuschkiller?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.