Steppings des 2500+

Diskutiere Steppings des 2500+ im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich wollte unr mal genau wissen wo die unterschiede der ganzen Steppings des 2500+ sind. Es gibt ja: AQXEA AQXFA AQYFA AQZFA Also wo sind ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Steppings des 2500+ #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich wollte unr mal genau wissen wo die unterschiede der ganzen Steppings des 2500+ sind. Es gibt ja:
    AQXEA
    AQXFA
    AQYFA
    AQZFA
    Also wo sind da die UNterschiede und wlchecn würdet ihr mir empfehlen. Rentiert es sich überhaupt einen mit einem solchen Stepping zu bestellen, oder kann cih einen ohne genauso übertakten??
    Danke.
    Mfg,
    TheBrain

  2. Standard

    Hallo Brain,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Steppings des 2500+ #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi !

    Gibt keine Unterschiede ! Die Übertaktbarkeit ist Glückssache !

    CPUs die du JETZT kaufst sind aber zu 99% eh per Multiplikator gesperrt und können daher nicht sonderlich gut übertaktet werden.

  4. Steppings des 2500+ #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    OK, also wenn die jetzt sowieso gesperrt sind, warum bieten dann manche Händler Prozessoren mit diesen Stepping um ca. 20€ teurer an??
    Wenn ich mir dann also jetzt einen CPU kaufe, dann habe ich praktisch keine Chance mehr diesen zu übertakten, hab ih das richtig verstanden.
    UNd wenn, aus welcher KW muss dann der CPU höchstens sein, dass man diesen noch übertakten kann??
    Mfg,
    Brain

  5. Steppings des 2500+ #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Man kann sie per FSB übertakten, von 166 auf 200.
    as bedeutet bei einem Multi von 11 da die taktrate von 1833 auf 2200 ansteigt.
    Das entspricht dem Niveau eines 3200+

    Gibt es nicht Möglichkeiten den Multi zu "unlocken" ?

    Vor KW 39, oder?

  6. Steppings des 2500+ #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Du hast bei diesen Typen eine gute Chance, diese auf das Niveau eines 3200+ zu kriegen (über den FSB, der von 166 auf 200 hochgedreht wird, der Multi bleibt fest. Die ungelockten sind KW 40 und früher (sehr selten zu bekommen), da ist der Multiplikator verstellbar (wenn es das Board mitmacht, was aber alle guten Boards (Epox, Abit, Asus...) können). Nen guten Kühler brauchst Du zum Übertakten auch (so ein Krämpel aus Alu taugt dafür nicht, Kupfer sollte es schon sein).

  7. Steppings des 2500+ #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Leute!
    Ich stehe auch kurz davor mir einen AMD 2500+ zukaufen und hätte da die Frage ob irgendwer nen Shop kennt der noch ungelockte CPUs verkauft.

  8. Steppings des 2500+ #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Such einen Shop der nicht nur nach Stepping sondern auch noch nach Kalenderwoche sortiert, dann bestellst du dir einen KW39 oder früher.
    Mir ist aber kein Shop bekannt der sich solch eine Mühe macht.


    Aktuell gibt es nur eine Möglichkeit bei diesen CPUs den Multiplikator zu verändern, man "lötet" die CPU um als Athlon Mobile und nutzt dann dank der AMD PowerNOW Funktion eine Software zum ändern des Multis.

  9. Steppings des 2500+ #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    also bei ebay gibt es welche wo du sogar garantiert bekommst das du sie auf ein nieveau von 3200+ oder sogar 3200+ übertakten kannst, ich habe meinen 2500+AQXEA locker mit normalen kühler auf 3200+ zu laufen und er wird als solcher auch vom board ( abit nf7) erkannt.aqzfa sollen noch weiter übertakbar sein( also bis niveau 3400+).
    ich habe für meinen bei ebay mit garantie 105€ bezahlt......suche einfach nach 2500+@3200+ oder 3400+


Steppings des 2500+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.