suche TV Karte

Diskutiere suche TV Karte im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi, ich möchte mir demnächst eine tv karte für meinen desktop rechner anlegen. hierbei liegt mir in erster linie das aufnehmen am herzen da ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. suche TV Karte #1
    Junior Mitglied Avatar von Komani

    Standard suche TV Karte

    hi,

    ich möchte mir demnächst eine tv karte für meinen desktop rechner anlegen.
    hierbei liegt mir in erster linie das aufnehmen am herzen da ich zu den zeiten wann was wo läuft eben nicht immer da bin und möchte das ganze dann in guter qualität aufnehmen können.
    allerdings weis ich nicht wirklich wie ich das signal empfange. wird da vom rechner aus einfach ein antennenkabel eingesteckt so wie es bei normalen ferhnsehern der fall ist?
    wie weit frisst das aufnehmen oder fernsehschaun an den resourcen des rechners?

    preislich sollte das ganze nicht über 50€ hinnausschießen.


    Mfg

  2. Standard

    Hallo Komani,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. suche TV Karte #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Öhm, welches Fernsehsignal soll denn aufgenommen werden?! Kabel,SAT oder DVB-T?!
    Und mit deinen 50€ wirst du wohl kaum, je nach Empfangstype, eine vernünftige Karte finden...

  4. suche TV Karte #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Komani

    Standard

    das sollte wohl kabel sein. das budget könnte ich auch nach oben schrauben wenn nötig. wie hoch würde der preis denn wohl ausfallen bzw. kannst du mir konkrete angebote nennen?

  5. suche TV Karte #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Na ja, du solltest dir schon sicher sein wie du dein Fernsehsignal empfängst, denn ne "falsche" Karte gekauft und du siehst - - NIX!
    Schau dir dann einfach mal diese Karten hier an - sind dann alles DVB-C Karten - z.B. die KNC ONE oder Technotrend sind gute Hersteller.

  6. suche TV Karte #5
    Volles Mitglied Avatar von Laz-Y

    Standard

    TV schauen kannste schon mit ner normalen analogen TV Karte. Gibts gebraucht für 1 EUR bei ebay weil die analogen Dinger keiner mehr haben will - die geht auch für Kabel. Dafür gibts sogar Aufnahmesoftware, aber wie gut die ist - keine Ahnung. Aber es geht zumindest, bei meiner WinTV ist auch sowas dabei. Aber die Qualität ist echt mies.

    Sinnvoll ist wohl erst eine richtige digitale Karte - in deinem Fall DVB-C. Die gehen aber erst so ab 60 EUR los. Für mich auch zu viel weswegen ich trotz digitalem Kabel immer noch ne analoge Karte fürs TV hab.


    Falls es Dir nur ums reine Aufnehmen geht kannste das auch durch einen Onlinerecorder erledige, die Filme dann runterladen und ohne TV-Karte als normales Video am PC schauen. Möglich zb. mit OnlineTVRecorder.com - Your personal multichannel tv recorder

  7. suche TV Karte #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Ich habe in der Vergangenheit mit analoger TV-Karte (Hauppauge) und dem Programm WinDVR3 von Intervideo aufgenommen, geht eigentlich in DVD-Qualität (MPEG2) und im Grunde ohne Qualitätseinbußen.
    Hat vor vielen Jahren zwar mal Geld gekostet, aber bisher habe ich kein anderes Programm gefunden, was in ähnlicher Qualität aufnehmen kann. Bekommt man vielleicht inzwischen in der Ebucht für ein paar €.

  8. suche TV Karte #7
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Stimmt, analog gibts nix besseres als ne TV-Karte von Hauppauge und die WinDVR3 Software.
    Nur bei Musikvideos hab ich dabei gesehen, daß Bild und Ton minimal unsynchron gelaufen sind.
    Deshalb bin ich damals auf die Leadtek Winfast PVR 2000 umgestiegen, was wohl die Beste Karte für analog war. Die Karte hatte einen Hardware MPEG2 Encoder drauf und brauchte somit kaum CPU-Last.
    Da das Teil aber immer noch sehr begehrt ist, dürfte es schwierig sein in der Bucht an eine ran zu kommen.

  9. suche TV Karte #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Tonversatz Kann ich eigentlich nicht bestätigen.
    Musik nehm ich zwar weniger auf, aber wenn im Film ein Geräusch (zuschlagende Autotür oder irgendwas fällt laut runter) versetzt kommt, merke ich das auch immer sofort. Und bei mir trat das nur auf, wenn ich die Filme anschließend mit ungeeigneten Programmen (z.B. Super) oder verqueren Einstellungen nach DivX konvertieren wollte.


suche TV Karte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.