System kompatibel?

Diskutiere System kompatibel? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo! Ich wollte fragen, ob ihr mir vielleicht sagen könnt, ob die Komponenten, die ich für einen neuen Rechner vorgesehen habe, zu einander kompatibel sind. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. System kompatibel? #1
    HAV
    HAV ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo!
    Ich wollte fragen, ob ihr mir vielleicht sagen könnt, ob die Komponenten, die ich für einen neuen Rechner vorgesehen habe, zu einander kompatibel sind. Hier nun die Komponenten:

    Epox 8KRA2+
    AMD Athlon XP 2800+ Barton 333 FSB
    Arctic Cooling COPPER Silent 2
    2x 256MB DDRRAM TwinMos Twister PC400
    80GB IDE Western Digital 800JB 7200rpm
    128MB Manli GeForce4 Ti 4200
    TerraTec Aureon 5.1 Fun
    be quiet! BQT P4 350W S1.3
    Gehäuse 3RSystems Neon Light Design

    Ich hoffe ihr könnt mir da helfen.

    MfG
    HAV

  2. Standard

    Hallo HAV,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. System kompatibel? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi !

    Ja, das kannst du so kaufen ;-)

    Ich würde aber um auf der sicheren Seite zu sein ein 420 Watt be quiet nehmen... 350 könnten knapp werden...

  4. System kompatibel? #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    ich kann mich erinnern den gleichen kühler auf meinem 2500+ gehabt zu haben und es wurde recht warm im sommer.....

    und (schlagt mich, wenn ich nun schwachsinn rede) warum ein PC400er-Ram? ein 333er würdes doch auch tun und hat meist bessere timings und ist billiger.......
    *kopf-einzieh-vor-der-haue*

  5. System kompatibel? #4
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    schöne zusammenstellung :bj

    ich würde nur eher zu einer audigy-soundkarte greifen aber ansonsten passt das schon. :7

    wenn du allerdings übertakten möchtest würde ich zu einem anderen Kühler raten - ansonsten machst du auch mit dem günstigen und sehr schön leisen Arctic Cooling nix falsch

    ...dass mit dem NEtzteil hat ja AMD schon erwähnt - ich habe das 420Watt bequiet und bin sehr zufrieden - also um sicher zu gehen -> lieber die 10 euro noch mehrzahlen und dann 100%ig keinen stress haben

    EDIT:
    @ DerUnwissende:

    1. pc333 RAM ist doch wirklich auslaufmodell
    2. sollte mal übertaktet werden muss kein neuer RAM her
    3. es kann doch auch gut sein, dass der 400er wenn als 333 betrieben bedeutend bessere timings erlaubt
    4. preislich ist der Unterschied nicht so extrem, dass sich 333er RAM ernstlich lohnen würde.

  6. System kompatibel? #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ops nee..

    Hab die Graka übersehen...

    Da würde ich in jedem Fall zu einer ATI raten.. 9600pro oder 9600XT...

    Bessere Leistung, bessere Qualität... momentan kommt man nicht an ATI vorbei.

  7. System kompatibel? #6
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    naajaa....als alter ATI-Jünger würde ich pauschal auch immer eher zu einer Radeon raten - die 4200er ist dafür halt extrem günstig zu haben...

    im Zuge einer zukunftssicherheit für kommende Spiele wäre eine voll-directx9 fähige Graka aber wirklich eher zu empfehlen :bj

  8. System kompatibel? #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    Originally posted by MIAFRA@6. Jan. 2004, 21:57
    EDIT:
    @ DerUnwissende:

    1. pc333 RAM ist doch wirklich auslaufmodell
    2. sollte mal übertaktet werden muss kein neuer RAM her
    3. es kann doch auch gut sein, dass der 400er wenn als 333 betrieben bedeutend bessere timings erlaubt
    4. preislich ist der Unterschied nicht so extrem, dass sich 333er RAM ernstlich lohnen würde.
    zu 1.: dafür kriegt man ihn meist auch billiger. bspweise bei ebay, weil alle jetzt auf <400 umrüsten wollen und ihren speicher loswerden möchten (antizyklisches kaufverhalen, wies meine VWL-lehrer immer gepredigt hat :4 )

    zu 2.: zum übertakten würde ich sowieso eher corsair nehmen (höchstens das ist der eine mit den tollen chips drauf, aber den gibst doch eh nicht mehr zu kaufen)

    zu 3.: weiß dass nur von corsair, aber da haben die 333er standartmässig besser timings al die 400er

    zu 4.: siehe begründung aus 1.

    und sowieso: man muss sparen wo man nur kann ..... kauft euch 9800 pro für 33,58 und so :2 ....

    sorry... wollt wirklich keine widerworte geben, aber ich bin halt schwabe und spare so gern an allem was man nicht braucht

    da fällt mir ein, dass meine freundin auch recht teuer geworden ist............

  9. System kompatibel? #8
    HAV
    HAV ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die vielen Antworten&#33;
    Zur GraKa und Soundkarte: Die benutze ich atm schon in meinem System, werd sie also weiterbenutzen. Und Übertakten ist auch net so mein Ding *noobsei* Und zum PC333/400: Fals ich mal weiter aufrüsten möchte brauch ich den Speicher net mehr neukaufen ;)


System kompatibel?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.