Systemplanung / Alternativen

Diskutiere Systemplanung / Alternativen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi zusammen, ich bin neu hier. Und gleich mal ne Beratungsfrage an euch. Ich plane derzeit ein neues System, da ich meinen jetzigen Rechner danach ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. Systemplanung / Alternativen #1
    Newbie Standardavatar

    Pfeil Systemplanung / Alternativen

    Hi zusammen, ich bin neu hier. Und gleich mal ne Beratungsfrage an euch.

    Ich plane derzeit ein neues System, da ich meinen jetzigen Rechner danach als Zweitrechner nutzen möchte. So, ich hab mir soweit schon meine Gedanken gemacht und mir folgende Komponenten rausgesucht.

    Mainboard: MSI K8N NEO 2-54G Platinum S939 NFORCE3 ULTRA (mindfactory.de) 124,89? !

    Speicher: 2x 512 MB PC400 CL2 CorsairTwinX (mindfactory.de) 205,58? !

    Proz: AMD Athlon64 3200+ 2000MHz Box S939 Winchester (mindfactory.de) 191,90

    Grafik: Leadtek A400LE TDH (Bulk, TV-Out, DVI) (alternate.de) 229?

    Platte: 120GB Maxtor 6Y120M0, SATA, 8MB (mindfactory.de) 73,35?

    DVD: LG 16x48xDVD IDE schwarz, bulk (mindfactory.de) 21,66?

    Brenner: Teac CD-W552G 52x32x52x, black bulk (mindfactory.de) 30,26?

    Der Gesamtpreis ist mir irgendwie etwas zu heftig wenn ich ehrlich sein soll. Ist ne Menge Kohle und hier ist noch kein Gehäuse und kein Netzteil dabei.
    Daher meine Frage an euch, was gäbe es hier für Alternativen, die den Preis etwas niedriger gestalten, aber eine annähernd gleiche Leistung haben?
    Welches Gehäuse und welches Netzteil würdet ihr empfehlen?

    Ich danke euch schonmal im Voraus.

    Gruß,
    traum

  2. Standard

    Hallo traum,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Systemplanung / Alternativen #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Mr Bombast

    Standard

    Ich weiß ja nicht ob du ocen willst, doch du könntest auch nen 3000+ nehmen. Dann sparst du schonmal 20 EURo. Du schaffst den nähmlich locker auf nen 3200+ zuringen.
    Gehäuse ist eigentlich egal, kommt aufen geschmak druff an. Netzteile fragst du lieber andere :D

  4. Systemplanung / Alternativen #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    OCen vielleicht irgendwann mal, ist mir aber eher nicht so wichtig. Hab immer Schiss was kaputt zu machen :D

  5. Systemplanung / Alternativen #4
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    beim ram nimm 2x512 mb ram von a-data pc4000 oder höher, da wenn du übertackten willst einen guten ram haben musst der viel mhz schafft...
    und teurer ist er auch nicht!

  6. Systemplanung / Alternativen #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Mr Bombast

    Standard

    Ichj würd trotzdem den 3000+ nehemen. Der hat das Beste Preis/Leistung Verhältnis. So schnell machst du aber nichts kapput. Sind doch "nur" 200mhz. Das schaffst du auch sicherlich ohne Vcore erhöhung.

  7. Systemplanung / Alternativen #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Okay gut, dann verlasse ich mich was den 3000+ angeht mal darauf. Also ändere ich das. Habt ihr noch mehr Tips?

    Und naja, der Speicher wurde mir empfohlen. Soll ich wirklich den a-data nehmen, und wo bekommt man den her?

  8. Systemplanung / Alternativen #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Mr Bombast

    Standard

    Überall KLICK MICH

    Doch wenn du nicht übertaktest, brauchse den speicher nicht..

  9. Systemplanung / Alternativen #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hmmm, ich hab grad gelesen, dass das Neo2 nur mit dem richtigen Speicher ordnetlich schnell ist. Kann das jemand bestätigen?


Systemplanung / Alternativen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.