Tagan NT - Wohin mit Massekabel?

Diskutiere Tagan NT - Wohin mit Massekabel? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Danke für Eure Antworten. Hab aber nochmals ein Problem und zwar ein größeres: Seit ich das Tagan Netzteil eingebaut habe, kommt es immer wieder zu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 28
 
  1. Tagan NT - Wohin mit Massekabel? #9
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von radi5

    Standard

    Danke für Eure Antworten. Hab aber nochmals ein Problem und zwar ein größeres:
    Seit ich das Tagan Netzteil eingebaut habe, kommt es immer wieder zu Abstürzen (Bildschirm hängt oder wird schwarz, unvermittelter Absturz mit oder ohne Neustart); Probs v.a. bei umfänglicherer Grafikkarten- oder CPU-Beanspruchung (Spiele oder Video). Besitze Grafikkarte ATI 9800 Pro von Sapphire, nicht übertaktet. Stürzt bei Aquamark 3 nach vielen Pixelfehlern ab.
    Eine andere Beobachtung: Wenn ich den PC heruntergefahren habe, leuchtet oftmals die DSL-Leuchte bei meiner FritzBox (verbunden über Lan-Kabel) oder auch mal meine Logitech Webcam.
    Kabel sind alle ordentlich angeschlossen.

    Wer weiß Rat?

    Radi5

  2. Standard

    Hallo radi5,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tagan NT - Wohin mit Massekabel? #10
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    der 4-polige 12 volt stecker ist auch angeschlossen ?

  4. Tagan NT - Wohin mit Massekabel? #11
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Sieht so aus als würde dieses Kabel das Gehäuse erden, und nicht das Netzteil.
    Denn nur das Netzteil ist über das Stromkabel geerdet (hoffe ich mal für euch) und normalerweise hat das Netzteil kontakt mit dem Gehäiuse und somit sind dann auch alle Geräte im Gehäuse geerdet, vielleicht haben die das Kabel für Plexiglasgehäuse-User dazugegeben ;)

  5. Tagan NT - Wohin mit Massekabel? #12
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von radi5

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    der 4-polige 12 volt stecker ist auch angeschlossen ?
    Hallo Tufix!
    Nein, habe den Stecker nicht angeschlossen. Weiß nicht, wohin damit; Handbuch von Tagan hierzu unklar. Müsste doch eigentlich am Mainboard angeschlossen werden, aber wo. Dachte, kommt für mein Mainboard nicht in Frage (ASUS A7N8X-E Deluxe).

    Hallo meister!
    Probleme bestehen mit oder ohne dem angeschlossenen Massekabel.

    Gruß,

    Radi5

  6. Tagan NT - Wohin mit Massekabel? #13
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich kenne das asus jetzt nicht, aber ist denn für den 4-poligen stecker kein freier
    steckplatz auf dem mobo ? der sollte eigentlich schon gesteckt sein..

  7. Tagan NT - Wohin mit Massekabel? #14
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Ich kann mir durchaus einen Sinn unter dem Massekabel vorstellen. Wenn die Masseverbindungen im Stecker "Prellen" kann das dazu führen das Spannungen nicht mehr stimmen.

    Ich würd's anschliessen wenn's schon da ist.

    MfG

  8. Tagan NT - Wohin mit Massekabel? #15
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von radi5

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    ich kenne das asus jetzt nicht, aber ist denn für den 4-poligen stecker kein freier
    steckplatz auf dem mobo ? der sollte eigentlich schon gesteckt sein..
    Das Board hat nur einen ATX PowerConnector 20 PIN.

  9. Tagan NT - Wohin mit Massekabel? #16
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    geh mal ins bios und poste die spannungen vom netzteil
    sofern man die im bios ablesen kann
    also die 3.3/5/12 volt


Tagan NT - Wohin mit Massekabel?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

tagan massekalbel wie verbinden

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.