Taktterror mit 3200XP

Diskutiere Taktterror mit 3200XP im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; :5 Hallo Jungs was macht die Kunst ??? Ich hatte mein 3200XP auf 2400 MHZ bei einer V-Core von 1,85V was bei meinem Asus leider ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 32
 
  1. Taktterror mit 3200XP #1

    Standard

    :5
    Hallo Jungs was macht die Kunst ???

    Ich hatte mein 3200XP auf 2400 MHZ bei einer V-Core von 1,85V was bei meinem Asus leider das Ende der Fahnenstange ist :cf !!!

    In dieser Einstellung lief er bis jetz stabil bei maximal 45-50c

    Ich hab mir sogar schon auf meine Spannungswandler passive Kühler drauf gepackt damit diese nicht zu heis werden können und sie werden noch von einem Lüfter mit Luft versorgt !!!

    So jetz versuche ich schon seit Tagen MAX Payn2 in dieser EInstellung zu spielen aber nach 10-20 min kackt er mir ab und schmeist mich auf den Desktop!!!

    Normalerweise ist es Problem mit der Graka wenn mann auf dem Desktop landet oder ??

    Da ich aber keinerlei Probleme mit meiner Hercules 9800Pro hab und sie auch nicht übertaktet hab kann es eigndlich nicht die Graka sein oder ????????

    Und sobald ich den Multi von 12 auf 11,5 stelle geht es wunderbar was mir sagt das es der Prozi sein muß ODER???? :8

    Dann wird mein Prozzi mit Wasser gekühlt also kann es auch nicht an der Kühlung liegen oder ????? :8

    Was soll ich jetz noch machen ich will wenigstens die 2400 MHZ stabil halten !!!

    Andere bekommen ihren 3200 XP auf 2550 MHZ stabil ,was machen die anders ?????? :8

    Mehr Kühlung geht doch schon nicht mehr oder ???? :8


    BITTE LEUTE SCHREIB MIR ALLES WAS EUCH EINFÄLLT WORAN ES LIEGEN KÖNNTE

    ICH WILL MEINE 2400MHZ HALTEN EGAL WIE :cf

    Dann sag ich schon mal :co :co :co

    ICh warte auf Antworten danke mfg =v=ALeXej=v= :dc

  2. Standard

    Hallo =v=ALeXej6=v=,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Taktterror mit 3200XP #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Naja wenn du Max Payne wirklich durchzocken willst, musst du wohl runtertakten, wenn du deine VCore nicht höher bekommst.

  4. Taktterror mit 3200XP #3
    Volles Mitglied Avatar von spoon

    Standard

    ich hau mich in die Ecke meist du das man zwischen 2300 und 2400 Mhz nen unterschied merk ? :cf

  5. Taktterror mit 3200XP #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hey ich brauche Tips und keine Anmachen Danke!!

  6. Taktterror mit 3200XP #5
    Volles Mitglied Avatar von dsquared

    Standard

    hi,


    also ich denke eher... es liegt an deiner graka... da wenn mein prozzi sein relavtives oc limit erreicht hat sich ganz aufhaengt bzw. neustartet...

    ausserdem hat ein freund von mir so ein aehnliches problem mit seiner graka wenn er max payne zockt...

    ist dann zum haendler zurueck und die meinten was von nb und gehaseusekuehlung... naja und jetzt testet er halt...


    hast du denn leichte pixelfehler oder ruckelt es waehrend des zockens...


    cu


    dsquared

  7. Taktterror mit 3200XP #6
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Mein Senf:

    IMHO ist das ein Speicherprob!

    Laufen der CPU-Tackt und der Speichertackt syncron? Welchen Speicher hast du denn? Welche BIOS-Version hast du? Welche PCI Steckkarten hast du?

    Fragen über Fragen *ggg*

    Gruß Michl :)

    P.S Ich schliesse mich an das es komplet wurscht ist ob der mit 2300 oder 2400 läuft. Das nur mal so am Rande!

  8. Taktterror mit 3200XP #7
    Senior Mitglied Avatar von RafRyder

    Standard

    Sieht danach aus, als ob du den Catalyst 3.8 Treiber hast, oder? Update mal auf 3.9, ist nämlich ein Bug vom 3.8...

    edit:
    Ist mit hoher Wahrscheinlichkeit kein Fehler von der CPU, sondern von der GFX-Karte, denn sonst würde der PC neustarten, oder er würde sich einfach aufhängen, wie dsquared erwähnt hat...
    Gruß RafRyder

  9. Taktterror mit 3200XP #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also ich hab weder Pixelfehler noch ruckelt es bei mir !!!

    Ich hab bei mir 433 MHZ Corsair CL2 Speicher drinn 2x512 MB


    Cpu und Speicher laufen Syncron auf 400MHZ

    Biosversion ist die 1.03 hatte mal die 1.07 drauf da ging es noch schlechte zu takten

    Und nur eine Steckkarte die Hercules 9800Pro !!!


Taktterror mit 3200XP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.