TCPA - Das ist ja wohl der Hammer!!!

Diskutiere TCPA - Das ist ja wohl der Hammer!!! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich hab gerade nen recht interessanten Bericht zu dem Thema gelesen... Da geht es unter anderem um Serial-Ata Festplatten deren Standart genau der TCPA-Vorstellung entspricht........ ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 48 von 85
 
  1. TCPA - Das ist ja wohl der Hammer!!! #41
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich hab gerade nen recht interessanten Bericht zu dem Thema gelesen...
    Da geht es unter anderem um Serial-Ata Festplatten deren Standart genau der TCPA-Vorstellung entspricht........
    Sind wohl nichts anderes als die perfekten Überwachungsspeichermedien :ag

  2. Standard

    Hallo Quasimir,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TCPA - Das ist ja wohl der Hammer!!! #42

    Standard

    So meinen alten Account von hier rauskram... Ach da ist er ja.

    Also mal kurz zu Lindows, diese Distri ist letztendlich eine Linuxdistri mit leichter zu konfigurierendem/vorkonfigurierten Wine (ein Emulator ähnliches Programm, mit dem man kein ganzes Windowssystem emuliert, sondern nur ein Win-Programm unter Linux ausführt, dass auf ein Fake-Windowsverzeichnis zugreift). Also um es kurz zu sagen hohlt euch lieber RadHat (die dürfte zum Anfang am günstigsten sein), wer gleich richtig einsteigen will und 1-2 Monate Zeit hat sich ausschließlich mit dem Betriebssystem zu beschäftigen kann auch gleich Debian oder Gentoo nehmen. Wine kann man sich aus dem Netz saugen, für Spiele bietet sich eher noch Winex an, weil dies DirectX bis 8.0 beherscht (wenn ich mich nicht irre).

    Aso gute Browser sind übrigens noch Mozilla (auch für Mail) oder ,wer auf ein extra Mail-Client verzichten kann, Phoenix, eine abgespeckte Mozilla-Version (halt nur der Browser, meiner Meinung nach sehr schnell und bietet alles was man braucht), der zur Zeit in der Version 0.5 zu haben ist.


    Zum TCPA krams, kann ich nur sagen, gut das sich hier viele Gedanken drüber machen, aber Linux selber wird das Problem auch nicht lösen, weil soweit ich weiß auch die Komunikation zwischen TCPA konformen und nicht konformen Rechnern unterbunden werden kann (Internetserver konform + Rechner zu Hause nicht konform = kein Internet mehr ? :ae )

    Die Frage ist, ob man nicht per Hardwaremodifikation am Mainboard immer alles als TCPA konform absegnen kann. Wenn ich überlege, wie die Videospiel Konsolen schon vor der Ländercodeprüfung "befreit" wurden (die XBOX, bekanntlich von Microsoft ist das krasseste Beispiel dafür, da läuft nach einem ca. 15 minutenlangen Umbau wirklich alles, also z.B. ausländische DVDs, ausländische Spiele-DVDs, allemöglichen Filmformate und -CDs usw.), kann ich mir nicht vorstellen, dass sowas nicht auch bei PCs möglich sein soll.

    Außerdem würden die Server, die ja bei jedem Programmstart zur Kontrolle der TCPA-konformität (was für ein Wort *pfui*) benötigt werden, ein super Ziel für Hacker sein. Wenn der Server gehackt ist, kann keiner mehr seine legal erworbene Hard- und Software nutzen, bis das Problem behoben ist. Ich will sehen, was dann los ist, weil das merken auch Aldi-PC-User, auch wenn, die die Katze schon im Sack haben.

    Ihr solltet übrigens nicht nur auf Microsoft hacken, weil auch jede Menge Hardwareanbieter, wie z.B. Intel, AMD, NVIDIA und Dell, auch mitmischen. Ohne die entsprechende Hardware wäre sowas schließlich gar nicht möglich.

    Ich denke man sollte abwarten, aber nicht blauäugig Teetrinken, sondern das ganze erstmal beobachten.

    So tschö dann
    Gom,
    der mit Phoenix unter Gentoo browst :4
    und die Leute mit Klammern und schwierigen
    Satzkonstruktionen verwirrt.
    Tschuldigung dafür.

  4. TCPA - Das ist ja wohl der Hammer!!! #43
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also damit M$ aowas durchsetzen kann, müssen das Leute kauen... Wenn man einfach nen riesen Boykott machen würde, dann würde M$ nen riesen schrott entwickelt haben und das Geld werden die nie einnehmen...
    Da sag ich nur LINUX OPEN SOURCE

  5. TCPA - Das ist ja wohl der Hammer!!! #44
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    @ Gominik:

    Als Mozilla-Browser ist auch sehr bekannt: Netscape. Inzwischen in Vers. 7 erschienen, bin selber auch dadrauf umgestiegen, und sehr, sehr zufrieden.


    Die Frage ist, ob man nicht per Hardwaremodifikation am Mainboard immer alles als TCPA konform absegnen kann. Wenn ich überlege, wie die Videospiel Konsolen schon vor der Ländercodeprüfung "befreit" wurden [...]
    Da hast du wirklich vollkommen recht.

    Zum Thema Hacken des TCPA-Schlüssels gab es auf heise.de vor einiger Zeit sehr interessante Berichte von der internationalen Hackermesse:

    http://www.heise.de/newsticker/data/se-28.12.02-001/

    http://www.heise.de/newsticker/data/ad-30.12.02-005/


    @ Nightmare10:

    Das wird so nicht funktionieren! Erstens mal müsstest du wirklich so ziemlich jeden Menschen dazu bewegen, sich praktisch keinen neuen PC zuzulegen (dabei natürlich alle Firmen, die die TCPA-Entwicklung zum Großteil befürworten, auch überzeugen).
    Aber das Problem an der Sache ist, dass die TCPA-Chips in der Anfangszeit quasi als "blinder Passagier" mit eingeschleust werden sollen, und so auf dem MoBo schlummern. Sobald der Anteil an TCPA-Rechnern hoch genug ist, werden all diese Chips aktiviert und neue Rechner nurnoch als TCPA-konform(*kotz*) verkauft.
    Dann gute Nacht!


    MfG, Styler

  6. TCPA - Das ist ja wohl der Hammer!!! #45
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von Quasimir

    Standard

    So Leute, hier ist noch ein interessanter Bericht in Sachen TCPA. Der Bericht beschäftigt sich auch mit "Zukunftsausblicken":
    Zum Bericht!!!

  7. TCPA - Das ist ja wohl der Hammer!!! #46
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    @Styler: Ich bin mir nicht sicher, ob viele Firmen (ausser den Herstellern und der Medienbranche natürlich) TCPA/Palladium gerne sehen. Der Industriespionage wäre Tor und Tür weit geöffnet, wie man auf Orthys Homepage und bei Heise (c't) nachlesen kann.

    Vielleicht wird es Zeit, dass sich der Rest der Welt von den USA löst und eine unabhängige Hardware- und Softwareindustrie aufbaut. Also weg von Miniweich und Intel und AMD und Co.

    Aber das kann nur der Verbraucher (also wir) herbeiführen. Aber kann man die Verbraucher wirklich dazu bringen, mit ihrem Geld über TCPA/Palladium abzustimmen? Da hilft nur Aufklärung!!!
    Und vielleicht Druck bei der Politik...?

  8. TCPA - Das ist ja wohl der Hammer!!! #47
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hi!

    @ tiberius16:

    Hast du neulich die eine C`t gelesen, in der das Pro&Contra in 2 Interviews erörtert wurde? Ich weiß zwar nicht mehr welche Firma genau, aber da waren jedenfalls zwei Admins oder Entwicklungsleiter und meinten, dass z.B. die Authentifizierung von User/PC dadurch endlich sicher ist. Toll! Die haben wirklich rein GAR NICHTS von Industriespionage u.ä. gesagt? Wo leben die denn?
    Du hast schon recht, aber so wies aussieht, wird die Politik, allen voran die Amis da Gesetze erlassen, die TCPA/Palladium ZUR PFLICHT MACHEN! Und zum Thema "von den Amis Lösen": Die Irak-Frage zeigt doch irgendwie, dass fast jeder versucht den Amis in den **(ihr wisst schon) zu kriechen. OK, die Deutschen haben sich endlich mal dagegen entschieden, aber noch ist nichtmal das in trockenen Tüchern.

    Und natürlich: AUFKLÄREN, AUFKLÄREN, AUFKLÄREN, AUFKLÄREN, AUFKLÄREN, AUFKLÄREN, AUFKLÄREN, AUFKLÄREN, AUFKLÄREN, AUFKLÄREN, AUFKLÄREN, ....
    Das ist wirklich das einzige, was wirklich zu einem Boykott und damit zu einer Ablehnung dieser Sche**e führen könnte....
    :ae :ae


    MfG, Styler

  9. TCPA - Das ist ja wohl der Hammer!!! #48
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Tja, da haben die Herrn Admins wohl nicht verstanden, dass jeder ihrer so toll geschützten Rechner online sein muss. Und ein ewiger nicht zu kontrollierender Datenstrom zw. diesen Rechnern und den Autorisierungsservern laufen wird. Sicher ein TRAUM für sicherheitsbewusste Admins. Jaja, auch unter Admins gibts DAU's!

    Aber der Widerstand läuft weltweit an, wie man hier lesen kann.

    Es gibt Hoffnung. :bj

    Ach ja, Apple steht (noch) nicht auf der Liste. Ich fang schon mal an, für einen Apple zu sparen...

    Wenn Apple geschickt ist, werden die das Nutzen und Marktanteile sichern.
    :4


TCPA - Das ist ja wohl der Hammer!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

f14tcpa 18

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.