Teilereinstellung Abit KV7

Diskutiere Teilereinstellung Abit KV7 im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, erstmal ein frohes, neues Jahr an alle :4 Also nun zu meinem Problem :P Ich hab mir vor kurzem ein Abit KV7 bestellt. Natürlich ...



 
  1. Teilereinstellung Abit KV7 #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    erstmal ein frohes, neues Jahr an alle :4

    Also nun zu meinem Problem :P

    Ich hab mir vor kurzem ein Abit KV7 bestellt.
    Natürlich hab ich auch vor ein bisschen zu OCen *g*.
    Bei nForce2 Boards is ja klar, dass die nen festen AGP/PCI Takt besitzen.
    Beim KV7 handelt es sich aber um ein KT600 Board.... und ich hab halt in nem andren Forum mal gelesen, dass es eine manuelle Teilereinstellung bietet, angeblich 3/2/1, 4/2/1, 5/2/1, 6/2/1.
    Nun frage ich mich halt, für was die Zahlen genau stehen *g* bzw. welche Einstellung müsste ich denn vornehmen, damit mein AGP + PCI Takt nicht mit in die Höhe schießt.
    Ich weiß es ist ein :cy , aber ich hab 0 Peilung von Teilereinstellungen , weil ich mich bisher noch nie damit auseinandersetzen musste :da :2

    thx im voraus!!! ;)

  2. Standard

    Hallo cyclone,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Teilereinstellung Abit KV7 #2
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    Steht im Handbuch vom KV7, hab grad die PDF angeguckt, bin aber zu blöd den Text daraus zu kopiern....und zum abtippen bin ich zu müde...
    ftp://ftp.abit.com.tw/pub/download/manual...V7_Eng_V100.pdf

    auf jeden Fall kannst Du den AGP + PCI Takt auf feste Werte setzen :4

  4. Teilereinstellung Abit KV7 #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm vielen Dank, also das heißt aber, dass ich maximal nen Prozessor mit nem FSB von 200 Mhz laufen lassen kann, wenn sich der AGP + PCI Takt nicht mit erhöhen soll, richtig?
    Dann müsste ich ja die Einstellung 6:2:1 wählen.
    Oder kann ich z.b. auch nen FSB von 225 Mhz fahren ohne das was passiert.
    Ich hätte ja dann in dem Fall nen AGP Takt von 75 Mhz und nen PCI Takt von 37,5 Mhz.
    Wäre das für die Grafikkarte ( GF4Ti4200 ) und restlichen PCI karten schon schädlich?


Teilereinstellung Abit KV7

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.