TFT besser als Röhrenmonitor?

Diskutiere TFT besser als Röhrenmonitor? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Peace Edelbaum will hier keinen tft user vorn kopf stoßen,hab aber selber noch kein tft gesehen was mich persönlich überzeugt hat(zum zocken!).PS:spiel innem UT2004 clan ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 40 von 74
 
  1. TFT besser als Röhrenmonitor? #33
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Peace Edelbaum will hier keinen tft user vorn kopf stoßen,hab aber selber noch kein tft gesehen was mich persönlich überzeugt hat(zum zocken!).PS:spiel innem UT2004 clan genauso wie IOPODX ,in welchen clan bist du?Wenn de mal ne richtige quelle anlage sehen willst,bin member bei www.termpro.com :-)!

  2. Standard

    Hallo paTrick01,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TFT besser als Röhrenmonitor? #34
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    mhmmmmm man ich bin am überlegen aargghh!

  4. TFT besser als Röhrenmonitor? #35
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    www.evident-prime.de

    Wie gesagt - leichte Bewegungsunschärfen gibt es - diese nimmt man nach nur wenigen Stunden nicht mehr war. Es sind aber keine SCHLIEREN!!!

    Ich habe es nicht für möglich gehalten - bin aber voll zufrieden und habe meine 21" Röhre nun verkauft :-)

  5. TFT besser als Röhrenmonitor? #36
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Also zusammen gefasst soll das heißen ein TFT sollte das er Zockertauglich ist

    1,2 oder 3 Pixelklasse habe?
    Er muss geprüft auf Pixelfehler sein?

    Welche Panel Technologie haben und was ist noch wichtig könnt ihr mir bitte helfen möchte ihn nicht per Internet kaufen ich kaufe ihn in einem Laden wobei ich dann das richtige kaufen möchte und auf dieser Seite http://www.prad.de
    find ich kaum was, was mir richtig hilft .... ich hoffe ihr könnt mir die wichtigsten Details zusammenfassen?????

    MFG Patrick

  6. TFT besser als Röhrenmonitor? #37
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von paTrick01
    1,2 oder 3 Pixelklasse habe?
    Er muss geprüft auf Pixelfehler sein?

    Welche Panel Technologie haben

    MFG Patrick
    Also aktuell ist Pixelfehlerklasse 2 soweit ich weiß standard... Das heißt, das paar Pixelfehler "normal" sein können...

    Was das Panel angeht kommen für dich wenn du zocken willst nur IPS oder TN Panels in Frage. Hat edelbaum oben aber schon mal gesagt.

    Kurz:

    IPS: sehr guter Blickwinkel, 16,7 Mio. Farben.

    TN: meist bessere Reaktionszeit, 16,2 Mio. Farben, schlechterer Blickwinkel.


    Habe mich für ein IPS Panel entschieden (Gründe s.o.). Bin 100% zufrieden!

    Ebenfalls ist der Iiyama absolut spieletauglich!

  7. TFT besser als Röhrenmonitor? #38
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Pixelfehlerklasse 2 bedeuted - so glaube ich - 3 Pixelfehler und bis zu 7 Subpixelfehler wären innerhlab der Toleranz...
    Zugegeben - ich würde Ihn bei so vielen Fehlern zurückgeben.

    Ich glaube der Hersteller Viewsonic bietet derzeit Pixelfehler Klasse 1.
    Das Spieletaugliche Gerät von denen der VX910 ( oder ähnlich ) soll für ein TN Panel sehr gut abschneiden.

    Aber unterm Strich würde ich Dir raten - bestell Dir 2 TFT`s. Eine IPS und ein TN Panel - dann entscheide Dich in Ruhe.

    Das Gerät von MAX-Payne kenn ich auch - ein 1a Monitor der Iyama - wenn er denn Pivot hätte. Aber den bekommst du für etwas unter 400 und hast wenn Du darauf keinen wert legst ein hervorragendes Gerät. Aber nun - genug gelabert (steht ja eh schon oben der Iyama). Letztenendes musst Du selbst entscheiden - und bitte mache keinen "Blindkauf" - auch nicht auf anraten von usern.

    SIPS hat nämlich auch noch einen Nachteil - der Kristalleffeckt - einige User bemerken Ihn. Ich jedoch bemerke Ihn bei S-IPS Geräten nicht. Du wirst keinesfalls um einen Test daheim oder bei einem "guten" Händler umher kommen.

    @ Patrick
    Hier die möglichen TFT`s die Du Dir genau anschauen solltest:
    TN Technik:
    1. BenQ 937s+
    http://www3.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=352643
    Preis ca. 390 Euro

    2. Viewsonic VX 912
    http://www3.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=353805
    Preis ca. 370 Euro

    SIPS Technik:
    1. Iyama Prolite 481S
    http://www3.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=319249
    Preis ca. 370 Euro

    2. Fujitsu Siemens P19-1a
    http://www3.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=326243
    Preis ca. 500 Euro

    -------
    Wie gesagt ich kann mich nur wiederholen. S-IPS ist meiner Meinung nach wenn man seinen Rechner nicht ausnahmslos zum spielen benötigt das beste Panel - Spieletauglich - und das voll sind die beiden TFT`s meiner Meinung nach.

    Wegen der Pixelfehler würde ich mich nicht so kirre machen lassen. Ich habe glück und muss mich mit keinem rumplagen :-) Dazu hast Du 14 Tage Rückgaberecht im Internet.Kaufst Du wie oben beschrieben vor Ort - so wird Dir jeder halbwegs kulante Händler das Gerät kurz anschliessen wenn Du nett fragst. Auch ist es vielleicht sinvvol einfach mal im MM zu schauen - aber lass Dich nicht von den hellen Neonröhren beeinflussen. Bei normalen Lichtverhältnissen reagieren die TN Panele merklich störender bei keiner 100%igen Sitzposition - und selbst dann hat man Farbabfall.

    Schau nach den Funktionen - der Siemens hebt sich dort ein wenig ab was für micht den Ausschlag gab. Pivotfunktion, Höhenverstellpar und Neigbar. Brauchst Du das nicht bist Du sicherlich mit dem über 100 Euro günstigeren Iyama auch richtig.


    cu ,edel

  8. TFT besser als Röhrenmonitor? #39
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Dankeschön für die oben genannten Monitore hab mir heute im Laden welche angesehen und wollte fragen ob der Samsund SyncMaster 17" gut ist?
    Hat 16 MS der 19" hat 8 MS aber reicht se für quake und die aktuellen games?

  9. TFT besser als Röhrenmonitor? #40
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Zitat Zitat von paTrick01
    Dankeschön für die oben genannten Monitore hab mir heute im Laden welche angesehen und wollte fragen ob der Samsund SyncMaster 17" gut ist?
    Hat 16 MS der 19" hat 8 MS aber reicht se für quake und die aktuellen games?
    Rein von den Zahlen her ja, aber die haben ja bekanntlich nicht viel zu sagen.
    Du kannst schon mit 25ms beim sehr guten TFT gut zocken.
    Wenn die Angaben annährend stimmen und die Quali sonst ok ist, dann sollten die gut sein...

    PS: Nimm gleich nen 19"... Ist einfahc geiler! ^^


TFT besser als Röhrenmonitor?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Iiyama ProLite E431S - flackern

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.