TFT-Monitore

Diskutiere TFT-Monitore im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Seltsam, dass es kein Forum speziell für Monitore gibt. Aber anscheinend gibt es hierzu nicht allzu viele Probleme. Ich suche nach einem guten TFT-Monitor, denn ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 35
 
  1. TFT-Monitore #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Seltsam, dass es kein Forum speziell für Monitore gibt. Aber anscheinend gibt es hierzu nicht allzu viele Probleme.

    Ich suche nach einem guten TFT-Monitor, denn von meiner altertümlichen Lochmaske möchte ich mich verabschieden. Dieses Geflimmer belastet einfach die Augen zu sehr.

    Habt ihr Erfahrungen mit TFTs? Ich suche einen TFT, der eine gute Farbqualität und Bildschärfe besitzt. Außerdem sollte er sich auch für 3D-Games bestens eignen. Also wird eine höhere Reaktionszeit benötigt.

    Kann mir da jemand helfen?

  2. Standard

    Hallo Scott782,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TFT-Monitore #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    also, ich kann dir generell TFT`s von Belinea empfehlen. Speziell das 101741, wenn du es gerne 17.4" haben willst.
    Aber auch die "kleinen" sind gut!! Bei EIZO isses nich mehr so weit her mit Preis/Leistung. :af

  4. TFT-Monitore #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Bei uns in der Firma haben wir ein paar TFTs von NEC stehen. Weiß aber nicht, ob die sich auch für 3D-Spiele rentieren.

  5. TFT-Monitore #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    yepp, muss "schizo" Recht geben, habe von Belinea den 18.1 Zöller (ein KlasseA Gerät, 0 Pixelfehler) und obwohl schon 2 Jahre alt würde ich das Teil gegen keinen anderes TFT eintauschen :) .

    Regards,
    Alundra

  6. TFT-Monitore #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    KaiC's Computer Details
    CPU:
    C2D E6420
    Mainboard:
    GA 965P DS3P rev 3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB A-Data 4-4-4-12
    Festplatte:
    500GB Samsung, 320GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Leadtek 8800GTS 640MB
    Monitor:
    Samsung 940B
    Gehäuse:
    Lian Li PC-7SE-B/III
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Originally posted by Scott782@24. May 2003, 17:10
    Seltsam, dass es kein Forum speziell für Monitore gibt. Aber anscheinend gibt es hierzu nicht allzu viele Probleme.

    Ich suche nach einem guten TFT-Monitor, denn von meiner altertümlichen Lochmaske möchte ich mich verabschieden. Dieses Geflimmer belastet einfach die Augen zu sehr.

    Habt ihr Erfahrungen mit TFTs? Ich suche einen TFT, der eine gute Farbqualität und Bildschärfe besitzt. Außerdem sollte er sich auch für 3D-Games bestens eignen. Also wird eine höhere Reaktionszeit benötigt.

    Kann mir da jemand helfen?
    TFT´S

  7. TFT-Monitore #6
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Also für schnelle Grafiken und aufwendige 3D Animationen würde ich keinen TFT nehmen. Da sind die alten Monitore einfach besser.

  8. TFT-Monitore #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Problem ist, dass mein momentaner Monitor (Belinea 103040) nur 86 KHz besitzt. Bei einem weiteren CRT benötige ich mindestens 95 KHz. Und zudem käme dann nur eine Streifenmaske in Frage.

    Müsste mich einmal informieren, wie viele TFTs für Spiele geeignet sind. Vielleicht gab es in den letzten Monaten einen Fortschritt. ;-)

    Ich bin zwar kein richtiger Zocker, aber für zwischendurch möchte ich schon einwenig mehr haben.

  9. TFT-Monitore #8
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Also, ich darf ein Sony 15´TFT mein Eigen nennen. Der reicht auch zum zoggen, meistens ja nur CS, er hat etwa 30ms, was Sony aber auch immer großzügig auslegt. Andere Hersteller haben zwar 16 ms, aber jeder hat so seine eigene Meßmethode, am besten mal in Zeitschriften schauen, die die "ms" bei allen getesteten TFT´s mit ein- und derselben Meßmethode ermitteln!

    Da kann schnell ein TFT mit 16ms auf etwa 25 ms kommen, kaum einer hat wirklich unter 20ms !!!


TFT-Monitore

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

belinea 101545 baujahr

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.