TFT schon wieder kaputt :(

Diskutiere TFT schon wieder kaputt :( im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; So hab jetzt mal mit meinem Händler gesprochen... Bekomme ne Gutschrift und kann mir also nen neuen Monitor aussuchen. Habt ihr da irgendwelche Empfehlungen in ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. TFT schon wieder kaputt :( #9
    Stuntman Mike
    Threadstarter
    Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    So hab jetzt mal mit meinem Händler gesprochen...
    Bekomme ne Gutschrift und kann mir also nen neuen Monitor aussuchen.

    Habt ihr da irgendwelche Empfehlungen in der 19-20"-Klasse?


    P.S.: Hab mich mal nach meinem alten Monitor bei prad umgeschaut, scheinbar bin ich nicht der Einzige, der solche Probleme hat :/ Xerox hatte mit der Baureihe wohl einige Probleme

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TFT schon wieder kaputt :( #10
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Schau dir mal die Samsung Syncmaster an.
    Die waren / sind als Röhre sehr gut und bei den TFT's siehts da nicht anders aus.

    Welchen du davon brauchst,in bezug auf Reaktionszeit usw. musste mal selber schaun, ansonsten kannste eigentlich bei allen Syncmaster nichts falsch machen.

    MFG

  4. TFT schon wieder kaputt :( #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Kommt auch auf den Verwendungszweck an... Wenn Du viel mit Bildbearbeitung / Grafik zu tun hast, dann wäre ein Gerät mit TN-Panel (günstig, schnell, aber nicht so viel Farbraum und seitlich sollte man da auch nicht draufschauen) fehl am Platze...

    Ich bin mit meinem Viewsonic VX924 zufrieden, der Nachfolger ist der VX922.

  5. TFT schon wieder kaputt :( #12
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    besonders dieser syncmaster ist recht günstig und gut. weiß jetzt nich wie viel der xerox wert war aber der taugt was.

    bei 20" ist dieser eine gute wahl.

    aber wie gesagt mit samsung kann man sowieso keine fehler machen!

  6. TFT schon wieder kaputt :( #13
    Stuntman Mike
    Threadstarter
    Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Eigentlich wollte ich kein TN-Panel mehr haben (hab noch einen Viewsonic, der eins hat, ist net so toll :/), aber bei meinem Budget (350€) wird es wohl doch eins werden müssen...

    Also n Samsung (205BW) hab ich schon in der engeren Auswahl, aber der Service bei denen soll ziemlich mies sein, daher schwanke ich noch...

    Hat jmd. Erfahrungen mit LG-Monitoren, da wäre nämlich der L1970HR interessant.

  7. TFT schon wieder kaputt :( #14
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    zu Lg kann ich leider nix sagen.

    aber BenQ soll wohl einen wirklich guten service haben wie ich schon öfters gehöhrt habe.
    ich selber benutze zufrieden den FP91E. einfach ein prima teil!

    der benq wäre eine gute wahl.
    weiß nur nich wie viel kontrast und reaktionszeit du haben willst.

  8. TFT schon wieder kaputt :( #15
    Stuntman Mike
    Threadstarter
    Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Hab mir jetzt den 205BW von Samsung geholt. Ist ganz ok :)

    Zwar nicht das Optimum, aber auf jeden Fall ne gute Wahl. VA-Panels wären leider zu teuer geworden


TFT schon wieder kaputt :(

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.